Top Themen: Laufkalender: Alle Läufe auf einen Blick | Neuen Lauf eintragen | Individuelle Trainingsplanung und -beratung | Laufen

Ladies Run Wiesbaden 2014 Über 800 Frauen liefen in der Landeshauptstadt

Insgesamt 853 Läuferinnen nahmen am ersten Ladies Run in der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden teil.

Ladies Run Wiesbaden 2014 +
Foto: Veranstalter

Der Startschuss für den Ladies Run in Wiesbaden ist gefallen.

THEMEN

Frauenlauf

Am Sonntag, 31. August 2014, fiel der Startschuss für den Ladies Run in Wiesbaden. 853 zumeist in Gelb und Schwarz gekleidete Frauen machten sich auf die 5 oder 10 Kilometer lange Strecke. Die Veranstalter bezogen bei der Planung viele Sehenswürdigkeiten Wiesbadens mit ein. So führte die 5 Kilometer lange Runde etwa am Staatstheater, am Casino und am Landtag vorbei.

Ziel des Laufes, bei dem nur Frauen an den Start gehen dürfen, ist es, sich gemeinsam mit einer Freundin oder Kollegin sportlich zu betätigen. Dabei steht es den Damen frei, ob sie mit oder ohne Zeitnahme laufen.

Als Schnellste über die 10 Kilometer erwies sich Sabine Schmitt mit einer Zeit von 39:15 Minuten. Auf den weiteren Plätzen landeten Stefanie Vergin (42:00 min) und Marisa Friedrich (42:35 min). Bei der Kurzstrecke siegte Irene Bell in 20:55 min. Der 2. Platz ging an Sabine Schenkenhofer (21:52 min) vor Bianca Gallian (22:23 min).

Schnelle Zeiten stehen beim Ladies Run nicht im Vordergrund. Vielmehr geht es darum, einen schönen Tag zu verbringen. Und wer das im Starterbeutel enthaltene T-Shirt anhatte, tat nebenbei noch etwas Gutes: Der Veranstalter spendete pro Shirt einen Euro an „Tribute to Bambi“, eine Organisation, die sich für benachteiligte Kinder und Jugendliche einsetzt. Nach den Stationen Nürnberg, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Leipzig und Wiesbaden findet der Ladies Run am 7. September seinen diesjährigen Abschluss in Essen.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

02.09.2014

Hier finden Sie weitere Informationen zum Ladies Run Wiesbaden 2018.

Lesen Sie auch: Tom Gröschel und Fabienne Amrhein Straßenläufer des Jahres
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
Tom Gröschel und Fabienne Amrhein Straßenläufer des Jahres
Fabienne Amrhein

Foto: photorun.net

Die beiden Marathonläufer Tom Gröschel und Fabienne Amrhein werden von den German Road Rac... ...mehr

Das ist unser Fotograf Michael Ripberger
Die schönsten Lauffotos 2018 von Michael Ripberger

Foto: Michael Ripberger

Michael Ripberger versucht in seinen Bildern die Freude beim Laufen einzufangen. ...mehr

Pauer und Ringer das schnellste von 1.598 Paaren
SIE+ER Lauf Wien 2018

Foto: Foto Diener, Österreichischer Frauenlauf GmbH

Nada Ina Pauer und Richard Ringer liefen in Wien so schnell wie kein anderes paar in 35 Ja... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Über 800 Frauen liefen in der Landeshauptstadt
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft