Top Themen: Laufkalender: Alle Läufe auf einen Blick | Neuen Lauf eintragen | Individuelle Trainingsplanung und -beratung | Laufen

50 km Ultramarathon Rodgau 2018 Benedikt Hoffmann siegt nach 2016 erneut

Bei der 19. Ausgabe des 50 km Ultramarathons des RLT Rodgau siegten Benedikt Hoffmann in 2:56:18 Stunden und Susanne Gölz, die nach 3:40:31 h ins Ziel lief. 635 Läufer finishten.

50 km-Ultramarathon Rodgau 2018 +
Foto: Norbert Wilhelmi

Sichtlich mit Freude waren diese beiden Läuferinnen auf der 5-km-Runde in Rodgau unterwegs.

THEMEN

Ultramarathon

Benedikt Hoffmann von der TSG Heilbronn, der Sieger des Jahres 2016, konnte sich am 27.1.2018 erneut beim Ultramarathon des RLT Rodgau über 50 Kilometer durchsetzen. Der amtierende Deutschen Meister über 100 km in 6:48 Stunden bewältigte die Distanz sogar noch schneller als im vorletzten Jahr und verbesserte mit seiner Siegeszeit von 2:56:18 Stunden seinen eigenen Streckenrekord. Damit blieb er der einzige Läufer beim Ultraevent in Südhessen, der die Drei-Stunden-Marke knackte. Schlüssel zu dieser Topzeit war ein sehr ausgeglichenes Rennen, sein langsamster und sein schnellster 5-km-Abschnitt lagen keine 40 Sekunden auseinander.

Frank Merrbach, LG Nord Berlin Ultra Team, hatte die 50 Kilometer im letzten Jahr gewonnen. 2018 lief als Zweiter nach 3:05:38 h ins Ziel knapp vor Janosch Kowalczyk, SKV Eglosheim, der 3:06:24 h benötigte.

Susanne Gölz von der LG Breisgau war die schnellste Frau in 3:40:31 vor Britta Giesen vom Laufwerk Hamburg e.V. (3:50:31), die bereits in der W45 startet. Dritte wurde Lisa Mehl (Willpower), die nach 3:51:42 Stunden das Ziel erreichte.

Für runnersworld.de war Norbert Wilhelmi an der Strecke. Seine schönsten Fotos finden Sie in einer Bildergalerie ober- und unterhalb des Artikels.

79 Läufer schaffen es, im Schnitt viermal 12,5 Kilometer in jeweils einer Stunde hintereinander zurückzulegen, blieben also unter der Vier-Stunden-Marke. 389 blieben rund um die Gänsbrüh im Rodgauer Stadtteil Dudenhofen unter der 5-Stunden-Marke. Insgesamt 635 Läufer absolvierten die traditionelle 5-km-Strecke zehnmal, finishten also das 50-km-Rennen.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

27.01.2018

Hier finden Sie weitere Informationen zum Ultramarathon Rodgau 2019.

Lesen Sie auch: Tadesse Abraham und Philipp Baar starten
Kostenloser Newsletter
Mehr zu Laufevents
Streckenrekorde für Tsedat und Shone
Guteni Shone Siegerin Sevilla-Marathon 2019

Foto: www.photorun.net

Bei den Marathons in Sevilla und Hongkong fielen am Sonntag, den 17. Februar jeweils beide... ...mehr

Amanal Petros debütiert in 63:30 Minuten
Amanal Petros läuft EM-Norm über 10.000 Meter

Foto: Tomas Ortiz Fernandez

Nur zwei Kenianern musste sich der 23-jährige Amanal Petros bei seinem Halbmarathon-Debüt ... ...mehr

Teilnehmer-Rekord bei Top-Wetter
Lozärner Cross Luzern 2019

Foto: Veranstalter

360 Finisher sorgten bei der vierten Ausgabe des Crosslaufs in Luzern für einen neuen Reko... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Benedikt Hoffmann siegt nach 2016 erneut
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft