Top Themen: Laufkalender: Alle Läufe auf einen Blick | Neuen Lauf eintragen | Individuelle Trainingsplanung und -beratung | Laufen
Alle Themen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Laufwettkampf am 31.12. Silvesterlauf

Silvesterläufe sind Laufwettkämpfe, die typischerweise am Silvester-Tag, also dem 31. Dezember stattfinden.

Der Silvesterlauf (manchmal auch Sylvesterlauf) ist ein Wettkampf, der typischerweise am letzten Tag des Jahres stattfindet. Der Silvestertag hat sich als Wettkampf-Höhepunkt mitten im Winter durchgesetzt.

Aber der Begriff Silvesterlauf wird nicht allzu eng gefasst. Silvesterläufe finden nicht nur am 31.12. statt, sondern sie durchziehen die Zeit von Weihnachten bis zum ersten Wochenende des neuen Jahres.

Silvesterlauf in Sao Paulo machte den Anfang

Begonnen hat die Silvesterlauf-Begeisterung im fernen Brasilien. Schon seit 1925 läuft man in Sao Paulo am letzten Tag des Jahres. Was als kleine nationale Konkurrenz begann, hat sich in den fünfziger Jahren zu einem internationalen Laufereignis der Sonderklasse ausgeweitet. Seitdem liefen hier die ganz Großen des Laufsports: Emil Zatopek, Frank Shorter, Lasse Viren, Bikila Abebe und Rosa Mota. Nicht alle haben sie gewonnen, denn das Rennen durch die riesige südamerikanische Metropole hat seine eigenen Gesetze. In Deutschland wurde der Laufklassiker schon früh bekannt. Denn 1951 schaffte Erich Kruzycki einen Überraschungssieg. Und Christa Vahlensieck demonstrierte 1975 und 76 nachhaltig ihre absolute Weltklasse mit zwei Siegen auf dem Straßenlaufkurs.

Der Silvesterlauf in New York ist einen Besuch wert

Silvesterläufe eignen sich auch besonders gut für einen Kurzurlaub. Ein ganz besonderes Spektakel kann man in New York City erleben. Hier treffen sich im berühmten Central Park über 4.000 Läufer um eine Distanz von vier Meilen, also etwas mehr als sechs Kilometer, zu absolvieren. Gegen 22 Uhr füllt sich der Park mit feierfreudigen Menschen, die zur Musik von DJ´s tanzen. Ebenso steht ein Kostümfest auf dem Programm. Und selbstverständlich gibt es auch ein großartiges Feuerwerk zu bestaunen. Eine Minute vor Mitternacht beginnt dann der Countdown. Genau um null Uhr beginnt dann der Lauf und mit ihm das neue Jahr.

Silvesterlauf zwischen Werl und Soest zieht die Massen in seinen Bann

Der älteste deutsche Silvesterlauf geht in Gummersbach über die Laufbühne. Auch die Silvesterläufe in Gersthofen, Bogen, Ziegenhain, Gera und Krefeld können auf eine lange Tradition verweisen und wurden alle bereits über 35 Mal gestartet.

Größter deutscher Silvesterlauf war über viele Jahre das Rennen zwischen den westfälischen Städten Werl und Soest. 15 km beträgt die Distanz zwischen dem Start in Werl und dem Ziel auf dem Marktplatz der Nachbarstadt Soest. Die Bundesstraße 1, die die beiden Städte verbindet, wird komplett für die Läufer gesperrt. Nicht etwa teuer eingekaufte Asse, sondern Breitensportler stehen im Vordergrund der Veranstaltung. So erfassen die Siegerlisten meist Regionalhelden, keine international schlagkräftigen Läufernamen.

Bietigheimer Silvesterlauf zählt zu den größten in Deutschland

In puncto Finisherzahlen machte der Bietigheimer Silvesterlauf dem Wettkampf zwischen Werl und Soest in den letzten Jahren Konkurrenz. Die Veranstaltung, die in Bietigheim-Bissingen in der Nähe von Stuttgart stattfindet, wurde erstmals 1981 ausgetragen. Der Kurs führt über zwei Runden erst an der Enz, einem Nebenfluss des Neckars, vorbei und verläuft anschließend durch die historische Altstadt Bietigheims. Der Lauf ist circa 11,1 km lang.

Auf Asse und deren Werbewirkung setzt vor allem der Silvesterlauf in Trier. In der Moselstadt sorgen über 10.000 Zuschauer entlang der kurzen Runde für brasilianisches Flair. Eine Topbesetzung bietet den Zuschauern auch allen Grund dazu. Die besten deutschen Langstreckler treffen auf internationale Klasse. Auch die Breitensportler nutzen die Volksfestatmosphäre für das eigene Lauffest.

Silvesterläufe sind ein idealer Start für die neue Saison

Auch wenn die deutschen Silvesterläufe zusammen in etwa eine Teilnehmerdimension erreichen, die einem der großen Herbst-Wochenenden entspricht, ist die Einstellung der Läufer meist eine ganz andere. Beim Silvesterlauf liegt die Betonung vor allem auf dem Spaß am Wettkampf und am Laufen. Eine Hochform Ende Dezember wäre grundfalsch. Die Erfahrung zeigt: Der Gewinner des Silvesterlaufes ist der Verlierer des Sommers.

Zudem können Schnee und Eis können für schwierige Verhältnisse sorgen und alle zuvor genau aufgestellen Zeitpläne über den Haufen werfen. Einige Veranstalter, z.B. die in Berlin und Hamburg, unterstützen eine solche lockere Wettkampfeinstellung, indem sie krumme Strecken anbieten, zum kostümierten Laufen auffordern und die ausgefallensten Kostüme prämieren.
16.01.2012
ARTIKEL ZUM THEMA Silvesterlauf
Silvesterlauf Bremen 2018 921 liefen bei Partystimmung in Bremen

921 Aktive liefen am letzten Tag des Jahres beim 2. Silvesterlauf Bremen. Sebastian Kohlwes siegte über 10 km in 31:49 Minuten. ...mehr

Foto: Veranstalter
Silvesterlauf Bremen 2018
Internationale Silvesterläufe 2018 Schnellste je gestoppte Zeit im 10-km-Straßenlauf

Jacob Kiplimo gewann am Silvesterabend in Madrid das 10-km-Rennen in 26:41 Minuten, der schnellsten je gestoppten Zeit in einem 10-km-Straßenlauf.  ...mehr

Foto: photorun.net
Internationale Silvesterläufe 2018
Silvesterlauf Hannover 2018 Local Heroes dominierten

Beim 22. Silvesterlauf in Hannover waren über 3.000 Aktive am Maschsee unterwegs. Nachdem der Regen rechtzeitig zum Startfeuerwerk aufgehört hatte, gaben an der Spitze die Local Heroes den Takt vor.  ...mehr

Foto: Michael Neugebauer
Silvesterlauf Hannover 2018
Silvesterlauf Bozen 2018 Äthiopische Siege durch Tola und Gudeta in Bozen

Der Äthiopier Tamirat Tola gewann zum zweiten Mal nach 2015 den wohl prestigeträchtigsten europäischen Silvesterlauf. ...mehr

Foto: BOclassic / Daniele Mosna
Silvesterlauf Bozen 2018
Sylvesterlauf Pfalzdorf 2018 2.510 finishten beim Läuferfest am Niederrhein

2.510 Läufer finishten beim Sylvesterlauf in Gocher Ortsteil Pfalzdorf. Den Zehner gewann Christoph Uphues vom TV Wattenscheid 01 in 32:50 mit deutlichem Vorsprung. ...mehr

Foto: Christian Creon
Sylvesterlauf Pfalzdorf 2018
Das Dorf feierte die Läufer Sylvesterlauf Pfalzdorf 2018 – Fotos

Bei guten Wetterbedingungen liefen beim Sylvesterlauf in Pfalzdorf 2.510 Aktive ins Ziel. Wie immer wurden sie kräftig von den Zuschauern angefeuert.  ...mehr

Foto: Christian Creon
Das Dorf feierte die Läufer
Bietigheimer Silvesterlauf 2018 Auch Nieselregen konnte Simon Boch nicht stoppen

Zum vierten Mal in Folge gewann Simon Boch den Silvesterlauf in Bietigheim. Bei Nieselregen feierten ihn die über 15.000 Zuschauer.  ...mehr

Foto: Tomas Ortiz Fernandez
Bietigheimer Silvesterlauf 2018
Tolle Stimmung Bietigheimer Silvesterlauf 2018 - Die Fotos

Trotz leichtem Nieselregen feierten die knapp 3.400 gemeldeten Läufer und die über 15.000 Zuschauer in der Bietigheimer Altstadt den letzten Lauf des Jahres. ...mehr

Foto: Tomas Ortiz Fernandez
Tolle Stimmung
Südländische Atmosphäre Trierer Silvesterlauf 2018 - Die Fotos

Wie in den Vorjahren herrschte in der rheinland-pfälzischen Stadt südländische Atmosphäre aus Sambarhythmen gepaart mit Konfettiregen, Trillerpfeifen und Wunderkerzen. ...mehr

Foto: Christof Czajka
Südländische Atmosphäre
Trierer Silvesterlauf 2018 Elena Burkard triumphiert in Trier

Einen perfekten Jahresabschluss gab es für Elena Burkard in Trier: Sie gewann den Silvesterlauf und rannte damit zum bisher größten Straßenlauf-Sieg ihrer Karriere. Bei den Männern setzte sich Isaac ... ...mehr

Foto: Christof Czajka
Trierer Silvesterlauf 2018
Über die schnurgerade alte B1 Silvesterlauf Werl-Soest 2018 - Die Fotos

Über die schnurgerade alte B1 führt die 15 km lange Punkt-zu-Punkt Strecke beim Silvesterlauf von Werl nach Soest. ...mehr

Foto: Ortwin Roye
Über die schnurgerade alte B1
Silvesterläufe in Peuerbach und Paris Kiplangat und Cherono siegen vor Hendel und Reh

Sebastian Hendel und Martin Grau sowie Alina Reh und Miriam Dattke sorgten für ein sehr starkes deutsches Abschneiden beim Traditionsrennen in Peuerbach. ...mehr

Foto: Eventfoto/Andreas Maringer

1 | 2 | 3 | 4 | 5

weiter
Kostenloser Newsletter
Mehr zu Laufevents
Streckenrekorde für Tsedat und Shone
Guteni Shone Siegerin Sevilla-Marathon 2019

Foto: www.photorun.net

Bei den Marathons in Sevilla und Hongkong fielen am Sonntag, den 17. Februar jeweils beide... ...mehr

Amanal Petros debütiert in 63:30 Minuten
Amanal Petros läuft EM-Norm über 10.000 Meter

Foto: Tomas Ortiz Fernandez

Nur zwei Kenianern musste sich der 23-jährige Amanal Petros bei seinem Halbmarathon-Debüt ... ...mehr

Teilnehmer-Rekord bei Top-Wetter
Lozärner Cross Luzern 2019

Foto: Veranstalter

360 Finisher sorgten bei der vierten Ausgabe des Crosslaufs in Luzern für einen neuen Reko... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft