Top Themen: Laufkalender: Alle Läufe auf einen Blick | Neuen Lauf eintragen | Individuelle Trainingsplanung und -beratung | Laufen

Abendvolkslauf Uelzen 2017 Teilnehmerrekord in Uelzen

Der am Freitag, den 9. Juni zum 32. Mal gestartete Abendvolkslauf im niedersächsischen Uelzen konnte mit 2.781 Teilnehmern einen neuen Rekord feiern.

Abendvolkslauf Uelzen 2017 +
Foto: Abendvolkslauf Uelzen

Ab 16:30 Uhr gingen beim Abendvolkslauf Uelzen 2017 die Kinder auf ihre Strecken.

Beim 32. Abendvolkslauf Uelzen ist am Freitagabend des 9. Juni der bereits im vergangenen Jahr erreichte Teilnehmerrekord noch einmal deutlich übertroffen worden. Insgesamt haben sich 2.781 Teilnehmer über die unterschiedlichen Strecken angemeldet. Selbst das durchwachsene Wetter konnte der guten Stimmung nichts anhaben. Bei den meisten Kinderläufen hat es leider zum Teil stark geregnet. Dennoch war auch den Jüngsten der Spaß am Laufen anzusehen. Besonders die Hauptläufe über fünf und zehn Kilometer zogen viele Teilnehmer an den Start.

Breites Angebot für Nachwuchsläufer

Schon am Nachmittag ab 16:30 Uhr wurden die Jüngsten beim Abendvolkslauf Uelzen 2017 auf die Strecke geschickt. Über vier verschiedene Distanzen von 400 und 800 Metern sowie einem oder zwei Kilometern konnten die Kinder bis 13 Jahre an den Start gehen. Auch die Kinderläufe zeigten die steigende Resonanz, die der niedersächsische Volkslauf hervorruft. Schon hier überstiegen die Teilnehmerzahlen die der Vorjahre deutlich. Dazu trug sicherlich auch die Grundschule aus Veerßen bei. 90 Prozent aller Schüler waren in Uelzen dabei. Damit konnten sie den Schulcup verteidigen. Weitere Auszeichnungen gab es auch für die ältesten Teilnehmer, die größte Familie und die weiteste Anreise.

Knapp 950 Teilnehmer beim Abendvolkslauf Uelzen 2017 über fünf Kilometer

Der um 18:50 Uhr gestartete 5-km-Lauf erfreute sich beim Abendvolkslauf Uelzen 2017 der größten Beliebtheit und konnte fast eine vierstellige Meldezahl verbuchen. Hier siegte Sven Schenk in 15:46 Minuten knapp vor Christoph Meyer, der mit 15:52 Minuten nur wenige Sekunden später ins Ziel lief. Dritter wurde Kersten Jäkel in 16:08 Minuten. Die schnellste Frau lief mit Lisa Feuerherdt schon nach 18:19 Minuten über die Ziellinie. Ihr folgten nach 18:44 Minuten Olga Köppen und noch knapp unter 20 Minuten Martha Studtmann. Sie benötigte als Dritte 19:50 Minuten.
Abendvolkslauf Uelzen 2017 +
Foto: Abendvolkslauf Uelzen

Viele Schulen waren mit zahlreichen jungen Läufern beim Abendvolkslauf Uelzen 2017 vertreten.

Vorjahressieger über zehn Kilometer wieder vorne

Über die zehn Minuten später gestartete und doppelt so lange Distanz konnten die beiden Vorjahressieger ihrer Favoritenrolle gerecht werden. So gewann Markus Lindler nach 33:09 Minuten souverän. Mit etwas Abstand kam dahinter Björn Gasow nach 35:32 Minuten als Zweiter ins Ziel. Platz Drei sicherte sich fast genau eine Minute später Rainer Jahnke nach 36:33 Minuten. Nur kurz nach ihm erreichte auch schon die schnellste Frau das Ziel. Martina Boe-Lange konnte so nach 37:44 Minuten ihren Vorjahressieg ebenso verteidigen wie Markus Lindler. Ebenfalls noch schnell unterwegs war auch Kathrin Bensemann, die mit 38:46 Minuten Zweite wurde. Knapp an der 40-Minuten-Marke vorbeigeschrammt ist Carolin Schmidt. Sie belegte mit 40:15 Minuten den dritten Platz.

Das gesamte Organisationsteam zeigte sich mit der Veranstaltung rundum zufrieden. In der Innenstadt haben viele Zuschauer an der Strecke über fünf und zehn Kilometer die Läufer angefeuert. Im nächsten Jahr folgt dann die 33. Auflage des Abendlaufes in Uelzen. Der Termin steht auch schon fest, es ist wie immer der zweite Freitag im Juni, der 8. Juni 2018. Das Organisationsteam bedankt sich bei allen Helfern und Sponsoren, ohne deren Hilfe und Unterstützung eine Veranstaltung mit mehreren tausend Teilnehmern nicht durchzuführen wäre.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Jörg Deumann / RW 15.06.2017

Hier finden Sie weitere Informationen zum Abendvolkslauf Uelzen 2018.

Lesen Sie auch: Laufen für krebskranke Kinder in Palästina
Kostenloser Newsletter
Mehr zu Laufevents
Streckenrekorde für Tsedat und Shone
Guteni Shone Siegerin Sevilla-Marathon 2019

Foto: www.photorun.net

Bei den Marathons in Sevilla und Hongkong fielen am Sonntag, den 17. Februar jeweils beide... ...mehr

Amanal Petros debütiert in 63:30 Minuten
Amanal Petros läuft EM-Norm über 10.000 Meter

Foto: Tomas Ortiz Fernandez

Nur zwei Kenianern musste sich der 23-jährige Amanal Petros bei seinem Halbmarathon-Debüt ... ...mehr

Teilnehmer-Rekord bei Top-Wetter
Lozärner Cross Luzern 2019

Foto: Veranstalter

360 Finisher sorgten bei der vierten Ausgabe des Crosslaufs in Luzern für einen neuen Reko... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Teilnehmerrekord in Uelzen
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft