Top Themen: Firmenlauf | Hindernisläufe | Individuelles Coaching | Laufkalender | Laufen | Lauf eintragen

Frauenlauf Saarbrücken 2017 555 Benefizlauf-Finisherinnen

555 Läuferinnen kamen beim Frauenlauf Saarbrücken 2017, bei dem die Zuschauer einen deutlichen Sieg über zehn Kilometer sahen, ins Ziel.

28052017 Saarbrücker Frauenlauf 2017 - 1 +
Foto: Christof Czajka

Katharina Rausch feierte einen deutlichen Start-Ziel-Sieg.

THEMEN

Frauenlauf

Auf den Saarwiesen unterhalb des Staatstheaters startete am Samstag, 27. Mai 2017 der 16. Saarbrücker Frauenlauf. Über zehn Kilometer setzte sich Katharina Rausch mit fast sieben Minuten Vorsprung durch. Über 4,5 Kilometer gewann Theresa Baumgärtel.

Nachdem sich der Saarbrücker Frauenlauf in den ersten 15 Jahren toll entwickelt hatte, ging am Samstag die 16. Auflage des reinen Benefizlaufs über die Bühne. Wenn auch nicht mit Rekordteilnehmerzahl, fand das Event in diesem Jahr wieder regen Zuspruch. Am Ende kamen bei Temperaturen unweit der 30 Grad 555 Läuferinnen über die verschiedenen Distanzen ins Ziel.

Für runnersworld.de war unser Fotograf Christof Czajka beim Saarbrücker Frauenlauf 2017 vor Ort. Seine schönsten Bilder vom Lauf finden Sie in der Bildergalerie ober- und unterhalb dieses Artikels.

Nachdem um 14 Uhr der Mädchenlauf über zwei Kilometer gestartet war und alle Nachwuchsläuferinnen der Jahrgänge 2007 bis 2010 wenige Minuten später das Ziel erreicht hatten, machten sich langsam die Teilnehmerinnen der Läufe über zehn sowie über 4,5 Kilometer startbereit. Zuerst gingen um Punkt 15 Uhr die Zehn-Kilometer-Läuferinnen auf die Strecke, bevor zehn Minuten später die 4,5-Kilometer-Starterinnen folgten. Am Staden entlang ging es über die St. Arnualer Brücke auf dem Leinpfad Richtung Güdingen, Daarler Wiesen und nach fünf gelaufenen Kilometern wieder zurück.
28052017 Saarbrücker Frauenlauf 2017 - 2 +
Foto: Christof Czajka

Bei strahlendem Sonnenschein gingen 555 Läuferinnen auf die Strecke.

Katharina Rausch dominiert zehn Kilometer

Als erste von 194 Läuferinnen kam Katharina Rausch (LA Team Saar) nach starken 38:53 Minuten ins Ziel. Knapp sieben Minuten später folgten auf den weiteren Plätzen Tina Mrochen (Mrs. Sporty Neunkirchen) in 45:43 Minuten und Martina Honecker (LAG Saarbrücken) zeitgleich mit Daniela Schindler nach 46:36 Minuten. Über die 4,5 Kilometer, die die Läuferinnen am Staden entlang zur Undine-Halbinsel und wieder zurück zum Start-Ziel-Bereich führte, siegte Theresa Baumgärtel (LAZ Saar 05 Saarbrücken) in 17:47 Minuten. Das Podest der schnellsten drei Läuferinnen komplettierten Nina Apushkinskaya (LSG Saarbrücken) in 18:22 Minuten und Baumgärtels Vereinskollegin Pamela Prempeh in 18:39 Minuten. Bemerkenswert war zudem die Leistung von Nina Berger (PSV Pirmasens) und Adriane Klakow (LAZ Saar 05 Saarbrücken), die beide Jahrgang 2005 sind und in 19:57 Minuten beziehungsweise 20:03 Minuten auf die Plätze sechs und sieben von 270 Finisherinnen kamen.

Als wenig später auf die 73 Nordic-Walkerinnen nach ebenfalls absolvierten 4,5 Kilometern im Ziel waren, konnten sich die 555 Teilnehmerinnen sowie das Veranstaltungsteam über einen weiteren gelungenen Saarbrücker Frauenlauf freuen.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Jonas Müller 28.05.2017

Hier finden Sie weitere Informationen zum Frauenlauf Saarbrücken 2017.

Lesen Sie auch: Olympiasiegerin Ayana läuft Halbmarathon-Debüt
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
Olympiasiegerin Ayana läuft Halbmarathon-Debüt
Neu Delhi

Foto: Procam International

Almaz Ayana, die 10.000-m-Olympiasiegerin von Rio, steht im Blickpunkt, wenn am Sonntag de... ...mehr

1.848 Laufpaare im Wiener Prater
SIE+ER-Lauf Wien

Foto: Diener, Österreichischer Frauenlauf

1.848 Laufpaare waren beim SIE+ER Lauf in Wien mit dabei. Vera Mair und Stephan Listabarth... ...mehr

Teilnehmerstarker Serien-Auftakt
Bramfelder Winterlaufserie 2017/2018

Foto: Veranstalter

Über 1.503 Meldungen freuten sich die Veranstalter der Bramfelder Winterlaufserie. Julian ... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>555 Benefizlauf-Finisherinnen
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG