Top Themen: Laufkalender: Alle Läufe auf einen Blick | Neuen Lauf eintragen | Individuelle Trainingsplanung und -beratung | Laufen

RUNNER'S-WORLD-Camp auf Fuerteventura Saisonauftakt in der Sonne

Vom 17. bis 24. Februar sowie vom 24. Februar bis zum 3. März fand unser RUNNER'S-WORLD-Camp auf Fuerteventura statt. Hier finden Sie die schönsten Fotos der beiden Wochen.

RUNNER’S WORLD-Laufcamp Fuerteventura 2018 +
Foto: Norbert Wilhelmi

Währen in Deutschland der Winter regierte, trainierten die Camp-Teilnehmer im Sonnenschein.

Seit drei Jahren finden unsere RUNNER’S-WORLD-Camps auch auf der Kanareninsel Fuerteventura statt. Einer der Hauptgründe, der für die Kanaren spricht: das tolle Wetter. So konnten sich die 24 beziehungsweise 28 Teilnehmer der beiden Camp-Wochen auch diesmal über viel Sonne und milde Temperaturen meist jenseits der 20-Grad-Marke freuen, während in Nordeuropa der Winter seine Muskeln spielen ließ.

Neben Laufen stand auch Yoga, Schwimmen und Radfahren auf dem Programm

Wie bereits im vergangenen Jahr wurden die Camps von Headcoach Nils Goerke geleitet. Gemeinsam mit den beiden Trainerinnen Annalena Füllbrandt und Franziska Piel sowie RUNNER’S-WORLD-Redakteur Henning Lenertz wurde vor Ort ein abwechslungsreiches Programm aus verschiedenen Laufeinheiten, Yoga- und Mobility-Kursen, Schwimm- und Radtrainings sowie Theorie- und Erlebnisvorträgen geboten. Die vier Trainer sorgten dafür, dass jeder Teilnehmer seinen Fähigkeiten und Wünschen entsprechend trainieren konnte. So gab es bei jedem Lauf verschiedene Distanz- und Tempogruppen, die die abwechslungsreichen Laufstrecken am Meer, in der Lavawüste oder im Gebirge unter die Laufschuhe nahmen. Ein besonders breites Lächeln zeigten unsere Campler in beiden Wochen beim Traillauf mit Blick auf den Atlantik und beim frühmorgendlichen Lauf zum Leuchtturm im Sonnenaufgang. Beim Lauf-ABC, Intervalltraining und Hügelsprints betraten viele Läufer sportliches Neuland und lernten wichtige Trainingsbausteine kennen, um in Zukunft weiter, schneller und gesünder zu laufen.
RUNNER’S WORLD-Laufcamp Fuerteventura 2018 +
Foto: Norbert Wilhelmi

Unter den Camplern herrschte super Stimmung.

Neue Location ließ keine sportlichen Wünsche offen

Neu war in diesem Jahr die Location. Erstmals fand das RUNNER’S WORLD-Camp im Playitas Resort statt. Die Anlage direkt am Meer ist speziell auf die Bedürfnisse und Wünsche von Sportlern ausgerichtet. Viele Profisportler nutzen das Resort im Ort Las Playitas seit Jahren als Trainingsdomizil. Und auch unsere Camp-Teilnehmer waren sehr angetan vom 4-Sterne-Hotel, dem Essen und den Sporteinrichtungen mit 50-Meter-Schwimmbecken, Radverleih, Fitnessstudio, Golfplatz, Tennisplätzen – das Resort lässt wirklich keine sportlichen Wünschen offen. So reisten Teilnehmer und Trainer mit viel Wehmut von der Insel nach Hause – auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Henning Lenertz 04.03.2018
Lesen Sie auch: Titelverteidigung in Rekordzeit
Kostenloser Newsletter
Mehr zu Laufevents
Streckenrekorde für Tsedat und Shone
Guteni Shone Siegerin Sevilla-Marathon 2019

Foto: www.photorun.net

Bei den Marathons in Sevilla und Hongkong fielen am Sonntag, den 17. Februar jeweils beide... ...mehr

Amanal Petros debütiert in 63:30 Minuten
Amanal Petros läuft EM-Norm über 10.000 Meter

Foto: Tomas Ortiz Fernandez

Nur zwei Kenianern musste sich der 23-jährige Amanal Petros bei seinem Halbmarathon-Debüt ... ...mehr

Teilnehmer-Rekord bei Top-Wetter
Lozärner Cross Luzern 2019

Foto: Veranstalter

360 Finisher sorgten bei der vierten Ausgabe des Crosslaufs in Luzern für einen neuen Reko... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Saisonauftakt in der Sonne
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft