Tipps für Anfänger und Ambitionierte

Laufen im Herbst

Laufen Sie mit Spaß und Erfolg durch den Herbst. Hier finden Sie die besten Trainingstipps für Einsteiger, ambitionierte Athleten und Profi-Läufer.

Wenn die Laufstrecke zum Farbenrausch wird und trockene Blätter unter den Schuhen rascheln, ist das Laufen besonders idyllisch. Die Sommerhitze ist vorbei, aber bitterkalt ist es noch nicht – auch deshalb ist der Herbst bei vielen Läufern die beliebteste Jahreszeit.

Laufen macht auch bei ungemütlichem Herbstwetter Spaß, wenn Sie richtig ausgerüstet sind. Deshalb finden Sie in unserem Special nicht nur Hinweise zur richtigen Laufbekleidung, sondern auch die aktuellen Laufjacken im Test und Trailschuhe für Läufe auf matschigen Wegen.

Fit, motiviert und gesund bleiben

Für (Wieder-)Einsteiger heißt es: Die Ausdauer und Motivation aus dem Sommer mit in den Herbst nehmen und langfristig ein Läufer bleiben. Dazu gibt es von uns die besten Tipps gegen den Herbstblues und Trainingsvorschläge, wie Sie in Höchstform bleiben. Und hat die Erkältung doch einmal zugeschlagen, finden Sie auch dazu alle Infos hier.

Bestzeit im Herbst erreichen

Für ambitionierte Wettkampfathleten steht im Herbst möglicherweise erst der Saisonhöhepunkt an. Die beste Chance eine neue Bestzeit zu laufen, wenn Sie unsere Trainingspläne und Tapering-Tipps beachten. Und danach? Regeneration für alle. Wir wünschen einen guten Lauf durch den Herbst!

Training Lauftraining Marathon-Training Der lange Lauf – 8 Tipps zur Verbesserung

So bauen Sie Schritt für Schritt Ihre Ausdauer auf.