Silvrettarun 3000 2014

Silvrettarun 3000 Ischgl

Vom Einsteiger bis zum konditionsstarken Berglauf- und Marathon Profi: Der Silvrettarun 3000 bietet mit drei verschiedenen Strecken für jeden die richtige Herausforderung.
Datum
20.07.2019
Anmeldeschluss:
15.07.2019 Nachmeldung möglich
Veranstaltungsort
Österreich 6561 Ischgl
Distanz Startzeit Startgebühr
42,195 km 8.00 Uhr 35,00 - 65,00 Euro
29,9 km 8.00 Uhr 35,00 - 65,00 Euro
11,2 km 10.00 Uhr 29,00 - 59,00 Euro
Zur Anmeldung Die Anmeldung findet beim Veranstalter statt

Überblick

Der Silvrettarun 3000 von Ischgl nach Galtür geht vom 19. bis zum 20. Juli 2019 in die 7. Runde. Ob Marathon- oder Hobbyläufer – der Silvrettarun 3000 in Ischgl und Galtür spornt jeden Läufer zu sportlichen Höchstleistungen auf drei verschiedenen Levels an. Ob Small, Medium oder Hard – jeder Läufer findet bei einer Streckenauswahl ab 11 Kilometern die optimale Route, um sich auszupowern. Sportliches Highlight ist die Strecke Hard mit 42,195 Kilometern und 1.814 Höhenmetern durch das Paznaun und auf das Kronenjoch mit knapp 3.000 Metern Höhe, das dem Silvrettarun den Zusatz „3000“ verleiht. Neben den athletischen Leistungen geht es auch um den guten Zweck: Jeder Berglauf kommt mit fünf Euro der Stiftung für Rückenmarksforschung „Wings for Life“ zugute. Erstmals können jetzt auch Kids am Silvrettarun teilnehmen. Also, im Lauftempo auf den Dreitausender: Der Silvrettarun 3000 fordert jeden Einsteiger wie auch konditionsstarken Berglauf- und Marathon-Profi heraus und dies vor einer atemberaubenden Bergkulisse.

Strecke

Silvrettarun 3000 1 2014
Der Silvrettarun 3000 führt durch wunderschöne Bergwelten.

Die Teilnehmer des Silvrettaruns 3000 in Ischgl können zwischen der „Small“, „Medium“ und „Hard“-Route wählen und kämpfen dabei um das Gesamtpreisgeld von € 8.000,-. Strecke SMALL: Die „Small-Variante“ mit 11,2 Kilometern Länge und 306 Höhenmetern beginnt um 10 Uhr und verläuft größtenteils entlang des Talbodens. Eine grandiose Aussicht ist den Läufern sicher: von wunderschönen Tälern bis hin zu hoch gelegenen Hütten – jeder Bergläufer wird im hohen Tempo mit einem Panoramablick auf die Paznauner Bergwelt belohnt (Start Ischgl Silvrettaplatz – Dorfstraße – Stöckwaldweg – Mathon – Waldkapelle – Tschaffein – Galtür – Ziel Sport- und Kulturzentrum Galtür). Strecke MEDIUM: Berglauferfahrene Läufer können beim Silvrettarun 3000 auf 29,9 Kilometern verlängern. Die „Medium-Distanz“ mit 29,9 Kilometern und 1.482 Höhenmetern führt durch das beeindruckende Fimbatal hinauf zum Ritzenjoch (Start Ischgl Silvrettaplatz – Dorfstraße – Tourismusverband – Talstation Fimbabahn – Mittelstation Silvrettabahn – Bodenalpe – Heidelbergerhütte – Ritzenjoch (2.686 m) - Lareinalpe – Tschaffein – Galtür – Ziel Sport- und Kulturzentrum Galtür).

Silvrettarun 3000 Ischgl 1
Fünf Euro der Teilnahmegebühr spendet jeder Läufer der Rückenmarksforschung „Wings for Life“.

Strecke HARD: Die Königsdisziplin des Silvrettaruns 3000: Denn diese führt Berglauf- und Marathonprofis auf das Kronenjoch auf knapp 3000 Metern Höhe. Insgesamt müssen die Läufer bei der schwersten Variante des Silvrettaruns 3000 eine Distanz von 42,195 Kilometern und 1.814 Höhenmetern knacken (Start Ischgl Silvrettaplatz – Dorfstraße – Tourismusverband –Talstation Fimbabahn – Mittelstation Silvrettabahn – Bodenalpe – Heidelbergerhütte – Kronenjoch (2.974 m) – Jamtalhütte – Galtür – Egge – Tschaffein – Ziel Sport- und Kulturzentrum Galtür).

Zur Startseite
Laufevents Laufkalender Service für Veranstalter Tragen Sie Ihren Lauf hier ein

Veranstalter tragen hier ihr Laufevent kostenlos in den Laufkalender ein.

Mehr zum Thema Landschaftsläufe
Laufkalender
Liberec Nature Run 2018
Laufkalender
Starkenberger Homerun 2020
Laufkalender
Müritz-Lauf Waren
Laufkalender