Top Themen: Laufschuhe | Puls- und GPS-Uhren | Lauf-Kopfhörer | Lauf-Apps | Sport-BHs | Trailschuhe | Laufen
Laufschuh-Datenbank
Alle Lightweight-Trainer
Alle Skechers-Laufschuhe

Laufschuh-DatenSkechers GoRun 4

+ Foto: Hersteller
Modelljahr Frühling/Sommer 2015, Frühling/Sommer 2016, Herbst/Winter 2015/2016, Herbst/Winter 2016/2017
Ausführung

Herren-Laufschuh

Kategorie Lightweight-Trainer
UVP-Preis € 110.00
Laufschuh-Eignung
Laufstil
Unterpronation neutral Überpronation
Körpergewicht
leicht mittel schwer
Fußtyp
Hohlfuß Normalfuß Senkfuß
RUNNER'S-WORLD-Laborwerte
Dämpfung Ferse
70
Dämpfung Vorfuß
57
Flexibilität
80


RUNNER'S-WORLD-Testbericht des Skechers GoRun 4 (10/2016)

Autor: Urs Weber
Gute Dämpfung und ein sehr dynamischer Abrollkomfort sorgen beim leichten Skechers GoRun 4 für höchste Bewertungen der Testläufer. Trotz gleicher Modellbezeichnung wurde der Schuh stark überarbeitet: Das Obermaterial ist weicher und flexibler, ein neuer Mittelsohlenschaum bietet noch mehr Rückstellkraft.

Fazit
Der Skechers GoRun 4 ist sehr gut geeignet für leichte bis mittelschwere Läufer.

Zum aktuellen Laufschuh-Test



Weitere Daten des Skechers GoRun 4
Gewicht* 227 g Höhe Vorfuß 20,3 mm
Größe US 6,5 - US 13,5 Höhe Ferse 28,6 mm
Weitenversionen 1 Sprengung 8,3 mm


Passendes Damen-Modell: Skechers GoRun 4
Vorgänger-Modelle: Skechers GoRun 3, Skechers GoRun 2
Nachfolge-Modelle: Skechers GoRun 5
*Sofern möglich, basieren die Gewichtsangaben auf eigenen Messungen von RUNNER’S WORLD. Wir legen dabei die Größen US 11 (Männer) und US 9 (Frauen) zugrunde. Ansonsten verwendete Herstellerangaben beziehen sich in der Regel auf die Größen US 9 (Männer) und US 7 (Frauen).


Weitere Lightweight-Trainer Weitere Skechers-Laufschuhe

10.03.2015
WEITERE GALERIEN ZU Ausrüstung
Adventskalender von RUNNER’S WORLD

Diese Preise erwarten Sie i...
Foto: Syda-Productions / Shutterstock.com

Laufschuh-Datenbank
LAUFSCHUHE NACH KATEGORIE
Neutralschuh Stabilschuh Lightweight-Trainer

Trailschuh Minimalschuh
Kostenloser Newsletter
Sie sind hier: >> >> >>
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG