Top Themen: Laufschuhe | Puls- und GPS-Uhren | Lauf-Kopfhörer | Lauf-Apps | Sport-BHs | Trailschuhe | Laufen
Laufuhren-Datenbank
Alle GPS-Uhren
Alle Pulsuhren
Alle Multisportuhren
Alle Garmin-Laufuhren

Garmin Forerunner 920 XT

+Foto: Hersteller
Kategorie GPS-Uhr, Pulsuhr, Multisportuhr Durchmesser keine Angabe
Erhältlich seit 2014 Gewicht 61 g
UVP-Preis 469,00 € Wasserdichtigkeit Schwimmen möglich
Garmin Forerunner 920 XT - Funktionen allgemein
  • Stoppuhr
  • Trainings- und Erholungsempfehlungen
  • Rundenzeiten/Zwischenzeiten
  • Berechnung individueller Trainingsbereiche
  • Auto-Lap
  • Navigation
  • Programmierung von Intervallen
  • Kompass
  • Herzfrequenz
  • Höhenmesser/Barometer
  • Kalorienverbrauch
  • Schrittzähler
  • GPS
  • Aktivitäts-Tracking
  • Bewegungssensor
  • Schlaf-Tracking
  • Distanz
  • individuell einstellbares Display
  • Geschwindigkeit/Pace
  • zugehörige Smartphone-App
  • verschiedene Sportarten
  • Smart Notifications
  • VO2max/Fitnesszustand
Garmin Forerunner 920 XT - Herfrequenz-Funktionen
  • Herzfrequenzmessung mit Brustgurt
  • Manuell einstellbare Herzfrequenzzonen
  • Herzfrequenzmessung am Handgelenk
  • Automatisch ermittelte Herzfrequenzzonen
  • Durchschnittliche Herzfrequenz
  • HFmax-Test
  • Herzfrequenzzonen-Alarm
  • Messung der Herzfrequenzvariabilität
Weitere Funktionen und Infos
  • Virtual Partner
  • Virtual Racer
  • Training Effect
  • Trainingspläne
  • Alarme (akustisch + Vibration)
  • Multisport-Modus (Triathlon)
  • Trittfrequenz (Rad)
  • Leistungsmessung (Rad)
  • herzfrequenzbasierte Kalorienverbrauchsberechnung
  • Trainingseffekt
  • Schwimmfunktionen
  • Navigationsfunktionen
  • Berechnung der VO2max (getrennt nach Laufen und Radfahren)
  • Höhenbarometer
  • Aktivity Tracker
  • Laufeffizienz
Akkulaufzeit 24 Stunden im GPS-Modus
Trainingsanalyse
  • Uhr
  • Internet-Plattform
  • App
  • Computer
Datenaustausch
  • WLAN
  • USB
  • Bluetooth
  • ANT+
Hersteller-Beschreibung zu Garmin Forerunner 920 XT

Schlanker und leichter als die Vorgänger ist das Design des Garmin Forerunner 920XT, noch umfangreicher sind seine Funktionen. Ebenso wie schon der Garmin Forerunner 910 XT vereint die Triathlon- bzw. Multisportuhr Forerunner 920 XT die Tools einer GPS-Laufuhr, die eines Radcomputers sowie die einer Schwimmuhr und verfügt zusätzlich über einen integrierten Activity Tracker. Dank Bluetooth ermöglicht die Smartwatch zudem das Live-Tracking von Aktivitäten. Mit dem optionalen Brustgurt misst der Forerunner 920 XT die Herzfrequenz und der im Gurt integrierte Beschleunigungssensor ermittelt aufschlussreiche Details zur Laufeffizienz, wie Schrittfrequenz, Vertikalbewegung und Bodenkontaktzeit. Der Forerunner 920 XT gibt die maximale Sauerstoffaufnahmekapazität (VO2max) an und fungiert als Erholungsratgeber. In Kombination mit Garmins Wattmesspedalen Vector und Vector erfahren Radfahrer, mit wie viel Kraft sie treten. Beim Schwimmen misst der Forerunner 920 XT Zeit, Pace sowie geschwommene Bahnen und zeichnet im Freiwasser Distanz und Streckenverlauf auf. Frei programmierbaren Intervalltrainings sind mit dem 920 XT auch im Wasser möglich. Weitere Features sind der Empfang von SMS oder Anrufen sowie die schnelle und bequeme Synchronisierung von Trainingsdaten über WLAN mit Garmin Connect.

Die Uhr ist für Triathleten und andere Sportler ein schönes "Werkzeug". So lassen sich neben Schwimmen, Radfahren und Laufen individuell noch weitere Sportarten einprogrammieren.
Sie besitzt Indoor-Aufzeichnungs-Funktionen, läuft mit HF-Brustgurt sehr zuverlässig und ist relativ einfach bedienbar. Hervorzuheben ist das sehr schnelle Finden des GPS-Signals (
Weitere GPS-Uhren Weitere Pulsuhren Weitere Multisportuhren Weitere Garmin-Laufuhren

19.12.2017
WEITERE GALERIEN ZU Ausrüstung
Laufschuh-Datenbank
LAUFUHREN NACH KATEGORIE
Einfache Laufuhr GPS-Uhr Pulsuhr Smartwatch Activity-Tracker Multisportuhr
Kostenloser Newsletter
Sie sind hier: >> >> >>
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft