Frozen Lake Marathon

Frozen Lake Marathon

Es ist Eis, nur Eis! Beim Frozen Lake Marathon ist jeder Schritt auf 80 cm dickes Eis gelegt.
Datum
16.03.2019
Veranstaltungsort
Norwegen 3550 Gol, Tisleifjorden
Distanz Startzeit Startgebühr
42,2 km 11.15 Uhr 1500,00 SEK
21,1 km 11.00 Uhr 1200,00 SEK
Zur Anmeldung Die Anmeldung findet beim Veranstalter statt

Überblick

Der Frozen Lake Marathon ist nicht nur der flachste Marathon der Welt - er ist auch ein Kurs, der an 364 Tagen im Jahr nicht zur Verfügung steht. Bei diesem einzigartigen Rennen, das auf 500 Teilnehmer begrenzt ist, wird jeder Schritt auf Eis gelegt. Der Tisleifjorden liegt 819 Meter über dem Meeresspiegel in den norwegischen Gemeinden Gol und Hemsedal in Buskerud und der Gemeinde Nord-Aurdal in Oppland.

Strecke

Frozen Lake Marathon
Beim Frozen Lake Marathon führt jeder Schritt über pures Eis.

Start- und Zielbereich des Frozen Lake Marathon ist am Tisleia-Fjord, 25 km von Gol entfernt. Auf dem zugefrorenen See wird einmal (21,1 km) oder zweimal (42 km) eine Runde von 21,1 km zurückgelegt. Der Tisleia-Fjord in Norwegen liegt 819 Meter über dem Meeresspiegel. Das Eis, das den See bedeckt, ist etwa 80 cm dick und trägt 30 Tonnen. Die Strecke des Frozen Lake Marathons wird unter anderem zum Testen von Reifen und Rettungsfahrzeugen sowie von Fahrern verwendet, die ihre Fähigkeiten unter eisigen Bedingungen testen möchten.

Zur Startseite
Laufevents Laufkalender Service für Veranstalter Tragen Sie Ihren Lauf hier ein

Veranstalter tragen hier ihr Laufevent kostenlos in den Laufkalender ein.

Mehr zum Thema Landschaftsläufe
Laufkalender
Liberec Nature Run 2018
Laufkalender
Starkenberger Homerun 2020
Laufkalender
Müritz-Lauf Waren
Laufkalender