Top Themen: Laufkalender: Alle Läufe auf einen Blick | Neuen Lauf eintragen | Individuelle Trainingsplanung und -beratung | Laufen
Alle Themen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Tempomacher Hase

Als Hasen werden Läufer bezeichnet, die anderen Läufern oder eine Läufergruppe zu einem bestimmten Wettkampftempo verhelfen, indem sie dieses Tempo möglichst gleichmäßig vorauslaufen.

Tempomacher – auch Hasen, Pacer oder Schrittmacher genannt – sind dazu bestimmt, ein im Voraus fest gelegtes Tempo vorzulegen. Tempomacher werden bei vielen bedeutenden Rennen von den Veranstaltern verpflichtet, um für die Spitzengruppe oder bestimmte Läufer das gewünschte Wettkampftempo möglichst genau zu laufen. Denn wer sich in einer Gruppe einreihen kann oder hinter einem Läufer im Windschatten läuft, für den ist das Laufen körperlich und mental weniger belastend, als wenn er im gleichen Tempo allein laufen muss.

Tempomacher helfen aber nicht nur Topathleten. Bei allen großen Marathon-Veranstaltungen gibt es auch Tempomacher für die Läufer im Mittelfeld: erfahrene Läufer, die Sie in einem gleichmäßigen Tempo beispielsweise unter 5:00:00, 4:00:00 oder 3:00:00 Stunden ins Ziel führen.
16.01.2012
Kostenloser Newsletter
Mehr zu Laufevents
307 liefen sieben Etappen in acht Tagen
18. EWE Nordseelauf 2019

Foto: Ralf Graner, Die Nordsee GmbH

307 Tour-Läufer starteten bei jeder der sieben Etappen des EWE Nordseelaufs. Insgesamt ver... ...mehr

Race-Direktorin Sonja Oberem im Interview
Sonja Oberem lief 2011 noch selbst Marathon in Düsseldorf und erreichte damals, lange nach Ende ihrer aktiven Karriere, eine Zeit von 2:52:30 Stunden. Inzwischen ist sie Race-Direktorin des Metro Düsseldorf-Marathons.

Foto: photorun.net

Düsseldorf-Marathon-Chefin Sonja Oberem verspricht im Interview: „Bei uns bricht der Spitz... ...mehr

Knapp 1.200 rannten durch Darmstadt
Darmstädter Stadtlauf 2019

Foto: Tomas Ortiz Fernandez

Bei schwül-warmem Wetter rannten knapp 1.200 Läufer durch Darmstadt und wurden dabei kräft... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft