Top Themen: Laufkalender: Alle Läufe auf einen Blick | Neuen Lauf eintragen | Individuelle Trainingsplanung und -beratung | Laufen

Staffellauf Weeze 2018 148 Staffeln und 740 Läufer

Deutschlands ältester Staffellauf über fünf Mal fünf Kilometer ging am Samstag, den 22. September bereits in seine 33. Auflage. 148 Staffeln finishten.

Staffellauf Weeze 2018 +
Foto: Christian Creon

Zu fünft machte der Staffellauf Weeze besonders Spaß.

Staffelläufe sind heutzutage oftmals sehr beliebt und bieten Einsteigern eine perfekte Möglichkeit, ohne große Ambitionen Wettkampf-Luft zu schnuppern. Kein neuer Trend ist allerdings der Staffellauf Weeze. Die Kleinstadt am unteren Niederrhein ist schon seit Mitte der 1980er-Jahre Austragungsort des Staffellauf Weeze. Damit ist er der älteste Staffellauf Deutschlands über fünf Mal fünf Kilometer. Die schnellsten fünf aller 740 Läufer waren die Männer des Teams Ansage Nr. 3 in 1:22:29 Stunden.

Für runnersworld.de war unser Fotograf Christian Creon beim Staffellauf Weeze 2018 vor Ort. Seine schönsten Impressionen vom Lauf finden Sie in der Bildergalerie ober- und unterhalb dieses Artikels.

Um 14:30 Uhr fiel am Sportzentrum Weeze der Startschuss zur 33. Ausgabe des Staffellaufs. Ob nur knapp eineinhalb Stunden oder fast das Doppelte – das Format des Staffellauf Weeze verspricht ein besonderes Teamerlebnis und jede Menge Spaß zusammen. Die 5-km-Runde führt über den Wanderweg der 113 Kilometer langen Niers, die später in die Maas fließt.

Ansage Nr. 3 gewinnt Staffellauf Weeze in 1:22:29 Stunden

Zwar blieb 2018 einmal mehr der Streckenrekord des Bunert Running Teams aus dem Jahr 2011 mit 1:18:03 Stunden unangetastet, doch zeigten die Schnellsten top Leistungen. Das Team Ansage Nr. 3 kam als erstes aller 148 Teams ins Ziel. René Giesen, Martin Rohbeck, Niklas Podszus, Kai Weyers und Martin Heuschen liefen die 5-km-Abschnitte damit in durchschnittlich 16:30 Minuten oder 3:18 Minuten pro Kilometer. Platz zwei ging nur knapp dahinter in 1:23:18 Stunden an das Team LG Alpen 1 mit Kai Bitschinski, Fernando Concha, Jörn Hansen, Marc-Andre Ocklenburg und Sascha Hubbert. Drittes Team, und immer noch knapp eine Minute unter einem Kilometer-Schnitt von 3:30 Minuten, wurden Joost Bovee, Ralph Steegh, Marcel Martens, Roy Dennemans und Michael Woldemesekel (ATV Air Force One) in 1:26:38 Stunden.

Zehn Wertungsklassen beim Staffellauf Weeze 2018

Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl werden die Staffeln in Weeze nicht nur wie gewöhnlich nach Geschlecht in die drei Kategorien Männer, Mixed und Frauen eingeteilt. Auch Schüler, Jugendliche sowie insgesamt fünf Altersklassen unter den Frauen- und Männerteams werden gewertet. Somit entstehen – zusammen mit der Mixed-Kategorie – insgesamt zehn Wertungsklassen. Sogar zu einem Streckenrekord reichte es dem Team Cifla fifty-five in der Kategorie Männer drei. Mit Jahrgängen zwischen 1962 und 1968 blieben Aernout van Lon, Wouter van Casteren, Marco Jans, Arno Luft und Mark Jillissen in 1:30:23 Stunden über zwei Minuten unter dem Rekord aus dem Jahr 2012. Schnellstes reines Frauenteam waren beim Staffellauf Weeze 2018 Judith Peterink, Judith Tanis, Sabine Zelen, Lieke Beentjes und Monique Nijkamp vom Team Hol-land 1 in 1:45:29 Stunden, was einem Kilometerschnitt von 4:13 Minuten entspricht.

Teams, die sich mit einer Zeit von über 1:45 Stunden einschätzten, starteten in der Jedermann-Kategorie. Gleich 66 Staffeln wurden hier gewertet. Auch die Mixed-Wertung war mit 24 Staffeln beliebt. Mindestens ein Mann und mindestens zwei Frauen mussten hierfür in einem Team sein. Caroline Joeken, Christoph Verhalen, Anna-Lina Dahlbeck, Stefan van Heukelum und nochmals Christoph Verhalen sicherten sich hier in 1:30:44 Stunden den Sieg.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Patrick Brucker 23.09.2018

Hier finden Sie weitere Informationen zum Staffellauf Weeze 2018.

Lesen Sie auch: "Mein Training hat sich stark verändert"
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
Bonner Nikoläuse trotzen Wind und Wetter
Bonner Nikolauslauf 2018

Foto: Tobias Fassbinder

Trotz schlechtem Wetter nahmen knapp 1.100 Läufer am 1.Bonner Nikolauslauf teil. Die 3,3 K... ...mehr

So weit die Füße tragen
Melanie Schubert (links) und ihre Freundin Kirsten Weber nahmen beim Mega Marsch in Düsseldorf teil

Foto: Kirsten Weber, privat

Leserreporterin Melanie Schubert nahm mit ihrer Freundin Kirsten Weber beim Mega Marsch in... ...mehr

Das ist unser Fotograf Patrick Brucker
Patrick Brucker

Foto: RUNNER'S WORLD

Seit 2011 schnürt der 22-jährige Südbadener seine Laufschuhe und entdeckte den Spaß am Fot... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>148 Staffeln und 740 Läufer
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft