Top Themen: Laufkalender: Alle Läufe auf einen Blick | Neuen Lauf eintragen | Individuelle Trainingsplanung und -beratung | Laufen

Neusser Sommernachtslauf 2016 1.111 Meter tolle Stimmung in Neuss

Der Neusser Sommernachtslauf zog 2016 wieder viele hundert Läufer auf die attraktive 1.111 Meter lange Rundstrecke.

Neusser Sommernachtslauf 2016 +
Foto: Thomas Koch

Nicht nur an der Strecke herrschte eine gute Stimmung, auch unter den Läufern fand sich diese wieder.

Schon zum 34. Mal wurde am Samstagabend, den 11. Juni der Neusser Sommernachtslauf ausgerichtet. Traditionell viele Läufer fanden auch dieses Jahr den Weg an die Startlinie in Neuss. Viele Angebote wie ein klassischer 10-km- oder 5-km-Lauf, einem Staffel-Lauf sowie etlichen Schülerläufen bieten für jeden Läufer den passenden Wettbewerb. Am schnellsten die zehn Kilometer absolvierten Marcel Bischoff vom TSV Bayer 04 Leverkusen und Petra Maak vom TSV Bayer Dormagen. In 33:31 Minuten und 38:45 Minuten konnten beide ungefährdet als Sieger ins Ziel laufen.

Thomas Koch war für runnersworld.de beim Neusser Sommernachtslauf 2016 vor Ort. Seine schönsten Bilder finden Sie in der Bildergalerie ober- und unterhalb dieses Artikels.

Der leicht profilierte 1.111 Meter lange Rundkurs wurde durch viele Zuschauer, eine Blaskapelle, eine Band und eine Trommler-Gruppe zu einer kurzweiligen und stimmungsvollen Läufer-Party. Zwar zeigte sich das Wetter grau und bedeckt, doch waren die Temperaturen trotzdem recht warm. Gerade dadurch, dass die Läufer mehrere Runden laufen, gestaltet sich der Neusser Sommernachtslauf Jahr für Jahr als echter Zuschauermagnet und überzeugt mit einer tollen Atmosphäre.

Ungefährdete 10-km-Sieger beim Neusser Sommernachtslauf 2016

Zwar blieben echte Top-Zeiten wie im vergangenen Jahr etwa durch Anna und Lisa Hahner aus, doch konnten sich die Zeiten auch 2016 sehen lassen. Am schnellsten bewältigte Marcel Bischoff in 33:31 Minuten die neun Runden des Hauptlaufes. Mit etwas Abstand folgten ihm Matthias Rück (TG Neuss) in 34:35 Minuten und knapp dahinter Wolfgang Lenz (Rhein Marathon Düsseldorf e.V.) in 34:46 Minuten. Bei den Frauen lief Petra Maak ihrer Konkurrenz davon und gewann in 38:45 Minuten. Den zweiten Rang sicherte sich Katja Kanditt (OSC Waldniel) in 41:35 Minuten vor der drittplatzierten Vivien Romahn (Lauffreunde Hoisden), die nach 43:26 Minuten die Ziellinie erreichte. 349 Läufer konnten die Veranstalter im Ziel verzeichnen.

Neusser Sommernachtslauf zählt 597 Finisher über fünf Kilometer

Fast doppelt so viele Finisher verbuchte der 5-km-Jedermann-Lauf. Ganze 597 Läufer bewältigten die viereinhalb Runden beim Neusser Sommerabendlauf 2016. Ein schönes Zeichen dafür, dass die Veranstaltung auch viele Einsteiger oder weniger ambitionierte Läufer anspricht. Auch hier machte es der Sieger wenig spannend und lief auf den fünf Kilometern eine gute Minute auf seinen engsten Verfolger heraus. So gewann Daniel Laps (ASC Düsseldorf) in guten 16:35 Minuten vor Fabrice Demay (Allez les bleus) und Thomas Christoph, die in 17:42 Minuten und 18:05 Minuten ins Ziel liefen. Marie Herich (Gold- & Platinschmiede Sieg) gewann das Frauen-Rennen in 21:13 Minuten. Ihr folgten Cornelia Puls (21:49 Minuten / RheinLand) und Ute Klause (22:20 Minuten / Happy Running Family). Viele Schüler-Läufe und ein Inklusionslauf sowie eine reibungslose Organisation rundeten das Event perfekt ab und ermöglichten jedem, den optimalen Wettbewerb zu finden.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Patrick Brucker 12.06.2016

Hier finden Sie weitere Informationen zum Neusser Sommernachtslauf 2018.

Lesen Sie auch: Titelverteidigung in Rekordzeit
Kostenloser Newsletter
Mehr zu Laufevents
Streckenrekorde für Tsedat und Shone
Guteni Shone Siegerin Sevilla-Marathon 2019

Foto: www.photorun.net

Bei den Marathons in Sevilla und Hongkong fielen am Sonntag, den 17. Februar jeweils beide... ...mehr

Amanal Petros debütiert in 63:30 Minuten
Amanal Petros läuft EM-Norm über 10.000 Meter

Foto: Tomas Ortiz Fernandez

Nur zwei Kenianern musste sich der 23-jährige Amanal Petros bei seinem Halbmarathon-Debüt ... ...mehr

Teilnehmer-Rekord bei Top-Wetter
Lozärner Cross Luzern 2019

Foto: Veranstalter

360 Finisher sorgten bei der vierten Ausgabe des Crosslaufs in Luzern für einen neuen Reko... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>1.111 Meter tolle Stimmung in Neuss
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft