Top Themen: Firmenlauf | Hindernisläufe | Individuelles Coaching | Laufkalender | Laufen | Lauf eintragen

2 735 im ZielFrankfurter Halbmarathon 2008

Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

1 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


2 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


3 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


4 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


5 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


6 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


7 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


8 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


9 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


10 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


11 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


12 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


13 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


14 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


15 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


16 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


17 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


18 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


19 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


20 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


21 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


22 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


23 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


24 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


25 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


26 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


27 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


28 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


29 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


30 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


31 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


32 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


33 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


34 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


35 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


36 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


37 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


38 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


39 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


40 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


41 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


42 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


43 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


44 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


45 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


46 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


47 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


48 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


49 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


50 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


51 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


52 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


53 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


54 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


55 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


56 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


57 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


58 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


59 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


60 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


61 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


62 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


63 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


64 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


65 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


66 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


67 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


68 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


69 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


70 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


71 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


72 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


73 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


74 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


75 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


76 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


77 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


78 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


79 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


80 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


81 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


82 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


83 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


84 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


85 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


86 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


87 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


88 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


89 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


90 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


91 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


92 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


93 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


94 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


95 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


96 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


97 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


98 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


99 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


100 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


101 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


102 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


103 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


104 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


105 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


106 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


107 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


108 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.




109 / 109 Foto: Tomas Ortiz Fernandez
2 735 Läufer im Ziel Frankfurter City Halbmarathon 2008
Sturmtief Emma verhinderte einen neuen Finisherrekord beim 6. Frankfurter Halbmarathon. Die Fotos finden Sie hier. Der Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55. Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht vom Rennen finden Sie hier.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Der 6. Frankfurter Halbmarathon am 2. März 2008 wurde vom Kenianer Hillary Kemboi in 1:09:40 Stunden vor Slavko Petrovic (Kroatien) in 1:10:56 gewonnen. Auf Platz 3 kam als erster deutscher Läufer Marco Schwab von Blau-Gelb Marburg in 1:13:55.

Regina Nguria aus Kenia siegte bei den Frauen in 1:21:01 vor Kerstin Straub vom SSC Hanau-Rodenbach in 1:24:21. Andrea Meuser vom TSV Friedberg-Fauerbach belegte auf dem Kurs vom Geschäftsviertel Nord-West-Zentrum zur Runde durch die Frankfurter Innenstadt in 1:25:59 den dritten Platz.

Sturmtief Emma verhinderte wohl einen neuen Finisherrekord. Trotz Sprühregen zu Beginn und Wind erreichten 2 735 Läufer und Läuferinnen das Ziel, nur 126 weniger als im Vorjahr.


Zur Startseite
RUNNER’S WORLD Auf unserer Startseite finden Sie täglich aktuelle Berichte aus der Laufszene, dazu Artikel zum optimalen Lauftraining, Tests und Ernährungstipps.

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

Frankfurter City Halbmarathon 2008

THEMEN

Halbmarathon

Hier finden Sie weitere Informationen zum Frankfurter Halbmarathon 2018.

WEITERE GALERIEN ZU Laufevents
18112017 CrossAttack Salzburg 2017 (1)

CrossAttack Salzburg 2017 -...
Foto: CrossAttack / Alexander Schwarz

Biegerparklauf Duisburg 2017 (2)

Biegerparklauf Duisburg 201...
Foto: Thomas Koch

12112017 Martinslauf Losheim (2)

Martinslauf Losheim 2017 - ...
Foto: Christof Czajka

Kostenloser Newsletter
Sie sind hier: >> >> >>Frankfurter Halbmarathon 2008
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG