Top Themen: Laufkalender: Alle Läufe auf einen Blick | Neuen Lauf eintragen | Individuelle Trainingsplanung und -beratung | Laufen

Istanbul-Marathon

Highlight des Istanbul Marathons ist es, über die faszinierende Bosporus-Brücke von Asien nach Europa zu laufen.

Überblick

Istanbul-Marathon +
Beim Istanbul-Marathon über die Bosporus-Brücke. Foto: Claus Dahms
Am 3. November 2019 startet bereits der 41. Interkontinentale Marathon in Istanbul - die einzigartige Möglichkeit von Asien nach Europa zu laufen. Unzählige Sehenswürdigkeiten aus der ereignisreichen Geschichte machen Teile von Istanbul zu einem einzigen Freilichtmuseum. Doch keins dieser Zeugnisse vergangener ruhmreicher Zeiten hat sich so als Wahrzeichen des Istanbul-Marathons etabliert wie die moderne Brücke über den Bosporus. 250 Meter vor dem faszinierenden Bauwerk der Bosporus-Brücke starten die Marathonläufer.

Organisatorisch hat das eingespielte Team den Istanbul-Marathon voll im Griff. Die Straßen sind verkehrsfrei und gut abgesperrt, Wasser wird ausreichend angeboten. Jeweils nach 2,5 Kilometern ist die absolvierte Laufstrecke des Istanbul Eurasia Marathons ausgeschildert.
Termin 03.11.2019
Anmeldeschluss: 22.09.2019
Ort: TR-34670 Istanbul (Ausland)
Kategorie: Stadtlauf / Citylauf, Volkslauf / Straßenlauf
Veranstalter: www.istanbulmarathon.org
info@istanbulmarathon.org

Strecke

Istanbul Eurasia Marathon +
Foto: Claus Dahms

Kurz vor dem Ziel führt die Strecke noch einmal vorbei am berühmtesten Bauwerk der Stadt, der Hagia Sophia.

Der Start aller Strecken ist in Üsküdar auf der asiatischen Seite Istanbuls. Der Marathon startet 250 m vor der Brücke der Märtyrer des 15. Juli, der Bosprus-Brücke. Nach Überquerung der Brücke biegt die Strecke ab nach Beşiktaş und folgt der Küstenstraße bis nach Karakoy. Nach der Galata-Brücke geht es weiter Richtung Sirkeci und dann an der Küste des Schwarzen Meeres entlang bis nach Ataköy.


Istanbul Eurasia Marathon +
Foto: Claus Dahms

Die Bosporusbrücke verbindet Europa und Asien. Sie hat eine Gesamtlänge von 1.560 Meter mit einer größten Spannbreite von 1.074 Metern.

Die Rennstrecke wendet an der Ataköy Air Force Academy und führt wieder auf der Küstenstraße entlang zurück bis zum Gülhane Park. Dort durchqueren die Marathonläufer den Park und laufen Richtung Hippodrom, Blaue Moschee (Sultan-Ahmed-Moschee) und ägyptischen Obelisk, wo sie nach 42,195 km die Ziellinie des Istanbul-Marathons erreichen.

Distanzen, Startzeiten, Starterlisten

Termin 03.11.2019
Distanz: Marathon (42,195 km)
Startzeit: 9.00 Uhr
Startgebühr: 40,00 - 80,00 TRY
Distanz: 15 km (15 km)
Startzeit: 9.15 Uhr
Startgebühr: 40,00 - 80,00 TRY
Distanz: 10 km (10 km)
Startzeit: 9.30 Uhr
Startgebühr: 40,00 - 80,00 TRY
Distanz: 8 km (8 km)
Startzeit: 9.45 Uhr
Startgebühr: 40,00 - 80,00 TRY

Vergangene Veranstaltungen

Termin 11.11.2018
Distanz Marathon
Distanz 15 km
Distanz 10 km
Distanz 8 km
Termin 12.11.2017
Finisher Hauptlauf: 1.378 (2016)
Distanz 8 km
Distanz Marathon
Distanz 15 km
Distanz 10 km
Termin 13.11.2016
Finisher Hauptlauf: 2.784 (2015)
Termin 15.11.2015
Finisher Hauptlauf: 3.147 (2014)
Termin 16.11.2014
Finisher Hauptlauf: 2.802 (2013)
Termin 17.11.2013
Finisher Hauptlauf: 1.970 (2012)
Termin 11.11.2012
Finisher Hauptlauf: 1.238 (2011)
Termin 16.10.2011
Finisher Hauptlauf: 919 (2009)
Termin 17.10.2010
Finisher Hauptlauf: 919 (2009)
Termin 18.10.2009

Läufer-Bewertungen – Jetzt bewerten!

I loved it. I would run here again. A fantastic course across the bridge between Asia and Europe.
It is a fantastic marathon. The course is beautiful along the seaside. The finishing part is very magical. One of the most amazing marathon I have ever run!
Dear Runners,
Do not believe any words they write here.
Not even a small part of the running course is along the Black Sea Coast.
The 30 kilometer of the course is along the Marmara Sea Coast on one side and the Istanbul city walls on the other side. It is a beautiful course starting from the asian part of the city and ending at the european continent in the very historic part of the city. It is the only marathon in the world which is run between the two continents. You can feel a little bit lonely after the 15th kilometer, that is true but running across the blue water is so beautiful and relaxing for the mind. Aftrer a while you don`t count the kilometers at all.
And the finishing point is one of a kind, When you go towards the finishing line beside the Hagia Sophia and the Blue Mosque, every step you make you feel the Romans, Byzanthians and the Ottomans are still gathered there and cheering you. Magical moments!
@Carlos1 you can see the course here:
https://www.maraton.istanbul/course-info
https://www.maraton.istanbul/course
Schade, Strecke ist auf der Karte nicht zu sehen!

Läufer-Videos (anschauen oder hochladen)

Laden Sie hier Ihr Video zum Lauf hoch

Wir prüfen Ihr Video und schalten dieses anschließend frei.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht

* = Pflichtfeld

abschicken

Läufer-Fotos (anschauen oder hochladen)

Laden Sie hier Ihre Fotostrecke zum Lauf hoch

Wir prüfen Ihre Fotostrecke und schalten diese anschließend frei.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:
  • * = Pflichtfeld
  • keinen Ordner zippen
  • Max. Größe ZIP-File: 100 MB
  • Bitte in Dateinamen der Bilder und in den ZIP-Files nur Groß- und Klein-Buchstaben, Zahlen und Unterstriche verwenden und keine Sonderzeichen, Umlaute und Leerzeichen
  • Sortierung der Bilder nach Dateinamen

abschicken

Erfahrungsbericht schreiben

Laden Sie hier Ihren Erfahrungsbericht zum Lauf hoch

Wir prüfen Ihren Bericht und schalten diesen anschließend frei.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht

* = Pflichtfeld

abschicken

Kostenloser Newsletter
Sie sind hier: >> >> >>Istanbul-Marathon
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft