Top Themen: Laufschuhe | Puls- und GPS-Uhren | Lauf-Kopfhörer | Lauf-Apps | Sport-BHs | Trailschuhe | Laufen
Laufschuh-Datenbank
Alle Trailschuhe
Alle Adidas-Laufschuhe

Damen-LaufschuhAdidas Terrex Agravic Speed

+Foto: Hersteller
110.46 €
(UVP 129.95 €)
Zum AngebotPreis inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.
Sie werden zu einem Partnershop weitergeleitet.
2 1
Modelljahr Frühling/Sommer 2017, Herbst/Winter 2016/2017
Ausführung

Damen-Laufschuh

Kategorie Trailschuh
UVP-Preis 129,95 €
Laufstil
Unterpronation neutral Überpronation
Körpergewicht
leicht mittel schwer
Fußtyp
Hohlfuß Normalfuß Senkfuß
RUNNER'S-WORLD-Testbericht des Adidas Terrex Agravic Speed (07/2017)

Autor: Henning Lenertz
Der Adidas Terrex Agravic Speed ist ein leichter und flexibler Trailschuh (für Wettkämpfe), der auf allen Untergründen im Gelände zurechtkommt. Das liegt sicher auch daran, dass die Stollen der Außensohle, die von Reifenhersteller Continental stammt, nicht zu hoch sind. Gerade mal 5 Millimeter messen sie im äußeren Bereich der Sohle ? im inneren Bereich sind sie sogar noch flacher. Gut gefallen hat den Testern das sehr direkte Laufgefühl. ?Man spürt den Untergrund unter dem Schuh förmlich?, so ein Tester. Das liegt an der ausgewogenen, eher flachen Mittelsohle, die sehr torsionsfreudig ist.

Adidas Adidas Terrex Agravic Speed punktet mit Agilität

Viele Läufer könnten sich für längere Strecken vielleicht etwas mehr Dämpfung und Stabilität wünschen, unsere Tester waren jedoch gerade von der Agilität und Leichtigkeit angetan. Steine und Äste drücken sich nicht durch die Sohle, und so kommt der Adidas Trailschuh auch ohne Steinschutzplatte aus. Die Passform ist aufgrund der sockenähnlichen Konstuktion und des leicht dehnbaren Obermaterials sehr gelungen und für schmale bis normale Füße geeignet. Wer sehr breite Füße hat, wünscht sich eventuell im Zehenbereich etwas mehr Raum. Hier finden Sie den ausführlichen Testbericht inkl. Bildergalerie.

Fazit
Der leichte Adidas Terrex Agravic Speed ist auf Geschwindigkeit ausgelegt: mit engem Sitz, flexibel und torsionsfreudig. Dennoch bietet er genug Schutz gegen spitze Steine.

Zum aktuellen Laufschuh-Test

Hersteller-Daten des Adidas Terrex Agravic Speed
Gewicht 220 g Höhe Vorfuß 13,5 mm
Größe US 6,0 - US 15,0 Höhe Ferse 21 mm
Weitenversionen 1 Sprengung 7,5 mm


Hersteller-Beschreibung des Adidas Terrex Agravic Speed

Den Adidas Terrex Agravic Speed tituliert Adidas als den leichtesten Geländelaufschuh, den Adidas Outdoor je entwickelt hat. Die Außensohle aus Continental-Gummi sorgt für Griffigkeit und dank seiner Materialaussparungen ist der Adidas Terrex Agravic Speed extrem leicht und flexibel. Die sockenähnliche Konstruktion, die "Rocker-Shape" an der Außensohle und weitere technische Details machen den Adidas Terrex Agravic Speed zum geeigneten Schuh für schnelle Geländeläufe und garantieren ein sanftes Abrollen.

Passendes Herren-Modell: Adidas Terrex Agravic Speed


Laufschuhe mit übereinstimmender Laufschuh-Eignung
Artikel zu Adidas Terrex Agravic Speed
TestTrailrunning-Waffe von Adidas

Adidas bezeichnet den brandneuen Terrex Agravic Speed als Trailrunning-Waffe. Ob unser Redakteur auch ohne Waffenschein mit dem Laufschuh fürs Gelände klar kam, verrät er in diesem Testbericht. ...mehr

Foto: Henning Lenertz - 30.01.2017
Weitere Trailschuhe Weitere Adidas-Laufschuhe

26.01.2017
WEITERE GALERIEN ZU Ausrüstung
Aufmacher Laufschuhtest 2018

Der große Laufschuhtest 2018
Foto: Matt Rainey, Kröger und Gross

Dauertest Leesa Matratze Patrick

Leesa Matratze im Detail
Foto: RUNNER'S WORLD

Laufschuh-Datenbank
LAUFSCHUHE NACH KATEGORIE
Neutralschuh Stabilschuh Lightweight-Trainer

Trailschuh Minimalschuh
Kostenloser Newsletter
GEWINNSPIELE
Sie sind hier: >> >> >>
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG