Top Themen: Laufkalender: Alle Läufe auf einen Blick | Neuen Lauf eintragen | Individuelle Trainingsplanung und -beratung | Laufen

Deutsch-Französischer Straßenlauf Saarbrücken 2018 303 Halbmarathonis im Ziel

Der traditionsreiche Deutsch-Französischer Straßenlauf fand schon zum 37. Mal statt. Alexander Bock und Martina Schumacher gewannen im Halbmarathon.

Deutsch-Französischer Straßenlauf 2018 +
Foto: Christof Czajka

Der Deutsch-Französische Straßenlauf in Saarbrücken fand 2018 in seiner 37. Auflage statt.

THEMEN

Straßenlauf

Der Deutsch-Französische Straßenlauf hat richtig Tradition: Schon in der 37. Ausgabe fand der Lauf am 18. März 2018 statt. Zur Auswahl standen ein 5-km-Rennen sowie der Halbmarathon. Dieser führte die Läufer bei Winterwetter vom Saabrückener Stadtteil Sankt Arnual bis an die französische Grenze und wieder zurück.

Fotograf Christof Czajka war für uns vor Ort beim Deutsch-Französischen Straßenlauf in Saarbrücken 2018. Viele Impressionen finden Sie in einer Bildergalerie über und unter dem Artikel.

Über die fünf Kilometer liefen 69 Finisher ins Ziel ein. Der schnellste Läufer von Ihnen war Felix Rausch in flotten 17:51,0 Minuten. Martin Biehler rannte mit einer Zeit von 18:22,0 Minuten auf Rang zwei, der dritte Platz ging an Lars Risch. Er war nach 18:37,0 Minuten im 5-km-Ziel. Bei den Damen ging Hannah Rödel als Siegerin aus dem Rennen. Ihre Zeit von 19:12,1 Minuten verwies Florence Nitschmann (20:27,5 min) auf den zweiten Platz. Josephine Siehr erlief sich in 20:44,4 Minuten den dritten Rang.

Deutsch-Französischer Straßenlauf: Bock gewinnt Halbmarathon in 1:10:38,9 h

Die schnellste Läuferin im Halbmarathon der 37. Ausgabe des Deutsch-Französischen Traditionslaufs war Martina Schumacher. Sie finishte in 1:23:30,3 h und somit mehr als eine halbe Minute flotter als die Zweitplatzierte Katharina Rausch (1:24:05,3 h). Den dritten Platz sicherte sich Ann-Cathrine Jülch mit 1:32:24,0 h. Bei den Herren lief Alexander Bock ein besonders schnelles Rennen. Seine Zielzeit: 1:10:38,9 Stunden – ein großer Vorsprung auf die beiden übrigen Podestplätze. Die gingen an Philippe Weingarth (1:14:05,9 h) auf dem zweiten sowie Tom Lindemann 1:14:39,3 h) auf dem dritten Platz. Insgesamt finishten 303 den Halbmarathon.

Deutsch-Französischer Straßenlauf Saarbrücken 2018: Die Ergebnisse

Halbmarathon Frauen
1. Schumacher, Martina 1:23:30,3 h
2. Rausch, Katharina 1:24:05,3 h
3. Jülch, Ann-Cathrine 1:32:24,0 h

Halbmarathon Männer
1. Bock, Alexander 1:10:38,9 h
2. Weingarth, Philippe 1:14:05,9 h
3. Lindemann, Tom 1:14:39,3 h

5-km-Lauf Frauen
1. Rödel, Hannah 19:12,1 min
2. Nitschmann, Florence 20:27,5 min
3. Siehr, Josephine 20:44,4 min

5-km-Lauf Männer
1. Rausch, Felix 17:51,0 min
2. Biehler, Martin 18:22,0 min
3. Risch, Lars 18:37,0 min
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

18.03.2018

Hier finden Sie weitere Informationen zum Deutsch-Französischer Straßenlauf Saarbrücken 2018.

Lesen Sie auch: 1.963 Finisher beim Kult-Triathlon
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
Sieger aus Kenia und Deutschland
Engadiner Sommerlauf St. Moritz

Foto: Veranstalter

Fast 2.300 Läufer nahmen an der 39. Austragung des Engadiner Sommerlaufs teil. Neben den t... ...mehr

Ich glaub', ich bin ein Held
Leserreporter Berliner Mauerweglauf 2018 Günter Schmidt

Foto: Günter Schmidt

RUNNER'S-WORLD-Leser Günter Schmidt nahm am Berliner Mauerweglauf teil - 100 Meilen führte... ...mehr

Salami und Casaro gewinnen ¾-Halbmarathon
Erdäpfellauf Bruneck 2018

Foto: hkMedia

Über 800 Läufer nahmen am Samstag, den 18. August am Erdäpfellauf von Bruneck nach Sand in... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>303 Halbmarathonis im Ziel
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG