Top Themen: Firmenlauf | Hindernisläufe | Individuelles Coaching | Laufkalender | Laufen | Lauf eintragen

Martinslauf Düsseldorf 2017 Rund 2.500 Finisher bei 40. Ausgabe

Der 40. Martinslauf in Düsseldorf zog alleine über die 10-km- und Halbmarathon-Distanz fast 2.000 Läufer an den Start.

Martinslauf Düsseldorf 2017 +
Foto: Thomas Koch

Nikki Johnstone gewann den Halbmarathon in 1:10:07 Stunden.

Am Sonntag, den 12. November fiel schon zum 40. Mal der Startschuss zum Martinslauf Düsseldorf. Stolze 2.481 Finisher zählte der Traditions-Lauf. Auch viele schnelle Zeiten konnten die Veranstalter verbuchen. So gewann etwa der Lokalmatador und Dauerstarter Nikki Johnstone mit fast zehn Minuten Vorsprung den Halbmarathon in 1:10:07 Stunden. Auch die 10-km-Distanz wies neben rund 1.000 Läufern starke Resultate auf.

Für runnersworld.de war unser Fotograf Thomas Koch beim Martinslauf Düsseldorf 2017 vor Ort. Seine schönsten Bilder vom Lauf finden Sie in der Bildergalerie ober- und unterhalb dieses Artikels.

Schon lange vor dem Startschuss zur 40. Jubiläums-Ausgabe konnte sich der Martinslauf Düsseldorf über ein ausverkauftes Startplatz-Kontingent freuen. Neben mehreren Läufen über 700 Meter und zwei Kilometer für die Jüngsten und die Schüler, zogen besonders die beiden Hauptrennen über die 10-km-Distanz sowie den Halbmarathon den Großteil der Läufer an den Start. Unter die 2.481 Finisher mischte sich mit dem Düsseldorfer Oberbürgermeister auch regionale Prominenz. Zwar konnte bei jedem Rennen jeweils nur einer als Erster über die Ziellinie rennen, doch konnten sich alle nach den bewältigten Anstrengungen bei gerade einmal rund fünf Grad und viel Regen im Ziel über einen Weckmann freuen.

1.061 Finisher über zehn Kilometer beim Martinslauf Düsseldorf 2017

Schon ab 9:50 Uhr fielen Schlag auf Schlag die ersten sechs Startschüsse für alle Nachwuchsläufer bis zur Altersklasse U18. Insgesamt 552 Kinder und Jugendliche finishten ihre Rennen über 700 Meter und zwei Kilometer, bevor die Erwachsenen auf die Strecke durften. Um 11:30 Uhr startete dann das erste große sportliche Highlight. Über 1.000 Läufer gingen über zehn Kilometer auf die Strecke. Fast ausschließlich auf Naturwegen führte der Kurs um den Unterbacher See und durch den Eller Forst. Trotz matschigen Wegen und viel Laub sorgte Karol Grunenberg mit seiner Siegerzeit von 31:51 Minuten für ein sportliches Ausrufezeichen. Ihm folgte Toni Riedinger in 32:47 Minuten. Knapp den dritten Platz erreichte Tedros Habtom in 34:41 Minuten. Schnellste Frau war Annika Börner, die nach 38:42 Minuten ebenso deutlich unter der 40-Minuten-Marke blieb wie Denise Schumacher in 39:17 Minuten und Theresa Lippert, die 39:32 Minuten benötigte.

Nikki Johnstone kratzt an der 70-Minuten-Marke im Halbmarathon

Eine zusätzliche Schleife um den Menzelsee machten alle Halbmarathon-Läufer, die 20 Minuten nach dem großen Feld der 10-km-Läufer auf die Strecke geschickt wurden. Hier zeigte sich vor allem der Lokalmatador und Dauerstarter Nikki Johnstone von den schwierigen Bedingungen unbeeindruckt. Trotz matschigen und nassen Untergrunds machte er sich das flache Profil zunutze und lief fast zehn Minuten vor dem Zweiten ins Ziel. Nur 1:10:07 Stunden brauchte Johnstone für die Halbmarathon-Distanz. Über den zweiten Platz konnte sich Daniel Graetsch nach 1:19:39 Stunden freuen. Eine gute Minute später lief mit Freddy de Haas nach 1:20:47 der Dritte ins Ziel. Enger ging es im Rennen der Frauen zu. Hier trennten die Siegerin Jacqueline Funke (1:32:23 Stunden) und Edith Stiepel (1:32:54 Stunden) am Ende nur 31 Sekunden. Mit etwas Abstand reichten Ute Spicker 1:35:23 Stunden dahinter zum dritten Platz. Insgesamt konnte der Halbmarathon 868 Finisher verbuchen.

Gute Stimmung trotz bescheidenen Wetters beim Martinslauf Düsseldorf 2017

Dass das Wetter den meisten Läufern nichts ausmachte, zeigte die Gesamt-Finisherzahl von 2.481 Läufern. Auch neben der Strecke war die Stimmung gut, sodass die Organisation auch bei der 40. Ausgabe erneut überzeugen konnte.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Patrick Brucker 12.11.2017

Hier finden Sie weitere Informationen zum Martinslauf Düsseldorf 2017.

Lesen Sie auch: Gezieltes Hindernislauf-Training
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
Gezieltes Hindernislauf-Training
Crosstrails Bochum

Foto: CROSSTRAILS Bochum

Crosstrails Bochum bietet auf einer knackigen Strecke von 800 Metern stolze 34 Hindernisse... ...mehr

Das ist unser Fotograf Tomás Ortiz Fernandez
Tomás Ortiz Fernandez, Jahresrückblick 2017

Foto: Privat

Der gebürtige Spanier Tomás Ortiz Fernandez lebt im hessischen Reinheim und fotografiert a... ...mehr

Reh gewinnt EM-Titel vor Klosterhalfen
Alina Reh Cross-EM 2015 Hyeres

Foto: photorun.net

Alina Reh krönte sich am Sonntag, den 10. Dezember zur ersten deutschen U23-Cross-Europame... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Rund 2.500 Finisher bei 40. Ausgabe
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG