Dolomiten-Marathon Brixen/Veranstalter

Dolomiten-Marathon Brixen

Dolomiten-Marathon Brixen

Der Dolomiten-Marathon in Brixen ist der Berglauf-Klassiker, der den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die einzigartige Möglichkeit bietet vom Ziel auf den tiefer gelegenen Start, dem Brixner Domplatz, zu blicken. 2021 kommt mit dem neuen Dolomiten Run im Villnößtal eine weitere Berglauf-Distanz hinzu.
Der nächste Termin ist uns noch nicht bekannt. (Als Veranstalter können Sie hier den Termin eintragen.)
Veranstaltungsort
IT 39042 Brixen, Piazza Duomo

Ihr Training für einen erfolgreichen Lauf

Zur optimalen Vorbereitung auf Ihren Lauf bieten wir zahlreiche Trainingspläne für unterschiedliche Leistungsziele an:

Laufen mit System Alle RUNNER'S-WORLD-Trainingspläne

Trainingspläne für jedes Ziel: 5km, 10km, Halbmarathon, Marathon.

Unterkünfte in der Nähe von Dolomiten-Marathon Brixen


Überblick

Der Brixen Dolomiten Marathon beschränkt sich längst nicht mehr auf die klassische Distanz von knapp 42,2 Kilometern mit 2450 Höhenmetern. Bei dem renommierten Lauf-Event steht den Athletinnen und Athleten zudem der LadiniaTrail mit einer Länge von 29 Kilometern und 1852 Höhenmetern, sowie der Dolomites Ultra Trail mit 84 Kilometern und 4728 Höhenmetern zur Auswahl. 2021 kommt mit dem Villnöß Dolomiten Run noch eine neue kürzere Distanz von 22,3 Kilometern mit einer Höhendifferenz von rund 400 Metern im Aufstieg und 1000 im Abstieg dazu. Der Dolomiten Run soll eine zusätzliche Läuferschicht ansprechen und mit dem Villnößtal eine weitere Südtiroler Talschaft in das Geschehen einbinden. Das große Brixner Berglauf-Wochenende wird bereits am Freitag eingeläutet, wenn Hunderte Frauen im Stadtzentrum den nicht weniger bekannten Women’s Run bestreiten.

Dolomiten-Marathon Brixen 2016 - die Fotos
Anspruchsvolle Trails kennzeichnen den Dolomiten-Marathon.

Strecke

Der Bergmarathon führt vom Domplatz im Zentrum von Brixen (560 m) auf die Plose, dem Brixner Hausberg auf 2.450 m. Die Strecke führt auf Wald- und Wiesenwegen, abschnittsweise auch auf Asphaltstraßen nach St. Andrä (1.062 m). An der Talstation der Umlaufbahn Plose erfolgt der erste Wechsel (Staffel). Nun geht es weiter auf Wald- und Forstwegen nach Afers (1.504 m) zur zweiten Staffelübergabe. Begleitet von der einzigartigen Kulisse des Peitlerkofels und der Dolomiten im Hintergrund führt die Strecke auf asphaltierten Höfewegen taleinwärts bis hinauf zur Schatzerhütte. Von dort geht es weiter auf Forst- und Wanderwegen zur Skihütte bis nach Kreuztal (2.070 m, 3. Staffelwechsel). Auf dem Wanderweg zur Ochsenalm genießt man einen herrlichen Blick ins Tal, bevor die letzten 3,2 km mit 400 Höhenmeter zu bewältigen sind.

Brixen Dolomiten Marathon/Veranstalter

Der Dolomites Ultra Trail, der 84 Kilometer lang ist, weist 4728 Höhenmeter im Aufstieg vor und kann nur von Zweierteams in Angriff genommen werden. Der neue (und längste) Trail-Lauf im Rahmen des Brixen Dolomiten Marathon startet in Brixen auf 560 Metern Meereshöhe. Die Strecke führt auf Wald-, Wiesen- und Forstwegen über Afers (10 km) zum Russikreuz (20 km). Weiter geht es auf Wanderwegen zur Schlütterhütte (28 km), hochalpinen Steigen zur Puezhütte (39 km) und wiederum auf Wanderwegen hinunter nach Campill (47 km). Hier geht es erneut auf wunderschönen Steigen aufwärts zur Fornella Hütte (57 km), weiter zur Rossalm nach Kreuztal (71 km). Der finale Abstieg führt auf Wanderwegen direkt zum Startpunkt nach Brixen (81 km).

Brixen Dolomiten Marathon
Wunderschöne Bergkulisse beim Brixen Dolomiten Marathon.

Der LadiniaTrail startet in St. Martin in Thurn auf 1.127 m Meereshöhe. Die Strecke des 29-km-Trailaufs führt auf Waldwegen zum Gömmajoch (12 km) und weiter zur Fornellahütte (15,3 km). Von dort geht es weiter über Wanderwege zur Tauberhütte (23,1 km) bis zur Rossalm (26,4 km). Auf einem alpinen Steig führt der Schlussanstieg auf die Plose (29 km).

Der Villnöß Dolomiten Run über 22,3 km startet in St. Magdalena auf 1.248 Metern Meereshöhe. Die Strecke führt auf Wiesenwegen zum St. Magdalena Kirchlein, folgt dem Panoramweg nach Coll, auf Wald und Wiesenwegen zum höchsten Punkt auf 1.404 m Raffreid, weiter zum St. Jakob Kirchlein mit Blick auf die Geislergruppe, nach St. Valentin mit der romanisch-gotischen Kirche, über Miglanz auf einem Forstweg nach Teis mit dem Mineralienmuseum, über Kaserol in die Brixner Fraktion Albeins und dem Eisackdamm zum Ziel am Brixner Domplatz. Die Teilnehmer haben vier Stunden Zeit, um die landschaftlich äußerst attraktive Laufstrecke zu absolvieren.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Landschaftsläufe
Bertlicher Straßenläufe I 2013 – Die Fotos
Laufkalender
Laufkalender
Ultner Höfelauf 2
Laufkalender
Königsschlösser Romantik Marathon Füssen Strecke
Laufkalender
Mehr anzeigen