Top Themen: Laufkalender: Alle Läufe auf einen Blick | Neuen Lauf eintragen | Individuelle Trainingsplanung und -beratung | Laufen

Frauenlauf im Wiener Prater 33.000 beim Österreichischen Frauenlauf erwartet

Beim Österreichischen Frauenlauf in Wien hat das Elite-Feld den Streckenrekord über 5 km im Visier. Über 5 und 10 km werden insgesamt 33.000 Teilnehmerinnen erwartet.

Am Sonntag, 31. Mai 2015 findet bereits zum 28. Mal der Österreichische Frauenlauf im Wiener Prater statt. 33.000 Sportlerinnen aus 90 Nationen treten bei den Läufen über 5 und 10 Kilometer und beim Nordic-Walking-Bewerb über 5 Kilometer an.
Österreichischer Frauenlauf Wien +
Foto: Agentur Diener

33.000 Sportlerinnen werden am 31. Mai 2015 beim Österreichischer Frauenlauf in Wien durch den Prater laufen oder walken.

THEMEN

Frauenlauf

Ganz vorne dabei ist beim Österreichischer Frauenlauf Wien ein hochkarätiges internationales und nationales Elite-Feld, das den 5-km-Streckenrekord von 15:27,4 Minuten knacken will. Den Streckenrekord von 2011 hält noch Ana Dulce Félix aus Portugal, eine der besten europäischen Langstreckenläuferinnen und Vorjahressiegerin beim Österreichischer Frauenlauf. Ana Dulce Félix wird am Sonntag am Start sein und gegen starke Konkurrenz antreten.

Jessica O’Connell aus Kanada etwa gehört zu den Top-Favoritinnen beim Österreichischen Frauenlauf 2015. Sie ist momentan in Topform und hat erst vor zwei Wochen in Palo Alto in den USA ihre persönliche Bestzeit von 15:06,44 Minuten über 5.000 Meter aufgestellt.

Das internationale Elite-Feld beim Österreichischer Frauenlauf in Wien wird komplettiert durch Silvia Weissteiner, Margherita Magnani (beide Italien), Charlotta Fougberg aus Schweden, Katarina Beresova, Lucia Janeckova (beide Slowakei) und Viola Jelagat aus Kenia. Neben Jennifer Wenth, Österreichs Staatsmeisterin 2015 über 10.000 Meter, ist auch das nationale Topläuferinnen-Feld mit mehr als 20 Athletinnen stark vertreten.

Mehr zu Frauenläufen und frauenspezifischen Laufthemen finden Sie in unserem Women's-Running-Special.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

26.05.2015

Hier finden Sie weitere Informationen zum Österreichischer Frauenlauf Wien 2018.

Lesen Sie auch: Premiere bei eiskalten Bedingungen
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
Premiere bei eiskalten Bedingungen
Red Bull All In 2018

Foto: Marc Müller/Red Bull Content Pool

Für die 500 Teilnehmer des Red Bull All In hätte es kaum eisiger kommen können. Bei -15 Gr... ...mehr

Vorjahressieger wieder am Start
Bietigheimer Silvesterlauf

Foto: Tomas Ortiz Fernandez

Simon Boch und Laura Hottenrott, die Sieger des Jahres 2017, wollen beim Bietigheimer Silv... ...mehr

Hurra, die Schule läuft!
Das Grüne Band erlaufen

Foto: Irina Strohecker

Die Henriette-Breymann-Gesamtschule in Wolfenbüttel plant 2019 entlang der ehemaligen inne... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>33.000 beim Österreichischen Frauenlauf erwartet
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft