Top Themen: Laufkalender: Alle Läufe auf einen Blick | Neuen Lauf eintragen | Individuelle Trainingsplanung und -beratung | Laufen

Citylauf Dresden 2019 Flotte Zeiten im windigen Dresden

Insgesamt 3.832 Teilnehmer gingen bei der 29. Auflage des Citylaufs Dresden 2019 an den Start. Alina Reh stellte trotz heftigen Windes den 25 Jahre alten Streckenrekord über 10 Kilometer ein.

Citylauf Dresden 2019, Alina Reh. +
Foto: Norbert Wilhelmi

Alina Reh hat in Dresden beim Citylauf 2019 einen neuen Streckenrekord aufgestellt.

Am Sonntag, den 17. März, erreichte das dreitätige Laufspektakel seinen Höhepunkt. Um 10 Uhr fiel der Startschuss für den 5-Kilometer-Lauf. Kurz darauf begann beim 10-Kilometer-Rennen die große Gala-Vorstellung von Alina Reh. Das 21-jährige deutsche Langstreckensternchen setzte trotz widriger Wetterbedingungen in 32:09 Minuten einen neuen Streckenrekord, den 1996 Claudia Dreher in 32:40 Minuten aufgestellt hatte.

An den zwei Vortagen waren alle Augen auf den läuferischen Nachwuchs gerichtet. Die Schüler leiteten den Citylauf Dresden mit dem 4 x 1.000-Meter-Schüler-Staffellauf ein. Tags darauf folgten zunächst die Jüngsten mit dem 450-Meter-Bambinilauf und anschließend die Kinder und Jugendlichen, die einen 2,8-Kilometer-Kurs absolvierten. Von den leichten Windböen abgesehen präsentierte sich der Citylauf Dresden in diesem Jahr bei milden Frühlingstemperaturen. Zur Erinnerung: Vergangenes Jahr fröstelten die Teilnehmer bei eisigen Minusgraden.

Für runnersworld.de war der Fotograf Norbert Wilhelmi beim Citylauf in Dresden 2019 vor Ort. Die schönsten Eindrücke vom Lauf finden Sie in der Bildergalerie ober- und unterhalb dieses Artikels.

Für die 10-Kilometer-Starter ging es zunächst vorbei am Sächsischen Landtag und anschließend zum Terrassenufer mit Sicht auf die Frauenkirche. Die Läufer umrundeten das historische Rathaus, bevor sie die Kreuzkirche und den Zwinger passierten. Die 5-Kilometer-Teilnehmer liefen vorbei am Fürstenzug, durch das Georgentor, über den Postplatz und am Zwinger vorbei. Neu in diesem Jahr war der Zieleinlauf. Ein langer roter Teppich empfang alle Finisher auf ihren letzten Metern zur Ziellinie vor der Dresdner Messehalle 1.

Philipp Reinhardt siegt über die 10-Kilometer-Distanz souverän

Beim 10-Kilometer-Wettbewerb lief Philipp Reinhardt nach 30:23 Minuten mit großem Vorsprung als erstes über die Ziellinie in der Dresdner Messehalle. Etwa 30 Sekunden später erreichte Nic Ihlow in 31:09 Minuten als Zweiter das Ziel. Marc Schulze lief mit eine Zeit von 31:29 Minuten auf Platz drei.

Mit einer beispiellosen Laufleistung wurde Alina Reh in 32:06 Minuten Siegerin bei den Damen. Fast zwei Minuten später überquerte Debbie Schöneborn als Zweite nach 33:52 Minuten die Ziellinie. Dritte wurde Brendah Kebeya in 34:00 Minuten.

Sophie Kretschmer lässt das übrige Feld als aussehen

Sophie Kretschmer kam nach 18:51 Minuten als erste Frau beim 5-Kilometer-Rennen ins Ziel. Mit mehr als eineinhalb Minuten Abstand folgten Celine Noack (20:34 Minuten) und Corinna Rose (20:47 Minuten). Bei den Männern feierte Eyob Solomun nach 15:38 Minuten den 5-Kilometer-Sieg. David Kucera erreichte nur sechs Sekunden später (15:44 Minuten) das Ziel. Julian Gering wurde in 15:53 Minuten Dritter.

Citylauf Dresden 2019: Die Ergebnisse

10-Kilometer-Lauf Männer

1. Philipp Reinhardt 30:23 Minuten
2. Nic Ihlow 31:09 Minuten
3. Marc Schulze Marc Schulze

10-Kilometer-Lauf Frauen

1. Alina Reh 32:06 Minuten
2. Debbie Schöneborn 33:52 Minuten
3. Brendah Kebeya 34:00 Minuten

5-Kilometer-Lauf Männer

1. Eyob Solomun 15:38 Minuten
2. David Kucera 15:44 Minuten
3. Julian Gering 15:53 Minuten

5-Kilometer-Lauf Frauen

1. Sophie Kretschmer 18:51 Minuten
2. Celine Noack 20:34 Minuten
3. Corinna Rose 20:47 Minuten
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Simon Schwarz 17.03.2019

Hier finden Sie weitere Informationen zum Citylauf Dresden 2019.

Lesen Sie auch: RUNNER'S WORLD auf der Marathon Messe
Kostenloser Newsletter
Mehr zu Laufevents
Begeisterung in Neuss: Hunderte laufen beim Osterlauf
Osterlauf Neuss 2019

Foto: Norbert Wilhelmi

Auf die erfolgreiche Premiere 2018 folgte am 20. April ein toller zweiter Osterlauf Neuss.... ...mehr

12.179 Teilnehmer beim 73. Paderborner Osterlauf dabei
Paderborner Osterlauf 2019

Foto: Ortwin Roye

Warme Temperaturen, ein Teilnehmerrekord, schnelle afrikanische Läufer und starke Auftritt... ...mehr

Saisonauftakt am Meer
Camp Mallorca

Foto: Dominik Berchtold

Auch in diesem Jahr zog es die Teilnehmer unserer RUNNER’S WORLD Camps in die Ferne und Wä... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Flotte Zeiten im windigen Dresden
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft