Xletix Challenge Tirol 2018

Xletix Challenge Tirol

Die Xletix Challenge Tirol: Beim höchsten Hindernislauf der Welt zu Gast im Weltcuport Kühtai werden über 5.000 Teilnehmer erwartet.
Datum
28.07.2019
Veranstaltungsort
6183 Kühtai
Veranstalter
www.xletix.com
Distanz Startzeit Startgebühr
6 km ab 10.00 Uhr 49,00 - 79,00 Euro
12 km ab 10.00 Uhr 59,00 - 99,00 Euro
18 km ab 10.00 Uhr 69,00 - 114,00 Euro
Zur Anmeldung Die Anmeldung findet beim Veranstalter statt

Überblick

Am 27. und 28 Juli 2019 fällt bereits zum 6. Mal der Startschuss für die XLETIX Challenge TIROL. Der Hindernislauf findet auf 2.020 Meter über dem Meeresspiegel mitten in den Alpen statt und ist somit der höchste Hindernislauf der Welt. Die Teilnehmer müssen neben den anspruchsvollen Hindernissen auch bis zu 1.500 Höhenmeter auf der L-Distanz überwinden. Mit der einzigartigen Kombination aus atemberaubender Bergkulisse und extremen Hindernissen, ist das Event im Weltcuport Kühtai definitiv ein Highlight der XLETIX Saison.

Strecke

Xletix Challenge Tirol 2018 Landschaft
Die Strecke bei der Xletix Challenge Tirol verlangt den Teilnehmern alles ab.

Die Sportler können aus drei verschiedenen Distanzen wählen. Die kürzeste S Distanz führt mit abwechslungsreicher Streckenführung rund um den Längental -Stausee. Dabei müssen 15 verschiedene Hindernisse, nur wenige Höhenmeter und eine Streckenlänge von ca. sechs Kilometer bewältigt werden. Diese Distanz eignet sich besonders gut für Einsteiger. Schon höher hinauf geht es auf der etwa 12 km langen M-Distanz. Über schroffe Felswände gelangen die Läufer hinauf zu kristallklaren Bergseen und legen dabei einige hundert Höhenmeter zurück. Hier erwarten die Läufer zehn weitere Hindernisse, darunter zahlreiche Neuheiten. Abwechslungsreiche Hangelhindernisse wie „Boulder Box“ oder "Flying Franzke" -, werden die Teilnehmer ordentlich fordern und sie zu ihren Höchstleistungen treiben.

Xletix Challenge Tirol 2018 Hindernisse
Challenge in wunderschöner alpiner Kulisse...

Eine der extremsten Strecken ist die L- Distanz mit einer Gesamtlänge von zirka 18 km auch auf Grund der über 1.500 Höhenmeter, die überwunden werden müssen. Sie führt die Sportler auf die andere Seite des Talkessels, in Richtung Kaiser Max-Hütte, wo sie beweisen müssen,dass sie 700 Meter am Stück steil bergauf laufen können. Gespickt mit sechs zusätzlichen Hindernissen, die es in sich haben verlangt die längste Distanz sogar den Härtesten unter den Hindernisläufern alles ab.

Zur Startseite
Laufevents Laufkalender Service für Veranstalter Tragen Sie Ihren Lauf hier ein

Veranstalter tragen hier ihr Laufevent kostenlos in den Laufkalender ein.

Mehr zum Thema Hindernisläufe
Hell of the Brave 2019 1
Laufkalender
Parcour 1 - Die Sturmbahn beim Gettingtough Race in Rudolstadt
Laufkalender
Suzuki Lake Run Trendelburg
Laufkalender
Laufkalender