Top Themen: Firmenlauf | Hindernisläufe | Individuelles Coaching | Laufkalender | Laufen | Lauf eintragen

Aktivität wird belohnt I run for life: Laufen für mehr Akzeptanz

Das Projekt "I run for life" der Deutschen PalliativStiftung belohnt aktive Läufer mit tollen Preisen. Botschafterinnen sind die Hahner-Zwillinge.

I_run_for_life +
Foto: DPS

Teilnehmen kann jeder, der bis zum 1. September 2013 an mindestens einem Halbmarathon teilnimmt.

Das Projekt "I run for life" der Deutschen PalliativStiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Bekanntheitsgrad über die Intentionen und Möglichkeiten der palliativen Versorgung von Schwerstkranken und Sterbenden als auch die Akzeptanz des Themas Sterblichkeit in der Öffentlichkeit zu erhöhen. Dies versucht sie nun auch durch „erlebnisorientierte“ Projekte, wie zum Beispiel im Bereich Sport.

Hier hat die Deutsche PalliativStiftung die bekannten Läuferinnen Lisa und Anna Hahner zu Botschafterinnen des Projekts gemacht. Die beiden waren schon beste Europäerin beim Frankfurt-Marathon (Lisa) und beste Deutsche beim Berlin-Marathon (Anna). Sie sind überzeugt: „Am Ende des Lebens kann jeder durch Hospizarbeit und Palliativ-Versorgung die Unterstützung bekommen, die er braucht.“

Nachdem im vergangenen Jahr bereits 300 Läuferinnen und Läufer für „I run for life“ beim Fulda Marathon gestartet sind, geht es nun über die Grenzen der Region hinaus. Teilnehmen kann jeder, der bis zum 1. September 2013 an mindestens einem Halbmarathon – egal wo - teilnimmt und Fördermitglied der Deutschen Palliativstiftung ist. Die ersten 1.000 Teilnehmer erhalten ein Funktionshirt geschenkt. Zu gewinnen gibt es außerdem Einkaufsgutscheine im Wert bis 500 Euro.
Um den Hauptgewinn im Wettbewerb um die beste Gesamtzeit aus drei Läufen zu ergattern, muss die Wertung aus drei Halbmarathons eingebracht werden. Die Zeiten werden addiert. Der beste Läufer und die beste Läuferin gewinnen je ein Wochenende für zwei Personen (zwei Übernachtungen mit Frühstück in einem Vier-Sterne-Hotel bei einem deutschen Marathon, inkl. Bahnfahrt von einem deutschen Bahnhof).
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

10.05.2013
Lesen Sie auch: 1. Vorbereitungslauf für den Hamburg-Marathon 2018 – Stadtpark
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
Reh gewinnt EM-Titel vor Klosterhalfen
Alina Reh Cross-EM 2015 Hyeres

Foto: photorun.net

Alina Reh krönte sich am Sonntag, den 10. Dezember zur ersten deutschen U23-Cross-Europame... ...mehr

Klosterhalfen mit Hattrick-Chance
Konstanze Klosterhalfen, Crosslauf-Europameisterschaft Chia 2016

Foto: photorun.net

Bei der Crosslauf-Europameisterschaft am Sonntag, den 10. Dezember im slowakischen Samorin... ...mehr

Master-Card für Vielstarter der Lake Runs
08122017 Lake Run Hindernislaufserie 2018 (1)

Foto: Suzuki Lake Run

Für Vielstarter der größten Hindernislaufserie Deutschlands führen die Veranstalter eine M... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>I run for life: Laufen für mehr Akzeptanz
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG