Top Themen: Laufkalender: Alle Läufe auf einen Blick | Neuen Lauf eintragen | Individuelle Trainingsplanung und -beratung | Laufen

Reebok Ragnar Relay – Teamevents an den schönsten Orten der Welt

präsentiert von
Reebok Ragnar Relay – echte Teamevents an den schönsten Orten der Welt
Foto: Reebok

Ragnar ist eine Staffellauf-Serie an den schönsten Orten der Welt. Das erste Ragnar Relay fand 2004 in den USA statt, 2018 startet das erste Ragnar Relay in Deutschland.

Ein Ragnar Relay ist ein zweitägiger Staffellauf, bei dem Teams aus 10 Läufern Tag und Nacht laufen – und das auf Strecken in den schönsten Gegenden der Welt. Es ist dabei allerdings nicht nur ein einmaliges Laufevent, sondern auch ein besonderes Team-Erlebnis: Man ist rund 24 Stunden mit 10 Läufern in zwei Bullis unterwegs, läuft, feuert an, schläft wenig und hat jede Menge Spaß.

Jeder Teilnehmer läuft jeweils drei Etappen, wobei sich das Team recht frei aussuchen kann, wie viele Kilometer jeder Teilnehmer zurücklegen soll. Es befindet sich jeweils nur ein Läufer eines jeden Teams auf der Strecke. Die anderen Teammitglieder begleiten den Läufer in Vans oder Bullis an der Strecke und feuern Ihn an. Das Ragnar Relay fand 2004 erstmal in den USA statt und feierte im letzten Jahr in Südengland auf europäischen Boden seine Premiere. In der Ultra-Version laufen nur halb so viele Läufer pro Team, jeder absolviert dann sechs Etappen.

Wieso der Name Ragnar?

Ragnar war ein skandinavischer König im frühen neunten Jahrhundert. Er galt als Eroberer und war laut Überlieferungen ein wilder, angstloser und unabhängiger Anführer. Diesen Geist müssen die Teilnehmer des Ragnar Relays ebenfalls in sich tragen. Sie haben den Drang umherzustreifen, zu entdecken und zu führen – sie sehnen sich danach in freier Natur ein Abenteuer mit Freunden zu erleben. Dabei tragen Sie selbstgewählte Kostüme und erleben Abenteuer. Und am Ende, wenn alle gemeinsam über die Ziellinie laufen, werden sie alle echte "Ragnarians".
Ragnar Wattenmeer 2018Staffellauf von Hamburg nach St. Peter-Ording

Im August findet in Deutschland das erste Reebok Ragnar Relay statt. Im Team von 5 bis 10 Läufern geht es von Hamburg über 250 Kilometer bis nach St. Peter Ording. ...mehr

Foto: Veranstalter
Interview zum Ragnar Relay Wattenmeer"Ragnarians sind eingeschworene Gemeinschaft"

Karsten Schölermann ist Mit-Organisator des ersten Ragnar Relays in Deutschland. Wir haben ihn zu den Hintergründen und der Organisation des Staffellauf befragt. ...mehr

Foto: privat
In 24 Stunden von Hamburg nach St. Peter-OrdingFeel the Floatride

Reebok bringt den spektakulären Staffellauf Ragnar Relay nach Deutschland.  ...mehr

Foto: Reebok
Ragnar Relay White Cliffs 2017White Cliffs bei Nacht

10 Läufer, 30 Etappen, 177 Meilen. Das Ragnar Relay White Cliffs war das erste seiner Art in Europa. Eine Reportage über eine große Herausforderung und einen Riesenspaß. ...mehr

Foto: Ragnar
Reebok Ragnar RelayStaffelrennen als Road- oder Trail-Variante

Beim Reebok Ragnar Relay unterscheidet man in Road- und Trailrelays. So funktionieren die beiden Varianten. ...mehr

Foto: Veranstalter
Ragnar Relay Wattenmeer

Beim Ragnar Relay erobern die Läufer das eindrucksvolle Wattenmeer in einem abenteuerlichen Staffellauf. ...mehr

Foto: Reebok Ragnar Relay
Ragnar Relay White Cliffs

Das Ragnar Relay White Cliffs ist ein besonderes Staffelrennen vom südenglischen Maidstone über Dover bis ins Seebad Brighton. ...mehr

Foto: Ragnar

24.01.2018
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
Arne Gabius strebt Marathon-Olympia-Start 2020 in Tokio an
Arne Gabius vor dem Boston-Marathon 2018

Foto: photorun.net

Nach einem erfolglosen Frühjahr hat Arne Gabius für den Herbst ein großes Ziel. 2020 soll ... ...mehr

Zum 33. Mal durch die Innenstadt Kaiserslauterns
Citylauf Kaiserslautern 2018 (1)

Foto: Christof Czajka

740 Finisher zählte der Citylauf Kaiserslautern 2018. Kenianer sorgten unter dem Jubel der... ...mehr

Spanisches Duell im Schatten der Zugspitze
Zugspitz Ultratrail Grainau 2018 (1)

Foto: Andi Frank, Philipp Reiter, Tom Schlegel

Bis zu 101,9 Kilometer und 5.480 Höhenmeter galt es für die Starter des Zugspitz Ultratrai... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG