Top Themen: Laufschuhe | Puls- und GPS-Uhren | Lauf-Kopfhörer | Lauf-Apps | Sport-BHs | Trailschuhe | Laufen
Laufschuh-Datenbank
Alle Neutralschuhe
Alle Asics-Laufschuhe

Herren-LaufschuhAsics Gel-Pulse 8

+Foto: Hersteller
99.99€
(UVP 119.95 €)
Zum AngebotPreis inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.
Sie werden zu einem Partnershop weitergeleitet.
2 1
Modelljahr Herbst/Winter 2016/2017, Frühling/Sommer 2017
Ausführung

Herren-Laufschuh

Kategorie Neutralschuh
UVP-Preis 119,95 €
Laufstil
Unterpronation neutral Überpronation
Körpergewicht
leicht mittel schwer
Fußtyp
Hohlfuß Normalfuß Senkfuß

Zum aktuellen Laufschuh-Test

Hersteller-Daten des Asics Gel-Pulse 8
Gewicht 325 g Höhe Vorfuß keine Angabe
Größe US 7,0 - US 15,0 Höhe Ferse keine Angabe
Weitenversionen 1 Sprengung 10 mm


Hersteller-Beschreibung des Asics Gel-Pulse 8

Der Asics Gel-Pulse 8 bietet Tragekomfort dank der federnden Super-SpEVA-Mittelsohle und der sichtbaren Gel-Dämpfung. Flexkerben führen den Fuß flexibel bei jedem Schritt.

Passendes Damen-Modell: Asics Gel-Pulse 8
Vorgänger-Modelle:


In ca. 18 Monaten hat der Schuh nun knapp 500 km gelaufen. Aufgrund der geringeren Dämpfung gegenüber Nimbus habe ich ihn vorwiegend auf den normalen Läufen und im Wettkampf getragen.
Bei den Long Jogs im Bereich von 20 km habe ich nach dem Lauf eine höhere Belastung durchaus gespürt, weswegen ich ihn für die langen dann nicht mehr eingesetzt habe.
Lange Zeit habe ich wegen dem guten Halt auch als Wettkampfschuh für 5 und 10 km Distanzen getragen, ideal fand ich ihn bei gemischten Untergrund z. B. Asphalt und Schotter.

An der Ferse habe ich einen Haglund (einen Knubbel unterhalb der Achillessehne) bei Nimbus 18 mit 800 km sieht von Innen die Fersenkappe wie neu aus. Beim Pulse 8 ist an der Stelle das Futter etwas kaputt und eingedrückt.

Ansonsten konnte ich ihn als Neutralfußläufer, Supinierer mit Hohlfuß gut laufen.

Fazit
4 Sterne weil er seinen Eigenschaften entspricht, aber mehr auch nicht.
1 Stern ziehe ich ab, weil auch bei einem günstigeren Modell der Tragekomfort besser sein könnte und das nach 500 km das Futter an der Innenkante kaputt geht dürfte auch nicht sein.
Weitere Neutralschuhe Weitere Asics-Laufschuhe

23.02.2017
WEITERE GALERIEN ZU Ausrüstung
Salomon Sense Pro Max im Dauertest

Salomon Sense Pro Max im De...
Foto: Henning Lenertz

Inov-8 Terraultra G 260

Terraultra G 260 und Mudcla...
Foto: Henning Lenertz

Laufschuh-Datenbank
LAUFSCHUHE NACH KATEGORIE
Neutralschuh Stabilschuh Lightweight-Trainer

Trailschuh Minimalschuh
Kostenloser Newsletter
Sie sind hier: >> >> >>
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG