Streif Vertical Up Kitzbühel

Streif Vertical Up Kitzbühel

Das Streif Vertical Up ist das ultimative Bergrennen: Die Ski-Abfahrtsstrecke "Streif" vom Ziel bis zum Start auf den Hahnenkamm. 860 Höhenmeter, max. 85 % Steigung.

Überblick

Am Samstag, den 22.02.2014 ist es wieder soweit. Um 18.30 Uhr fällt im Zielgelände der Hahnenkammabfahrt der Startschuss für die vierte Auflage des Streif Vertical Up in Kitzbühel – der berühmten Schlacht am Hahnenkamm.

Strecke

Ziel dieses Events ist es die ORIGINAL STREIF mit 3,312 km und 860 Höhenmeter vertikal so schnell wie möglich zu bezwingen. Der „Clou“ an der ganzen Geschichte sind die Regeln – es gibt keine! Freie Materialwahl, solange alles aus eigener Kraft angetrieben wird (kein Motor), sowie freie Streckenwahl auf der Original-Abfahrts-Streif für die Speedklasse bzw. für die Rucksackklasse auch auf der Familienstreif. Beste Ausdauer, beste Technik gepaart mit optimalem Material gewinnt!

Ziel dieses Events ist es die ORIGINAL STREIF mit 3,312 km und 860 Höhenmeter vertikal so schnell wie möglich zu bezwingen. Der „Clou“ an der ganzen Geschichte sind die Regeln – es gibt keine! Freie Materialwahl, solange alles aus eigener Kraft angetrieben wird (kein Motor), sowie freie Streckenwahl auf der Original-Abfahrts-Streif für die Speedklasse bzw. für die Rucksackklasse auch auf der Familienstreif. Beste Ausdauer, beste Technik gepaart mit optimalem Material gewinnt!

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite