Top Themen: Laufschuhe | Puls- und GPS-Uhren | Lauf-Kopfhörer | Lauf-Apps | Sport-BHs | Trailschuhe | Laufen
Laufuhren-Datenbank
Alle GPS-Uhren
Alle Pulsuhren
Alle Polar-Laufuhren

Polar M430

+Foto: Hersteller
3 2 1
Kategorie GPS-Uhr, Pulsuhr Durchmesser 128X128 mm
Erhältlich seit 2017 Gewicht 51 g
UVP-Preis 229,95 € Wasserdichtigkeit Duschen möglich
RUNNER'S-WORLD-Testbericht zu Polar M430

Autor: Urs Weber
Die Polar M430 ist die Weiterentwicklung der sehr beliebten M400 und hat jetzt sechs Dioden zur Messung der Pulsfrequenz am Handgelenk, was die Messung etwas zuverlässiger macht. Sie ist mit den fünf seitlichen Bedienknöpfen nach Eingewöhnung leicht zu bedienen. Super an der Polar M430: unkompliziert, gut ablesbares Display, Polar-Flow-Anbindung mit guter Auswertung. Minus: keine intuitive Bedienung, kratzempfindliches Gehäuse, schmutzanfällige Ladebuchse.

Fazit
Die GPS- und Pulsuhr Polar M430 bietet alle Funktionen, die ein Läufer braucht; leichte Abstriche erhielt die Uhr im Test bei Design und Display.

Polar M430 - Funktionen allgemein
  • Stoppuhr
  • Trainings- und Erholungsempfehlungen
  • Rundenzeiten/Zwischenzeiten
  • Berechnung individueller Trainingsbereiche
  • Auto-Lap
  • Navigation
  • Programmierung von Intervallen
  • Kompass
  • Herzfrequenz
  • Höhenmesser/Barometer
  • Kalorienverbrauch
  • Schrittzähler
  • GPS
  • Aktivitäts-Tracking
  • Bewegungssensor
  • Schlaf-Tracking
  • Distanz
  • individuell einstellbares Display
  • Geschwindigkeit/Pace
  • zugehörige Smartphone-App
  • verschiedene Sportarten
  • Smart Notifications
  • VO2max/Fitnesszustand
Polar M430 - Herfrequenz-Funktionen
  • Herzfrequenzmessung mit Brustgurt
  • Manuell einstellbare Herzfrequenzzonen
  • Herzfrequenzmessung am Handgelenk
  • Automatisch ermittelte Herzfrequenzzonen
  • Durchschnittliche Herzfrequenz
  • HFmax-Test
  • Herzfrequenzzonen-Alarm
  • Messung der Herzfrequenzvariabilität
Weitere Funktionen und Infos
  • Schrittfrequenz
  • Geschwindigkeits-/Tempozonen
  • ZoneLock
  • Polar Fitness-Test
  • Back-to-Start-Funktion
  • Zielzeitschätzung
  • Trainingsziele
  • Anzeige persönlicher Bestleistungen
  • Autostart- und Autostop-Funktion
  • Verfolgung des Aktivitätsziels
  • Angabe des ?Activity-Benefit?
  • Inaktivitätsalarm
Trainingsanalyse
  • Uhr
  • Internet-Plattform
  • App
  • Computer
Datenaustausch
  • WLAN
  • USB
  • Bluetooth
  • ANT+
Hersteller-Beschreibung zu Polar M430

Der Polar M430 ist mehr als eine reine Laufuhr, ein Trainingscomputer für Läufer, der die Pulsmessung direkt am Handgelenk vornimmt. Weitere Funktionen der Sportuhr: Integriertes GPS, erweiterte Trainingsfunktionen wie ein persönlicher und adaptiver Trainingsplan, Geschwindigkeits-, Distanz- und Höhenmessung sowie 24/7-Activity-Tracking. So bietet der Nachfolger des Polar M400 nicht nur die Möglichkeit zur Kontrolle und Steuerung des Trainings, sondern auch die Überwachung sämtlicher Alltagsaktivitäten. Motivierend ist die automatische Erkennung von persönlichen Bestmarken und Verbesserungen der Geschwindigkeit oder der Herzfrequenz. Des Weiteren lässt sich mit dem Polar M430 ein Fitnesstest absolvieren. Außerdem gibt er Auskunft über die Trainingsbelastung und den Erholungsstatus. Mit der Back-to-Start-Funktion können immer wieder neue Wege ausprobiert werden und das große hochauflösende Display ist bei jedem Wetter gut ablesbar. Im Alltag zählt der Polar M430 Schritte und Kalorien, macht auf zu lange Bewegungspausen aufmerksam und kann mit Tipps und Informationen zu einem aktiveren Lebensstil beitragen. Über den Polar-Flow-Webservice erhält man unter anderem Grafiken, Feedback über den Trainingsnutzen sowie empfohlene Erholungszeiten.

Weitere GPS-Uhren Weitere Pulsuhren Weitere Polar-Laufuhren

Autor: Urs Weber 19.12.2017
WEITERE GALERIEN ZU Ausrüstung
Laufschuh-Datenbank
LAUFUHREN NACH KATEGORIE
Einfache Laufuhr GPS-Uhr Pulsuhr Smartwatch Activity-Tracker Multisportuhr
Kostenloser Newsletter
Sie sind hier: >> >> >>
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft