Top Themen: Laufkalender: Alle Läufe auf einen Blick | Neuen Lauf eintragen | Individuelle Trainingsplanung und -beratung | Laufen

Wedeler Halbmarathon 2018 Über 500 Läufer liefen in und um Wedel

Nach der Premiere folgte die zweite Auflage des Wedeler Halbmarathons. Über alle Distanzen konnte ein Teilnehmerrekord verbucht werden. 528 Läufer kamen ins Ziel.

Wedeler Halbmarathon 2018 (1) +
Foto: Heiko Dobrick

Bei steigenden Temperaturen gingen die Läufer in Wedel ab 10:00 Uhr auf die Strecke.

Nach der Premiere im vergangenen Jahr ging der Wedeler Halbmarathon mit teilweise optimierter Streckenführung in seine zweite Runde. Bei hochsommerlicher Wärme gingen über alle Distanzen mehr Teilnehmer an den Start als im Vorjahr. Toni Röwer und Greta Brauns gewannen den Halbmarathon. Insgesamt kamen 528 Läufer ins Ziel.

Die schönsten Bilder vom Lauf finden Sie in der Bildergalerie ober- und unterhalb dieses Artikels.

Bei strahlendem Sonnenschein begaben sich die Teilnehmer des 2. Wedeler Halbmarathons um 10:00 Uhr auf die Strecke. Gute 250 Halbmarathonläufer waren gekommen und starteten auf der Bahnhofstraße in Wedel ins Rennen. Zunächst ging es dabei durch das Zentrums Wedels, dann weiter durch die Holmer Sandberge, durch Holm und Richtug Hetlingen. Über den Elb-Deich ging es zurück in die Stadtmitte Wedels. Noch bevor Holm erreicht war, setzte sich Toni Röwer (FHSG Stralsund) von den weiteren Läufern ab. Bis zum etwa fünf Kilometer langen Streckenabschnitt am Elb-Deich baute er seinen Vorsprung von anfangs 15 Sekunden auf über eine Minute aus, was einer Vorentscheidung glich. Am Ende gewann er in 1:22:20 Stunden vor Michel Pierre Krümmelbein aus Hamburg, der nach 1:23:43 Stunden finishte. Halidou Koudougou (Laufraben Lütjenmoor, 1:24:45 Stunden) wurde Dritter. Bei den Damen machte Greta Brauns vom Eimsbüttler TV das Rennen. Sie gewann in 1:30:52 Stunden souverän, indem sie ihre Verfolgerinnen um mehr als acht Minuten distanzierte. Linda Kays (Hamburger Laufladen, 1:39:35 Stunden) und Sarah Kaiser (Adidas Runners Hamburg, 1:39:43 Stunden) lieferten sich ein packendes Duell um Rang zwei, das Kays für sich entscheiden konnte.

Süddeutsche Läufer mischen den 10-Kilometer-Lauf auf

Beim 40 Minuten später gestarteten 10-Kilometer-Lauf, der durch die schöne Elbmarsch un an der Wedeler Au entlangführte, kam David Lorbacher von der LG Telis Finanz Regensburg nach 36:25 Minuten als erster aller 148 Läufer ins Ziel. Mit 51 Sekunden Rückstand folgte Michael Haas (TSV Holm) auf Rang zwei. Dritter wurde Peter Späth aus dem badischen Lahr in 38:27 Minuten. Sechs Minuten nach Späth kam mit Anne Putensen von den Tide Runners Hamburg nach 44:53 Minuten die erste Frau ins Ziel. Nach 45:13 Minuten folgte Martina Weiß (Laufteam HASPA Marathon) auf Rang zwei. Platz drei ging an Maria Sundberg aus Schweden (Hamburger Laufladen, 45:21 Minuten). Das Rennen über die halbe Distanz machten derweil Christoph Saßen (Großes Tichu, 17:57 Minuten) und Micky Wilke aus Wedel (23:22 Minuten). Den zweiten Podestplatz teilten sich Manuel Seyser (Turnerbund Hamburg Eilbeck, 18:36 Minuten) und Antonia Albers (TSV Wedel, 23:35 Minuten), den dritten Sebastian Uridat (LG Eintracht Frankfurt, 18:54 Minuten) und Jennifer Lange (Tide Runners Hamburg, 24:36 Minuten).

Wind auf dem Elb-Deich kühlt die Läufer

Im Anschluss an die Zieleinläufe fand auf dem Rathausplatz die Siegerehrung der Gesamtsieger statt. Die Altersklassensieger konnten sich im Anschluss ihre Urkunde ausdrucken lassen. Während am Elb-Deich ein noch ein kühlender Wind geweht hatte, war es im Stadtzentrum windstill, was besonders bei den Zuschauern gut ankam.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Jonas Müller 06.05.2018

Hier finden Sie weitere Informationen zum Wedeler Halbmarathon 2018.

Lesen Sie auch: Über Nürnberg nach Berlin
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
Über Nürnberg nach Berlin
Gesa Krause Leichtathletik DM 2018 Nürnberg

Foto: Norbert Wilhelmi

Favoriten-Siege von Gesa Krause, Konstanze Klosterhalfen, Christina Hering und Timo Benitz... ...mehr

Gourmetgenuss im verregneten Fürther Stadtwald
Gourmetlauf Fürth 2018 (1)

Foto: Norbert Wilhelmi

Bei Regen gingen 777 Läufer und Walker beim achten Gourmetlauf Fürth an den Start. An acht... ...mehr

Läufer aus 199 Firmen in Friedrichshafen
Firmenlauf Friedrichshafen 2018

Foto: Norbert Wilhelmi

Läufer aus 199 Firmen starteten in Friedrichshafen. Das Veranstaltungsgelände profitiert v... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Über 500 Läufer liefen in und um Wedel
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG