Pillerseer Halbmarathon St. Ulrich

Der Pillerseetal-Halbmarathon verläuft rund um die Buchensteinwand, dem Aussichtsberg im Pillerseetal.

Strecke

Die Strecke ist zwar nicht leicht, dafür aber umso schöner, da sie zu den schönsten Panoramen des Tales führt. Als erstes grüßen die Loferer Steinberge, es geht dann nach Hochfilzen, man erblickt die Leoganger Steinberge. Von Hochfilzen führt die Strecke nach Pfaffenschwendt und Fieberbrunn. Von dort nähert man sich dem Wilden Kaiser immer mehr. Oberhalb von Fieberbrunn biegt der Lauf wieder nach Norden und es geht wieder bergauf in Richtung St. Jakob. Am Familienland vorbei biegen die Teilnehmer in die Zielgerade: Durch St. Jakob im Haus ist nun mehr 1 km zu laufen. In St. Jakob ist die letzte Staffelübergabe. Das Rennen kann alleine oder zu viert in Angriff genommen werden.

Die Strecke ist zwar nicht leicht, dafür aber umso schöner, da sie zu den schönsten Panoramen des Tales führt. Als erstes grüßen die Loferer Steinberge, es geht dann nach Hochfilzen, man erblickt die Leoganger Steinberge. Von Hochfilzen führt die Strecke nach Pfaffenschwendt und Fieberbrunn. Von dort nähert man sich dem Wilden Kaiser immer mehr. Oberhalb von Fieberbrunn biegt der Lauf wieder nach Norden und es geht wieder bergauf in Richtung St. Jakob. Am Familienland vorbei biegen die Teilnehmer in die Zielgerade: Durch St. Jakob im Haus ist nun mehr 1 km zu laufen. In St. Jakob ist die letzte Staffelübergabe. Das Rennen kann alleine oder zu viert in Angriff genommen werden.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema 5-km-Läufe
Bertlicher Straßenläufe I 2013 – Die Fotos
Laufkalender
Neujahrsmarathon Zürich 2020,  (c) alphafoto.com
Laufkalender
Nikolauslauf Forchheim
Laufkalender
25. Ratzeburger Adventslauf 2014
Laufkalender