Top Themen: Laufschuhe | Puls- und GPS-Uhren | Lauf-Kopfhörer | Lauf-Apps | Sport-BHs | Trailschuhe | Laufen
Laufschuh-Datenbank
Alle Stabilschuhe
Alle New Balance-Laufschuhe

Herren-LaufschuhNew Balance 860 v7

+Foto: Hersteller
2 1
Modelljahr Frühling/Sommer 2017, Herbst/Winter 2017/2018
Ausführung

Herren-Laufschuh

Kategorie Stabilschuh
UVP-Preis 140,00 €
Laufstil
Unterpronation neutral Überpronation
Körpergewicht
leicht mittel schwer
Fußtyp
Hohlfuß Normalfuß Senkfuß
RUNNER'S-WORLD-Testbericht des New Balance 860 v7 (04/2017)

Autor: Urs Weber
Der New Balance 860 v7 ist auf maximale Stabilität ausgelegt, die ein Laufschuh bieten kann. TPU-Besätze im Obermaterial, asymmetrische, stabile Fersenkappe, Mittelfußbrücke und deutlich härterer Kunststoff auf der Innenseite des Schuhs: All das sind Zutaten für mehr Stabilität ? die aber auch ein eher hartes Abrollgefühl beschert. Für Läufer, die ihren Füßen nicht trauen und lieber festere Schuhe tragen.

Fazit
Aufgrund seiner Stabilität bietenden Konstruktion eignet sich der New Balance 860 v7 vor allem für Läufer, die ihren Füßen nicht trauen und lieber festere Schuhe tragen.

Zum aktuellen Laufschuh-Test



Hersteller-Daten des New Balance 860 v7
Gewicht 323 g Höhe Vorfuß 21,0 mm
Größe US 8,0 - US 14,0 Höhe Ferse 31,9 mm
Weitenversionen 3 Sprengung 10,9 mm


Hersteller-Beschreibung des New Balance 860 v7

Der New Balance 860 v7 bietet eine ausgeglichene Zusammensetzung aus Dämpfung und Unterstützung. Um Pronation noch mehr entgegen zu wirken, enthält der New Balance 860 v7 einen doppelten Medial Post, ein unterstützendes Element im Bereich des Mittelfußes. Modernes Mesh sorgt für einen frischen Look und Atmungsaktivität. Die Passform des New Balance 860 v7 lässt im Vorfußbereich gut Platz.

Vorgänger-Modelle:


Weitere Stabilschuhe Weitere New Balance-Laufschuhe

16.02.2017
WEITERE GALERIEN ZU Ausrüstung
Laufschuh-Datenbank
LAUFSCHUHE NACH KATEGORIE
Neutralschuh Stabilschuh Lightweight-Trainer

Trailschuh Minimalschuh
Kostenloser Newsletter
Sie sind hier: >> >> >>
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft