Top Themen: Laufkalender: Alle Läufe auf einen Blick | Neuen Lauf eintragen | Individuelle Trainingsplanung und -beratung | Laufen

Olympische Spiele 2012 in London

Mo Farah und Usain Bolt
Foto: photorun.net

Aktuelle News, Fakten, Portraits und Hintergründe von den Olympischen Spiele 2012 in London.

Olympische Spiele LondonZeitplan Olympia 2012

Vom 27. Juli bis zum 12. August 2012 werden in London die Olympischen Sommerspiele ausgetragen. Damit ist London als erste Stadt bereits zum dritten Mal Gastgeber des größten Sportfests der Welt. ...mehr

Foto: London 2012
Olympischer MarathonlaufMarathon-Gold geht überraschend an Uganda

Stephen Kiprotich aus Uganda hat beim Olympia-Marathon die favorisierten Kenianer überrascht und sicherte sich nach 2:08:01 h die Goldmedaille. ...mehr

Foto: photorun.net
Olympische SpieleMo Farah schreibt olympische Lauf-Geschichte

Mo Farah hat olympische Lauf-Geschichte geschrieben: Nach dem 10.000-m-Sieg gewann der Brite auch das 5.000-m-Rennen. ...mehr

Foto: photorun.net
Olympische SpieleMeseret Defar gewinnt Gold über 5.000 m

Meseret Defar aus Äthiopien hat das olympische 5.000-m-Finale in 15:04,25 min gewonnen. Das ist ihre insgesamt zweite Gold- und dritte Olympiamedaille. ...mehr

Foto: photorun.net
Olympische SpieleDavid Rudisha schreibt Olympiageschichte

Der junge Kenianer David Rudisha schrieb mit seinem Sieg über die 800 Meter in Weltrekordzeit ein weiteres, herausragendes Kapitel in der Olympia-Historie. ...mehr

Foto: photorun.net
Olympische SpieleMit Weltrekord zu Olympiagold

Kenias Ausnahmeläufer David Rudisha gewann das olympische 800 Meter-Finale und stellt den ersten Weltrekord im Olympiastadion von London auf. ...mehr

Foto: photorun.net
Olympische SpieleDeutsche Läufer verpassen Finale

Trotz guter Leistung im Halbfinale, reichte die Zeit von Arne Gabius über die 5.000 Meter und Corinna Harrer über die 1.500 Meter für die Finalteilnahme nicht aus.  ...mehr

Foto: photorun.net
Olympische SpieleBald auch Marathon-Gold für Yuliya Zaripova?

Die russische Olympiasiegerin Yuliya Zaripova denkt darüber nach, von den 3.000 Metern Hindernis auf die Marathon-Distanz zu wechseln.  ...mehr

Foto: photorun.net
Gold über 1.500 mMakhloufi erst disqualifiziert, dann Olympiasieger

Der Algerier Taoufik Makhloufi wurde beim 800-m-Rennen disqualifiziert, gewann dann aber später überarschend die Goldmedaille über 1.500 m. ...mehr

Foto: photorun.net
Olympische SpieleRussin gewinnt 3.000 Meter Hindernis

Die Russin Yuliya Zaripova gewann sou­ve­rän das olympische Finale über die 3.000 Meter Hindernis in 9:06,72 Minuten. Gut platzieren konnten sich die deutschen Starterinnen.  ...mehr

Foto: photorun.net
3.000-m-HindernisErstes Olympisches Gold für Kenia in London

Ezekiel Kemboi gewann im 3.000-Meter-Hindernislauf bei den olympischen Spielen 2012 Kenias erstes Gold. ...mehr

Foto: photorun.net
Marathon-FrauenÄthiopierin wurde Marathon-Olympiasiegerin

Die 24-jährige Äthiopierin Tiki Gelana gewann die Marathon-Goldmedaille in 2:23:07 Stunden, Irina Mikitenko kam in London auf Rang 14. ...mehr

Foto: photorun.net
Afrikaner chancenlosMo Farah gewinnt sensationell Gold

Der Brite Mo Farah hat in einem geschichtsträchtigen 10.000-m-Rennen Olympia-Gold vor Galen Rupp (USA) gewonnen. ...mehr

Foto: photorun.net
10.000-m-Finale"Das war ein tolles Rennen"

Nach dem olympischen 10.000-m-Finale der Frauen zeigte sich Sabrina Mockenhaupt mit ihrer Leistung und dem 17. Rang zufrieden. ...mehr

Foto: photorun.net
10.000 m FrauenTirunesh Dibaba schreibt Olympia-Geschichte

Mit einem furiosen Endspurt sicherte sich Tirunesh Dibaba in 30:20,75 Minuten die zweite olympische Goldmedaille in Folge über 10.000 m.  ...mehr

Foto: photorun.net
Olympia-MarathonIrina Mikitenko ist optimistisch

Irina Mikitenko ist optimistisch für das olympische Marathonrennen, denn beim Training lief alles optimal. Im Interview erzählt sie von ihrer Olympia-Vorbereitung. ...mehr

Foto: photorun.net
Olympia-VorschauBritische Langstrecken-Überraschung?

Mo Farah ist ein ernst zu nehmender Konkurrent für Afrikas Langstreckenläufer. Der Brite will olympische Geschichte schreiben und über 5.000 Meter und 10.000 Meter aufs Podium laufen. ...mehr

Foto: photorun.net
Großes Interview Mocki will Bestzeit in London

Sabrina Mockenhaupt ist die erfolgreichste Bahnlangstreckenläuferin in Deutschland der letzten Jahre. RUNNER´S WORLD traf Sie vor den Olympischen Spielen. ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi
1.500 m - LäuferinCorinna Harrer will ins olympische Halbfinale

Corinna Harrer lief 2012 über 1.500 Meter Bestzeit und schaffte in 4:04,30 Minuten die Olympia-Norm. Am 6. August startet sie für Deutschland in London. ...mehr

Foto: Dietrich John
Marathon-FavoritenWilson Kipsang will olympisches Marathongold

Mit seiner Bestzeit von 2:03:42 Stunden startet Wilson Kipsang beim Marathonrennen bei den Olympischen Spielen 2012 als Goldkandidat. ...mehr

Foto: photorun.net
Olympia-VorschauAfrikas Langstrecklerinnen Favoriten in London

Über 5.000 Meter und 10.000 Meter sind die Läuferinnen aus Kenia und Äthiopien die klaren Favoriten auf olympisches Edelmetall. Im Marathon könnte eine nicht-afrikanische Läuferin überraschen - auch ... ...mehr

Foto: photorun.net
Marathon-FavoritenLäuft Ryan Hall den Afrikanern den Rang ab?

Der schnelle US-Amerikaner Ryan Hall könnte den Marathonläufern aus Kenia und Äthiopien gefährlich werden. Er ist ein heißer Medaillenkandidat bei den Olympischen Spielen in London 2012. ...mehr

Foto: photorun.net
Marathon-FavoritenMary Keitany will den Olympiasieg

Die Kenianerin Mary Keitany hat beste Chancen auf olympisches Gold im Marathon. Läuft die Afrika-Rekordlerin ein Rennen wie im April 2012, ist der Sieg in London möglich. ...mehr

Foto: photorun.net
Olympia-Traum geplatztOlympia-Marathon ohne Paula Radcliffe

Kein Heimspiel für Paula Radcliffe. Die Britin muss verletzungsbedingt auf eine Teilnahme im Marathonlauf bei den Olympischen Spielen 2012 in London verzichten. ...mehr

Foto: photorun.net
Olympische Spiele 2012Äthiopiens Marathonläuferinnen favorisiert

Drei Äthiopierinnen mit Marathonbestzeiten unter 2:20 h starten in London: Tiki Gelana, Aselefech Mergia und Mare Dibaba gelten als heiße Medaillenkandidatinnen. ...mehr

Foto: Dubai-Marathon
Äthiopiens Marathon-TeamDie Generation nach Haile Gebrselassie greift an

Ayele Abshero, Dino Sefer und Getu Feleke starten für Äthiopien beim olympischen Marathon. Mit ihren Weltklassezeiten verdrängten sie Haile Gebrselassie aus dem Olympia-Team. ...mehr

Foto: Dubai-Marathon
Ruhr-Universität Bochum Prognose für den Medaillenspiegel in London 2012

Ökonomen der Ruhr-Uni Bochum haben eine Prognose des Medaillenspiegels für die Olympischen Spiele 2012 aufgestellt. Sie erwarten China knapp vor den USA. ...mehr

Foto: LOCOG
Olympische Spiele LondonWieder Fragezeichen vor Olympia für Paula Radcliffe

Paula Radcliffe braucht in London endlich einmal großes Glück – dann könnte die 38-Jährige doch noch eine olympische Medaille gewinnen. Die Highlights ihrer Karriere.  ...mehr

Foto: photorun.net
Olympischer FackellaufRUNNER'S-WORLD-Leser tragen olympisches Feuer

Ein Teil der olympischen Geschichte zu sein - davon träumen zahlreiche Sportler. Für vier RUNNER´S-WORLD-Leser wurde der Traum zur Wirklichkeit. ...mehr

Foto: Samsung
Olympia-ExtraArmin Hary und die Goldstaffel

Bei den Olympischen Spielen 1960 in Rom dominierte Deutschland die Sprintdistanz. Wir haben die vier Sprinter der 4x100-m-Staffel von damals nach ihren Erinnerungen und ihrem Leben danach befragt. ...mehr

Marathon-FavoritenEdna Kiplagat will Olympiamedaille

Die Marathon-Weltmeisterin 2011, Edna Kiplagat, gehört bei den Olympischen Spielen 2012 zu den potentiellen Medaillenkandidatinnen. Sie ist eine erfahrene Wettkampfläuferin und überzeugt durch Taktik.  ...mehr

Foto: photorun.net
Marathon-FavoritenAbel Kirui will in London gewinnen

Nachdem Abel Kirui 2009 und 2011 bereits bei den Weltmeisterschaften siegte, möchte der Kenianer seine Karriere nun 2012 in London mit dem Olympiasieg krönen.  ...mehr

Foto: photorun.net
Olympia spezialLondon, die zweite Heimat des Marathons

Anlässlich der Olympischen Spiele in London 2012 blicken wir zurück auf die Geschichte des Marathons in London. ...mehr

Foto: London 2012
Vorwurf gegen den DLV "Systematische Benachteiligung des Straßenlaufs"

Von einer "systematischen Benachteiligung des Straßenlaufs" spricht der Veranstalter des Düsseldorfer Marathons in seiner Stellungnahme zur Nichtnominierung von Anna Hahner für die Olympischen Spiele.  ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi
Verbands-ChaosOlympia-Aus für Anna Hahner

Trotz ihres vielversprechenden Marathondebüts in 2:30:14 konnte der DOSB Anna Hahner nicht für Olympia nominieren, weil der DLV sie nicht vorgeschlagen hatte. ...mehr

Foto: photorun.net
Britische Meisterschaften in BirminghamKenenisa Bekele rennt Olympia-Qualifikation

Kenenisa Bekele sicherte sich die Olympia-Qualifikation durch einen Sieg über 10.000 m (27:02,59 Minuten) im Rahmen der britischen Meisterschaften in Birmingham. ...mehr

Foto: photorun.net
Olympische TraditionRUNNER'S-WORLD-Leser als Olympia-Fackelträger

70 Tage ist die Fackel der Olympischen Spiele 2012 quer durch Großbritannien unterwegs, von 8.000 Läufern getragen. Unter den Fackelträgern sind vier RUNNER’S-WORLD-Leser. ...mehr

Foto: privat
Nach deutschen Meisterschaften8 deutsche Läufer mit Olympia-Quali

Bereits 8 deutsche Läufer sind für Olympia qualifiziert, weitere 6 hoffen noch auf London. Die deutschen Meisterschaften in Wattenscheid brachten keine Normerfüllungen. ...mehr

Foto: www.photorun.net
KeniaEmmanuel Mutai im Marathon-Olympia-Team

Kenias Funktionäre übergehen Weltrekordler Makau erneut: Emmanuel Mutai rückt ins Marathon-Olympia-Team ...mehr

Foto: photorun.net
Diamond League-Meeting in OsloArne Gabius rennt Olympianorm

Arne Gabius stellte beim Diamond League-Meeting in Oslo eine persönliche Bestzeit auf. Über 5.000 m lief er 13:13,43 min und blieb unter der Olympianorm von 13:18 min. ...mehr

Foto: photorun.net
London 2012 Radcliffe will die Olympia-Medaille

"Ich will endlich ein gutes Resultat bei den Olympischen Spielen", erklärt Paula Radcliffe nachdrücklich in unserem großen Interview.  ...mehr

Foto: photorun.net
London-TicketsKrause und Mockenhaupt schaffen Olympianorm

Sabrina Mockenhaupt knackte die Olympianorm über 10.000 m in Bilbao, Gesa Felicitas Krause blieb über 3.000 m Hindernis in Eugene unter dem Limit. ...mehr

Foto: photorun.net
Special Olympics eröffnetFackel erreicht München

Das olympische Feuer hat die Special Olympics 2012 in München erreicht. Bundespräsident Gauck eröffnete die Spiele am Montagabend. ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi
Möglicher Olympia-StartHaile läuft Jahresweltbestzeit

Läuft Haile Gebrselassie bei Olympia? Beim Great Manchester Run gewann er in Jahresweltbestzeit. Schnellste Frau wurde Linet Masai. ...mehr

Foto: Nova International
Olympia-Marathon Äthiopien setzt auf schnelle Newcomer

Junge Newcomer dominieren im äthiopischen Olympiateam für die Marathon-Distanz bei den Olympischen Spielen, das jetzt nominiert wurde.  ...mehr

Foto: photorun.net

10.08.2012
Kostenloser Newsletter
Mehr zu Laufevents
Saisonauftakt am Meer
Camp Mallorca

Foto: Dominik Berchtold

Auch in diesem Jahr zog es die Teilnehmer unserer RUNNER’S WORLD Camps in die Ferne und Wä... ...mehr

Spannung bis zum letzten Meter
 25. Lohhofer Osterlauf

Foto: SV Lohhof

660 starteten beim Lohhofer Osterlauf in Unterschleißheim bei München. Über 10 km kämpften... ...mehr

Überraschungssieger beim Marathon

Über 1.000 liefen beim 18. Lichtenwalder LIWA-Laufevent durch den Schurwald. Den Marathons... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft