Top Themen: Laufkalender: Alle Läufe auf einen Blick | Neuen Lauf eintragen | Individuelle Trainingsplanung und -beratung | Laufen

Firmenlauf Friedrichshafen 2018 Läufer aus 199 Firmen in Friedrichshafen

Läufer aus 199 Firmen starteten in Friedrichshafen. Das Veranstaltungsgelände profitiert von der idealen Infrastruktur des Messegeländes im Grünen am Rand der Stadt.

Firmenlauf Friedrichshafen 2018 +
Foto: Norbert Wilhelmi

Bei strahlend-blauem Himmel und mit Luftballons gingen die Firmenläufer in Friedrichshafen auf die Strecke.

Bei strahlend-blauem Himmel und Sonnenschein starteten mehr als 3.500 Läufer beim Firmenlauf in Friedrichshafen. Die 3.864 Läuferinnen und Läufer starteten auf dem Messegelände, liefen einmal dort herum in Richtung Großbruch und wieder zurück zum Messegelände, wo Kollegen, Bekannte und Freunde im Ziel auf sie warteten. Zumeist traten sie in Dreierteams für ihre Firmen an. Jeder Läufer musste dabei die attraktive und flache 5-km-Strecke laufen.

Über 300 Impressionen vom Firmenlauf Friedrichshafen 2018 hat unser Fotograf Norbert Wilhelmi für Sie eingefangen. Sie finden sie in der Fotostrecke ober- und unterhalb dieses Artikels.

Insgesamt gab es 1.030 verschiedene Teams aus 199 verschiedenen Unternehmen mit je drei Läufern. Gewertet wurde in drei verschiedenen Wertungsklassen: Team Frauen, Team Männer und Team Mixed. Des Weiteren gab es die Wertung "Azubi-Superstar", die das Unternehmen gewann, die die meisten Azubis an den Start brachten. Nicht zu vergessen ist auch die außersportliche Wertungskategorie "Kreativpreis", die an das Team mit den kreativsten Kostümen ging.
Richard Ringer gewinnt den Firmenlauf Friedrichshafen 2018 +
Foto: Norbert Wilhelmi

Der Sieger beim Firmenlauf Friedrichshafen 2018: Richard Ringer.

Richard Ringer, der 2017 in Erfurt deutscher Meister wurde, gewann den 5-km-Firmenlauf Friedrichshafen in einer starken Zeit von nur 16 Minuten und 46 Sekunden. Er startete für das Team "BKK MTU Team 1" und platzierte sich mit seinem Team in der Gesamtwertung auf dem 3. Platz. Am Wochenende will Ringer seinen DM-Titel über 5.000 Meter in Nürnberg verteidigen. Schnellste Frau war Diana Reinschmiedt. In einer Zeit von nur 20 Minuten platzierte sie sich auf dem 1. Platz unter allen Läuferinnen.

Nach der Siegerehrung auf dem Messegelände konnten alle Läuferinnen und Läufer bei Live-Musik und einem Getränk den Abend ausklingen lassen.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Sarah Gemm 20.07.2018

Hier finden Sie weitere Informationen zum Firmenlauf Friedrichshafen 2018.

Lesen Sie auch: Schnelle Runden bei perfekten Bedingungen
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
Schnelle Runden bei perfekten Bedingungen
6. Inselparklauf Hamburg

Foto: Marcus Hillebrand

Rund 500 Aktive liefen beim 6. Inselparklauf in Hamburg mit. Zuvor setzte sich Tim Hoenig ... ...mehr

Aufgeheizte Altstadt-Atmosphäre im Saarland
Altstadtlauf Saarlouis 2018

Foto: Christof Czajka

Am Mittwoch, den 15. August fiel in der 35.000-Einwohner-Stadt im Saarland zum 22. Mal der... ...mehr

Gesa Krause verteidigt Hindernis-Titel eindrucksvoll
Auf den Arm genommen in Berlin: Gesa Krause lässt sich nach ihrem Sieg vom Berliner Maskottchen feiern.

Foto: Berlin 2018 - Getty Images

Gesa Krause hat bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin ihren Titel über 3.... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Läufer aus 199 Firmen in Friedrichshafen
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG