Top Themen: Laufkalender: Alle Läufe auf einen Blick | Neuen Lauf eintragen | Individuelle Trainingsplanung und -beratung | Laufen

Women’s Run Köln

Der BARMER Women's Run Köln ist der größte Lauf der Women's Run-Serie. Rheinischer Frohsinn garantiert beste Stimmung.

Überblick

Women’s Run Köln +
Warm-Up am Tanzbrunnen beim BARMER Women’s Run in Köln. Foto: Norbert Wilhelmi
Laufen, lachen und relaxen - der BARMER Women‘s Run 2018 in Köln ist eine Laufveranstaltung nur für Frauen, die einen entspannten Tag „unter Mädels“ mit einem sportlichen Gemeinschaftserlebnis verbinden wollen! Egal ob mit der besten Freundin, der Mutter oder den Lieblingskolleginnen: Beim Women’s Run steht das Laufen und Walken zwar im Mittelpunkt, ist aber nicht immer das Wichtigste. Hierfür können die Teilnehmerinnen zwischen der 5 km und der 8 km Strecke wählen, die mit oder ohne Zeitmessung gelaufen oder gewalkt werden kann.

Außerdem wird beim BARMER Women‘s Run in Klön ein vielfältiges Rahmenprogramm geboten: Neben den attraktiven und stimmungsvollen Warm-Ups vor den Läufen, komplettieren das Women’s Village, das Women’s Day Spa sowie ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm den perfekten Nachmittag unter Freundinnen. Auch für Kinderbetreuung ist gesorgt. Mit der Anmeldung erhalten alle Teilnehmerinnen des BARMER Women´s Run 2018 ein T-Shirt mit dem Eventmotto.

Die BARMER Women's Run-Termine 2018:

Stuttgart 9. Juni
Berlin, 23. Juni
Hamburg , 7. Juli
Frankfurt - 28. Juli
Köln, 4. August
München, 8. September
Hannover, 29. September
Ort: 50679 Köln (Nordrhein-Westfalen)
Land: Deutschland
Kategorie: Frauenlauf, Spaßlauf / Fun Run, Stadtlauf / Citylauf
Veranstalter: www.womensrun.de
info@sportvorort.com

News

Barmer Women's Run Köln 2018 Ein glitzernder Samstag in Köln

Wie auf rosa Wolken schwebten 6.500 Glitzerflitzer über den Kölner Rheinpark. Mit dem Dom im Rücken und der Sonne im Gesicht genossen die Ladys Wellness, Beauty und natürlich – das Laufen. ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi - 05.08.2018
Barmer Women's Run Köln 2017 Rund 9.000 Teilnehmerinnen feiern in Köln

Beim 10. Barmer Women's Run in Köln trotzten 8.750 Motivationswunder mit bester Laune und tollen Leistungen dem Nieselregen. ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi - 13.08.2017
CRAFT Women's Run Köln 2016 10.000 Streckenköniginnen im Karnevalsfieber

Beim ausgebuchten CRAFT Women's Run in Köln bewiesen die Läuferinnen, dass in der Rheinstadt auch im Sommer Karneval ist. ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi - 14.08.2016
Craft Women's Run Anmeldestart zum Craft Women's Run 2016

Der Craft Women's Run, Deutschlands größte Laufserie nur für Frauen, begeistert seit mehr als 10 Jahren mit einem perfekten Lauf-Tag. Die Online-Anmeldung ist ab jetzt eröffnet. ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi - 06.11.2015
CRAFT Women's Run Köln Abgebrochen wegen Sommersturm

Der CRAFT Women's Run Köln musste wegen einer Unwetterwarnung vor dem Sommersturm "Zeljko" abgebrochen werden. ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi - 25.07.2015
Women's Run Camp Laufen, Fitness und Wellness nur für Frauen

Läuferinnen können im Women's Run Camp vom 16.05.2015 bis zum 23.05.2015 sportliche Tage verbringen und sich dabei optimal auf die Frauenlaufserie 2015 vorbereiten. ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi - 23.02.2015
Women's-Run-Serie 2015 Online-Anmeldung für den Women's-Run offen

Ab sofort können sich Läuferinnen online für die Läufe der 10. Serie Craft Women's Run 2015 anmelden und sich den Frühbucher-Rabatt sichern. Das Motto in diesem Jahr lautet "Laufperle". ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi - 04.12.2014
CRAFT Women's Run Köln 2014 Sonne pur und super Stimmung in Köln

Beim CRAFT Women's Run in Köln am 9. August 2014 war gute Laune angesagt. Zusammen mit Heike Drechsler gingen die brombeerfarbenen Energiebündel auf die Strecke durch den Rheinpark. ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi - 10.08.2014
Women's Run Köln 2013 7.369 Powerfrauen waren in Köln am Start

7.369 Läuferinnen machten beim Women's Run in Köln dem Karneval Konkurrenz. Saana Kouba siegte sowohl beim 5-km-Rennen als auch beim 8-km-Lauf. ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi - 11.08.2013
Kölner Women's Run 2012 Größter Women`s Run aller Zeiten

7.159 Starterinnen brachten dem 5. Kölner Women`s Run 2012 einen Teilnehmerrekord - und sorgten obendrein für den größten Women`s Run aller Zeiten. ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi - 12.08.2012
Women's Run Die Running Queens in Kölle

6.787 starteten am Tanzbrunnen in Köln zum Reebok Women's Run und genossen fröhliche Atmosphäre des Kölner Laufes am Rheinufer. ...mehr

Foto: Urs Weber - 13.08.2011
Umfrageergebnis Running Queen Women's Run-Motto 2011

Die User von womensrun.de haben abgestimmt. Jetzt steht das Ergebnis fest: Women's Run-Motto 2011 ist "Running Queen". ...mehr

Foto: Runner's World - 08.02.2011
Prominente Unterstützung Verbotene Liebe beim Women’s Run Köln

Schauspielerin Jana Julie Kilka verlost beim Women’s Run Köln eine Komparsinnen-Rolle in „Verbotene Liebe“. ...mehr

Laufworkshops In Top-Form zum Women’s Run

RUNNER'S WORLD bietet Laufworkshops für den Women's Run in Hamburg, Frankfurt, Köln, München und Wien an. ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi - 08.04.2010
Women's Run Online-Anmeldung eröffnet

Auch 2010 lädt der Reebok Runner’s World Women’s Run alle Frauen wieder zum laufen, lachen und relaxen ein! ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi - 16.03.2010

Mehr anzeigen

Strecke

Women´s Run Köln Start 2014 +
Foto: Norbert Wilhelmi

Kurz vor dem Start zum Women´s Run in Köln.

Sportlicher Höhepunkt des BARMER Women´s Run Köln ist ein Lauf oder Walk über 5 km oder 8 km. Am 12. August 2017 starten die rund 7.000 Teilnehmerinnen des Women´s Run am Kölner Tanzbrunnen. Den 5-km-Läuferinnen und den 8-km-Läuferinnen wird kurz vor ihrem jeweiligen Start beim BARMER Women´s Run Köln ein gemeinsames Warm-Up angeboten. Dieses findet auf und vor der großen Bühne des Kölner Tanzbrunnens statt. Der Start des 5-km Laufs ist um 14.00 Uhr und des 8-km-Laufs um 17.00 Uhr. Der Women´s Run Köln ist der größte Lauf nur für Frauen in Nordrhein-Westfalen und führt am Rheinufer, an der Altstadt und am Kölner Dom entlang.


Fotos

Mehr anzeigen

Videos

Mehr anzeigen

Vergangene Veranstaltungen

Termin 04.08.2018
Distanz 8 km
Siegerin: Felicitas Reiser (33:41)
Distanz 5 km
Siegerin: Alexa Tiegel (19:58)
Termin 12.08.2017
Gesamtteilnehmer: 8.750
Distanz 8 km
Siegerin: Emilie Bodenant (29:45)
Distanz 5 km
Siegerin: Nora Schmitz (18:15)
Termin 13.08.2016
Distanz 8 km
Siegerin: Emilie Bodenant (29:45)
Distanz 5 km
Siegerin: Nora Schmitz (18:15)
Termin 12.08.2016
Distanz 8 km
Siegerin: Emilie Bodenant (29:45)
Distanz 5 km
Siegerin: Nora Schmitz (18:15)
Termin 25.07.2015
Finisher Hauptlauf: 2.088 (2014)
Termin 09.08.2014
Finisher Hauptlauf: 2.156 (2013)
Termin 10.08.2013
Gesamtteilnehmer: 7.154 (2012)
Finisher Hauptlauf: 2.903 (2012)
Termin 11.08.2012
Gesamtteilnehmer: 6.790 (2011)
Termin 13.08.2011
Gesamtteilnehmer: 5.397 (2010)
Finisher Hauptlauf: 2.694 (2010)
Termin 14.08.2010
Gesamtteilnehmer: 4.300 (2009)
Finisher Hauptlauf: 1.265 (2009)
Termin 08.08.2009
Termin 02.08.2008

Läufer-Bewertungen – Jetzt bewerten!

Ich war das erste Mal dabei. Es war trotz Wahnsinnshitze eine tolle Veranstaltung. Der einzige Wermutstropfen ist der Plastikmüll verursacht durch die Plastiktrinkbecher an der Laufstrecke. Pappbecher sind eine bessere Alternative.
Liebe Deest,
für die überteuerten Getränkepreise können wir leider nichts. Diese gestaltet der Caterer des Tanzbrunnens, der dort die Exklusivrechte besitzt. Das gleiche gilt für das dortige Speisenangebot. Wir versuchen seit Jahren den Caterer dazu zu bringen, die Getränkepreise (zumindest für das Wasser) zu senken und ein gesünderes Essensangebot anzubieten. Bisher leider ohne Erfolg. Wir geben aber nicht auf. ;-)
Nein, die Orga-Truppe in Köln war nicht neu, aber auch für uns war es in diesem Jahr bei dem Wetter eine absolute Extremsituation.
Wir können uns an dieser Stelle nur bei allen betroffenen Teilnehmerinnen entschuldigen. Wir haben kurzfristig weitere Verpflegungsstellen an der Strecke organisiert, was beim 5km Walk und 8km Lauf/Walk auch wirklich gut funktioniert hat. Wir sind aktuell noch dabei, die Fehler für das Versagen beim 5km-Lauf zu finden. Letztendlich hatten wir die 8fache (!) Menge an Wasser im Vergleich zum letzten Jahr an der Strecke - und das bei deutlich weniger Teilnehmerinnen, da die Walkerinnen ja ihren eigenen Walkingstart hatten. Wir werden die Möglichkeiten im Hinblick auf das nächste Jahr aber in jedem Fall prüfen und die Streckenversorgung evtl. komplett neu organisieren. So etwas soll und darf in keinem Fall wieder vorkommen. Dem sind wir uns bewusst und das ist auch unser Anspruch.
Viele Grüße aus dem BARMER Women's Run Team
Liebe Evelin,
vielen Dank für dein Feedback zum BARMER Women's in Köln.
Die ungenügende Wasserversorgung ist uns nicht entgangen und wir können uns an dieser Stelle nur bei allen betroffenen Teilnehmerinnen entschuldigen. Wir haben kurzfristig weitere Verpflegungsstellen an der Strecke organisiert, was beim 5km Walk und 8km Lauf/Walk auch wirklich gut funktioniert hat. Wir sind aktuell noch dabei, die Fehler für das Versagen beim 5km-Lauf zu finden. Letztendlich hatten wir die 8fache (!) Menge an Wasser im Vergleich zum letzten Jahr an der Strecke - und das bei deutlich weniger Teilnehmerinnen, da die Walkerinnen ja ihren eigenen Walkingstart hatten. Wir werden die Möglichkeiten im Hinblick auf das nächste Jahr aber in jedem Fall prüfen und die Streckenversorgung evtl. komplett neu organisieren. So etwas soll und darf in keinem Fall wieder vorkommen. Dem sind wir uns bewusst und das ist auch unser Anspruch.Liebe Grüße aus dem BARMER Women's Run Team
Es war in köln mein erster Lauf überhaupt und ich bemängel ebenfalls die schlechte wasserversorgung.
Desweiteren störten mich die schweinepreise für Getränke und die fastfood lastigen foodtrucks.
Leider gab es trotz vorheriger Ankündigung keine Wasserversorgung auf der 5 Kilometer Runde für einen Großteil der Läuferinnen.
Bei den Temperaturen ein absolutes No Go und in den Berichten wird das jetzt nicht mit einer Silbe erwähnt. Tut mir leid, aber das geht gar nicht.
Wir waren mit einer Gruppe Frauen aus unserem Laufverein zum zweiten Mal in Köln. Leider empfanden wir den Tag nicht so perfekt, wie sich das überall so liest.......Das es sehr heiß werden würde war bekannt und auch nicht überraschend,trotzdem war die Wasserversorgung bei dem 5 km Lauf bereits an der ersten Wasserstelle nicht gewärleistet.
Wollte man sich vor dem Lauf mit Wasser versorgen, musste man eine 0,5 l Flasche Wasser mit 5 EUR sehr teuer bezahlen. Wenn eine Gesundheitskasse einen solchen Lauf organisiert, müsste es doch Leitungswasser ausreichend zum Trinken und Auffüllen auf dem Gelände umsonst geben?
Als wir 2014 in Köln waren gabe es auch über den ganzen Tag Kleinigkeiten wie Obst, kl. Joghurt u.s.w. immer wieder kostenlos. Diesmal gab es das Obst erst im Zielbereich und dann in solchen Mengen, dass sicher noch jede Menge übrig war.
Sehr schade, da man auf dem Gelände Schwierigkeiten hatte, etwas Gesundes zum Essen zu finden.
Der Lauf ist eigentlich eine schöne Sache und könnte noch viel mehr Spaß machen, wenn die Rahmenbedingungen stimmen würden.....

Women's Run in Köln.
Ist die Orga eine neu Truppe gewesen ?
Run ohne Wasser , war wohl das Motto der Veranstaltung .
Ich war im 2 Startfeld , an beiden Wasserangabe Stellen ---war kein Wasser für die Läufer mehr zu bekommen, alles schon leer --- und das bei den hohen Tagestemperaturen .

Was auch nicht gut mir gefallen hat
Eine etwas Chaotischen Taschen Rückgabe und die Duschen waren mega heiß eingestellt .
Nein ...diesmal war Köln Run nicht schön .
Bin die 5 km gelaufen in meinem Tempo. Wegen der Hitze noch langsamer als üblich. Hab's aber mit grosser Anstrengung geschafft. Leider gab es bei der ersten Wasservergabe keinen Tropfen Wasser für uns. Alles weg. Nur noch leere Becher auf dem Boden. Das war sehr hart. Wir hatten darauf gehofft. Und die Ausgabe vor dem Lauf von Erdinger war Katastrophe. Nur eine Dame für den Ausschank für die ganzen Frauen. Das hätte alles bei der Hitze berücksichtigt werden müssen. Ist logisch das bei diesem Wetter der Bedarf nach Flüssigkeiten viel höher ist. Sonst war alles gut. Massage habe ich die mal keine geniessen können. Zu lange Wartezeiten. Freu mich schon auf nächstes Jahr

Läufer-Videos (anschauen oder hochladen)

Laden Sie hier Ihr Video zum Lauf hoch

Wir prüfen Ihr Video und schalten dieses anschließend frei.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht

* = Pflichtfeld

abschicken

Läufer-Fotos (anschauen oder hochladen)

Laden Sie hier Ihre Fotostrecke zum Lauf hoch

Wir prüfen Ihre Fotostrecke und schalten diese anschließend frei.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:
  • * = Pflichtfeld
  • keinen Ordner zippen
  • Max. Größe ZIP-File: 100 MB
  • Bitte in Dateinamen der Bilder und in den ZIP-Files nur Groß- und Klein-Buchstaben, Zahlen und Unterstriche verwenden und keine Sonderzeichen, Umlaute und Leerzeichen
  • Sortierung der Bilder nach Dateinamen

abschicken

Erfahrungsbericht schreiben

Laden Sie hier Ihren Erfahrungsbericht zum Lauf hoch

Wir prüfen Ihren Bericht und schalten diesen anschließend frei.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht

* = Pflichtfeld

abschicken

Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Sie sind hier: >> >> >>Women’s Run Köln
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft