Rodgau Ultra

Ultramarathon Rodgau

Der Ultramarathon in Rodgau zählt zu den Klassikern der deutschen Ultralaufszene.
Datum
25.01.2020
Anmeldeschluss:
22.01.2020 Nachmeldung möglich
Veranstaltungsort
63150 Rodgau
Veranstalter
www.rlt-rodgau.de
Distanz Startzeit Startgebühr
50 km 10.00 Uhr 27,00 Euro
Zur Anmeldung Die Anmeldung findet beim Veranstalter statt

Überblick

Am 25. Januar 2020 startet der Ultramarathon in Rodgau zum 20. Mal. Der 50-km-Ultramarathon Rodgau ist einer der größten Ultramarathons in Deutschland. Er findet seit 2000 in Rodgau statt und wird vom RLT Rodgau (Rodgau Lauftreff 1983 e.V.) organisiert. Seit seiner Premiere erfreut sich der Rodgauer Ultramarathon einer stetig wachsenden Beliebtheit in der Läufergemeinde. Wurden bei der Erstaustragung gerade einmal 68 Finisher gezählt, kam es 2014 zum Finisher-Rekord von 587 Teilnehmern. Marathon ist ja schon hart, aber in Rodgau geht es noch härter: Beim winterlichen 50-km-Ultramarathon müssen die Läufer den 5-km-Rundkurs zehn Mal laufen und dabei auf tiefgefrorenem Boden dem eiskalten Wind trotzen.

Strecke

Ultramarathon Rodgau 2 2014
Beim Ultramarathon müssen die Läufer den 5-km-Rundkurs zehn Mal laufen.

Der Rodgauer Ultramarathon wird auf einem offiziell nach IAAF-Regeln vermessenen, flachen 5-km-Rundkurs mit Start und Ziel in der Freizeitanlage Gänsbrüh gelaufen. Die Strecke führt durch Park, Wald und Feld. Ca. 2 km sind asphaltiert, der Rest sind gut befestigte Wald- und Feldwege. Zwischen km 2 und 3 liegt eine 250 m lange Wendepunktstrecke. Der Ultramarathon Rodgau ist ein Wertungslauf zum 50-km-DUV-Cup und zur IAU-50K-Trophy.

Ultra Rodgau
Der Ultramarathon in Rodgau zählt zu den Klassikern der deutschen Ultralaufszene.
Zur Startseite
Laufevents Laufkalender Service für Veranstalter Tragen Sie Ihren Lauf hier ein

Veranstalter tragen hier ihr Laufevent kostenlos in den Laufkalender ein.

Mehr zum Thema Landschaftsläufe
Laufkalender
Liberec Nature Run 2018
Laufkalender
Starkenberger Homerun 2020
Laufkalender
Müritz-Lauf Waren
Laufkalender