Mitteldeutscher Marathon Halle Finisher

Mitteldeutscher Marathon von Spergau nach Halle

Der Mitteldeutsche Marathon gehört zu den größten Laufveranstaltungen im Herzen von Deutschland.
Datum
13.10.2019
Anmeldeschluss:
30.09.2019 Nachmeldung möglich
Veranstaltungsort
06108 Halle
Distanz Startzeit Startgebühr
42,195 km 9.00 Uhr 30,00 - 50,00 Euro
21,1 km 11.00 Uhr 20,00 - 40,00 Euro
10 km 11.00 Uhr 10,00 - 25,00 Euro
Zur Anmeldung Die Anmeldung findet beim Veranstalter statt

Überblick

Am 13. Oktober 2019 heißt es wieder: Start frei für den 18. Mitteldeutschen Marathon und für alle anderen Wettbewerbe dieses Laufevents in der Metropolregion Mitteldeutschland. Der Mitteldeutsche Marathon in Halle ist das Lauferlebnis im Herzen von Deutschland. Er gehört zu den wenigen Läufen, die zwischen zwei Städten absolviert werden. Dadurch spiegelt sich der Charakter des klassischen Laufs von Marathon nach Athen im antiken Griechenland wider. Mit vielen Randdisziplinen wird beim Mitteldeutschen Marathon eine Brücke zwischen der Händelstadt Halle und dem historischem Saalekreis geschlagen, die dieses Sportwochenende zu einem sportlichen, kulturellen, aber auch gesellschaftlichen Highlight für die Region machen. Das Programm des Mitteldeutschen Marathons in Halle umfasst dabei Disziplinen für Anfänger und Einsteiger, ambitionierte Volkssportler bis hin zum Leistungssportler. Dies spiegelt sich in den Distanzen, aber auch in den Staffel- und Team-Wettkämpfen wider. Ob man das Laufen auf einer Schnupperrunde entdecken oder beim Halbmarathon das bezaubernde Halle entdecken will - für jeden ist sicher etwas dabei. Unter anderem sind beim Mitteldeutschen Marathon in Halle alle aufgerufen, die UNICEF-Aktion „Wasser wirkt“ zu unterstützen. Sie hat das Ziel, dass Millionen Kinder auf der Erde ausreichend Zugang zu sauberem Wasser erhalten. Zudem können sich die Teilnehmer des Mitteldeutschen Marathons an der Spendenaktion für dringende Sanierungsarbeiten an der Marktkirche Halle, einem der Wahrzeichen der Saalestadt, zu beteiligen. Auf großen Zuspruch hoffen die Organisatoren beim AOK-Schnupperlauf über 1 Kilometer, der in diesem Jahr als Spendenlauf für die Sanierung der Fenster des historischen Stadtbades von Halle (Saale) über die Bühne gehen wird. Jeder, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, ob Zuschauer oder aktiver Teilnehmer beim Mitteldeutschen Marathon kann hier ohne vorherige Anmeldung und kostenfrei um 10:30 Uhr an den Start gehen. Start und Ziel ist der Marktplatz. Für jede im Ziel abgegebene Startkarte spendet das Sporthaus Cierpinski einen Euro, für die ersten 300 Teilnehmer übernimmt die Spende das Internetportal „WirLernenSchwimmen.de“. Außerdem findet beim Mitteldeutschen Marathon 2018 eine gute Tradition ihre Fortsetzung. Nach der Premiere im Jahr 2014 findet beim 17. Mitteldeutschen Marathon erneut ein Inklusionslauf im Rahmen der sportlichen Wettbewerbe statt. Zum 6. Mal werden 20 Schülerpaare, bestehend aus je einem Schüler der Schule des Lebens „Helen-Keller“ Halle und des Christian-Wolff-Gymnasiums Halle beim AOK-Schnupperlauf über 1 Kilometer an den Start gehen. Initiiert wurde diese Aktion unter dem Motto „Gemeinsam läuft’s“ vom Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Sachsen-Anhalt e.V., den beiden Schulen und vom BG Klinikum Bergmannstrost Halle. Sowohl die „Run & Roll“-Staffeln der Rollstuhlfahrer als auch dieser Inklusionslauf werden am 14. Oktober zu den emotionalen Höhepunkten im Wettkampfverlauf des Mitteldeutschen Marathons 2019 zählen.

Strecke

Mitteldeutscher Marathon Halle Startaufstellung
Startaufstellung zum Mitteldeutschen Marathon.

Auf der klassischen Strecke zwischen Leipzig und Halle, auf der bereits 1925 die Deutschen Leichtathleten den ersten Marathon ausgetragen haben, verbindet der Marathon die Metropolregion Mitteldeutschland. Dabei werden kleine Volksfeste an der Strecke durchlaufen, die die Begeisterung der Region für den Mitteldeutschen Marathon spüren lassen.

Mitteldeutscher Marathon Halle Gruppe
Der Mitteldeutsche Marathon in Halle verbindet.

Die Strecke des Halbmarathons in Halle verläuft meist entlang der Saale durch Schatten spendende Wälder. Auf Ihrem Weg finden sich bezaubernde Ansichten und historische Punkte in und um Halle. Nach dem Start des Halbmarathons am Hansering in der Innenstadt Halles führt die Strecke durch die idyllischen Pulverweiden, entlang der Saale auf die Peißnitz, zu den Klausbergen und über den Gimritzer Damm wieder zum Zielbereich am Hansering.

Zur Startseite
Laufevents Laufkalender Service für Veranstalter Tragen Sie Ihren Lauf hier ein

Veranstalter tragen hier ihr Laufevent kostenlos in den Laufkalender ein.

Mehr zum Thema Landschaftsläufe
Laufkalender
Liberec Nature Run 2018
Laufkalender
Starkenberger Homerun 2020
Laufkalender
SachsenTrail Logo 2018
Laufkalender