Top Themen: Laufkalender: Alle Läufe auf einen Blick | Neuen Lauf eintragen | Individuelle Trainingsplanung und -beratung | Laufen

Istanbul-Halbmarathon Ruth Chepngetich erneut mit Weltklassezeit

Mit hochklassigen Siegzeiten der Kenianer Ngeno und Chepngetich etabliert sich der Istanbul-Halbmarathon weiter als eines der Top-Rennen weltweit.

Istanbul-Halbmarathon +
Foto: Colombo / Standard Chartered Dubai Marathon

Ruth Chepngetich siegte mit einer Zeit von 65:30 Minuten.

THEMEN

Halbmarathon

Chepngetich sorgte für die beste Leistung des Tages: Sie verbesserte ihren eigenen, zwei Jahre alten Streckenrekord von 66:19 Minuten auf 65:30. Bei den Männern setzte sich mit Benard Ngeno ein Tempomacher in 59:56 durch.

Nur in der Anfangsphase des Rennens konnte Dorcas Tuitoek (Kenia) mit ihrer Landsfrau noch Schritt halten. Doch bald war Ruth Chepngetich alleine unterwegs. Mit 65:30 Minuten verfehlte sie die Jahresweltbestzeit ihrer Landsfrau Brigid Kosgei um lediglich zwei Sekunden. In der Liste der schnellsten Halbmarathonläuferinnen aller Zeiten schob sich die 24-Jährige auf Rang elf nach vorne. Chepngetich hatte im letzten Jahr bereits den Istanbul-Marathon mit einem famosen Streckenrekord von 2:18:35 Stunden gewonnen. Im Januar wurde sie in Dubai mit sensationellen 2:17:08 dann zur drittschnellsten Marathonläuferin aller Zeiten. Die britische Marathon-Weltrekordlerin Paula Radcliffe (2:15:25 Stunden) traut ihr zu, sogar ihre 16 Jahre alte, globale Bestzeit angreifen zu können.

Hinter Ruth Chepngetich liefen auch die beiden nächstplatzierten Athletinnen Weltklassezeiten: Dorcas Tuitoek wurde in 66:33 Minuten Zweite, Helen Tola (Äthiopien) steigerte sich als Dritte auf 66:45. Die Halbmarathon-Weltmeisterin Netsanet Gudeta (Äthiopien) musste sich mit Rang vier in 68:04 zufrieden geben. Fünfte wurde die Türkin Yasemin Can mit 68:29.

Vergleichsweise nicht ganz so hochkarätig war das Rennen der Männer, das Benard Ngeno in 59:56 knapp vor Abayneh Degu (Äthiopien/59:58) für sich entschied. Rang drei belegte Hillary Kipchumba (Kenia/60:01).
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: race-news-service.com 08.04.2019

Hier finden Sie weitere Informationen zum Istanbul-Halbmarathon 2019.

Lesen Sie auch: RUNNER'S WORLD Podcast - Folge 15
Kostenloser Newsletter
Mehr zu Laufevents
#BODENSEELÄUFT - 5.804 Aktive
Firmenlauf Friedrichshafen 2019

Foto: Norbert Wilhelmi

Strahlende Läufer, bunte T-Shirts, originelle Kostüme und jede Menge Spaß – das war 3. ZF-... ...mehr

Ein Lauffest der Superlative
Die Siegerin beim B2Run München überquert die Startlinie.

Foto: B2Run Stephan Schütze

Seit 2008 ist der B2Run München Jahr für Jahr ausverkauft. 30.000 Teilnehmer konnten sich ... ...mehr

Zwei Medaillen für Alina Reh
Alina Reh ist auch auf der Ehrenrunde nach ihrem 10.000-m-Sieg weit voraus.

Foto: European Athletics via Getty Images

Alina Reh gewann bei den Europameisterschaften der unter 23-Jährigen im schwedischen Gävle... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Ruth Chepngetich erneut mit Weltklassezeit
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft