Top Themen: Laufkalender: Alle Läufe auf einen Blick | Neuen Lauf eintragen | Individuelle Trainingsplanung und -beratung | Laufen

Neujahrsmarathon Zürich 2018 Mit Weltjahresbestleistungen ins neue Jahr gestartet

2:31:28 Stunden und 3:20:08 Stunden lauten die ersten Weltjahresbestleistungen über die Marathondistanz. Das waren die Siegerzeiten beim Neujahrsmarathon Zürich.

Neujahrsmarathon Zürich 2018 +
Foto: alphafoto.com

Patrick Wieser siegte mit Weltjahresbestzeit.

THEMEN

Marathon

Beim traditionsgemäss zum Jahreswechsel um Punkt Mitternacht gestarteten Neujahrsmarathon Zürich konnte die neue Rekord-Starterzahl von 1.000 Läufern aus über 50 Nationen von zwar windigen aber dennoch guten Laufbedingungen profitieren.

Als Schnellster absolvierte Top-Favorit Patrick Wieser aus Aadorf die 42,195 Kilometer lange Strecke. Der Marathon-Schweizer Meister von 2014 verbesserte bei seiner erstmaligen Neujahrsmarathon-Teilnahme in 2:31:28 Stunden den alten Streckenrekord gleich um sieben Minuten und knackte somit den dafür ausgesetzten Jackpot.

Bei den Damen gelang die Marathon-Jahresweltbestleistung mit Katharina Hartmuth ebenfalls einer Neujahrsmarathon-Debütantin. Sie siegte in 3:20:08 Stunden. Beide dürfen sich nun mindestens vier Tage lang – bis zum nächsten internationalen Marathon in Tiberias/Israel – über ihre Jahresweltbestzeiten freuen.

Rund zwei Stunden zuvor wurden die ersten Sieger des Jahres auf den Kurzstrecken gekürt.

Viertelmarathon Männer:
1. Luca Vogelsang (Bösingen) in 36:30 Minuten
Viertelmarathon Frauen:
1. Kaitlyn Peale (Kilchberg ZH) in 41:54 Minuten
Halbmarathon Männer:
1. Philipp Arnold (Cham) in 1:20:21 Stunden
Halbmarathon Frauen:
1. Michaela Segalada (Winterthur) in 1:22:24 Stunden
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

02.01.2018

Hier finden Sie weitere Informationen zum Neujahrsmarathon Zürich 2019.

Lesen Sie auch: Der deutsche Rekord ist das nächste Ziel
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
Gesa Krause verteidigt Hindernis-Titel eindrucksvoll
Auf den Arm genommen in Berlin: Gesa Krause lässt sich nach ihrem Sieg vom Berliner Maskottchen feiern.

Foto: Berlin 2018 - Getty Images

Gesa Krause hat bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin ihren Titel über 3.... ...mehr

Weißrussin siegt in Berlin
Weißrussin gewinnt im hitzigen Berlin.

Foto: Norbert Wilhelmi

Volha Mazuronak gewinnt bei der Leichtathletik-EM im Marathon der Frauen trotz zeitweilig ... ...mehr

Koen Naert überraschend Europameister
Die Strecke führte unmittelbar an der Siegessäule vorbei.

Foto: Norbert Wilhelmi

Die Marathon-EM der Männer in Berlin war für die Athleten ein einziges Hitzerennen. Tom Gr... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Mit Weltjahresbestleistungen ins neue Jahr gestartet
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG