Top Themen: Laufschuhe | Puls- und GPS-Uhren | Lauf-Kopfhörer | Lauf-Apps | Sport-BHs | Trailschuhe | Laufen
Laufuhren-Datenbank
Alle GPS-Uhren
Alle Pulsuhren
Alle Multisportuhren
Alle Suunto-Laufuhren

Suunto 9

+Foto: Hersteller
1
Kategorie GPS-Uhr, Pulsuhr, Multisportuhr Durchmesser 50 mm
Erhältlich seit keine Angabe Gewicht 81 g
UVP-Preis 599,00 € Wasserdichtigkeit Schwimmen möglich
RUNNER'S-WORLD-Testbericht zu Suunto 9

Autor: Sarah Gemm
Die T9 ist hoch technisch und mit diversen Funktionen ausgestattet, dadurch aber auch nicht ganz leicht zu bedienen. Die Inbetriebnahme hat eine Weile gedauert, auch nach mehrtägiger Benutzung ist mir der ein oder andere Handgriff noch immer unklar. Am kniffligsten ist die Verbindung zwischen Uhr und iPhone oder Macbook. Die App Suunto Movescount lässt sich nämlich nicht über den App-Store laden, sondern muss über verschiedene Wege installiert werden, die sehr nervenaufreibend sind und viel Zeit in Anspruch nehmen. Das Display der Uhr ist schön groß. Für ein Frauenhandgelenk ist die Uhr dadurch aber zu groß. Ansonsten sieht sie schick aus und sitzt gut am Handgelenk. Leider musste ich nach mehreren Tagen im Einsatz feststellen, dass es besonders nach langen Einheiten und bei Wärme zum Schweißstau unter der Uhr, aber auch unter dem Armband kam. Die Folge war, dass die Haut extrem gereizt war, fast wie eine allergische Reaktion. Bei der Pulsmessung am Handgelenk schienen mir die Pulswerte sehr realistisch, nach mehreren Einheiten jedoch bezweifele ich, dass alle Angaben der Uhr korrekt sind: Nach mehreren Treppenläufen zeigte mir die Uhr an, dass ich in einem völlig normalen 100er-Pulsbereich sei, ich fühlte mich jedoch, als würde ich gleich hyperventilieren. Die Suunto 9 bietet immens viele vorprogrammierte Sportarten. Das ist gut für Multisportler, aber ein wenig zu viel für einen Freizeitläufer, der nur ein- bis zweimal pro Woche laufen geht. Ich finde diese Uhr für all diejenigen gut, die gern und viel draußen sind, die verschiedene Sportarten machen und dadurch auch das große Angebot der vorprogrammierten Sportarten nutzen. Mir gefällt die Kombination aus Radfahren, Laufen, Krafttraining und Schwimmen sehr gut, wie auch die Alltagsfunktion, etwa der Modus, der rund um die Uhr die Herzfrequenz misst und einem zum Beispiel verrät, wie viele Stunden man geschlafen hat. Aber gegen Ende meiner dreimonatigen Testphase stürzte einmal das Betriebssystem ab, was sehr ärgerlich war, denn ich befand mich im Urlaub und hatte natürlich keinen Laptop mit, um es neu starten zu können. Nach all der Kritik finde ich, dass die Uhr viel zu teuer ist. Auch die versprochene Akkulaufzeit kann ich nicht bestätigen: Ich habe die Uhr zum Schluss alle zwei Tage geladen. (Sarah Gemm)

Fazit
Eine Uhr mit vielen vorprogrammierten Sportarten: Die Suunto 9 bringt zahlreiche Funktionen mit, offenbarte aber im Test Schwächen, etwa was die Herzfrequenzmessung angeht.

Suunto 9 - Funktionen allgemein
  • Stoppuhr
  • Trainings- und Erholungsempfehlungen
  • Rundenzeiten/Zwischenzeiten
  • Berechnung individueller Trainingsbereiche
  • Auto-Lap
  • Navigation
  • Programmierung von Intervallen
  • Kompass
  • Herzfrequenz
  • Höhenmesser/Barometer
  • Kalorienverbrauch
  • Schrittzähler
  • GPS
  • Aktivitäts-Tracking
  • Bewegungssensor
  • Schlaf-Tracking
  • Distanz
  • individuell einstellbares Display
  • Geschwindigkeit/Pace
  • zugehörige Smartphone-App
  • verschiedene Sportarten
  • Smart Notifications
  • VO2max/Fitnesszustand
Suunto 9 - Herfrequenz-Funktionen
  • Herzfrequenzmessung mit Brustgurt
  • Manuell einstellbare Herzfrequenzzonen
  • Herzfrequenzmessung am Handgelenk
  • Automatisch ermittelte Herzfrequenzzonen
  • Durchschnittliche Herzfrequenz
  • HFmax-Test
  • Herzfrequenzzonen-Alarm
  • Messung der Herzfrequenzvariabilität
Akkulaufzeit bis zu 120 Stunden
Hersteller-Beschreibung zu Suunto 9

Mit bis zu 120 Stunden ununterbrochener Trainingsaufzeichnung ist die Suunto 9 eine solide Begleitung für viele Läufe. Die Suunto 9 ist außerdem eine Multisport-GPS-Uhr und kommt mit einem intelligenten Batterielaufzeit-Verwaltungssystem mit smarten Erinnerungen. Das sorgt dafür, dass die Uhr so lang funktioniert, wie man es als Benutzer wünscht. Das Außendesign der Suunto 9 ist sehr robust angelegt: für langes, hartes Training, aber auch Rennen und extreme Abenteuer.

Weitere GPS-Uhren Weitere Pulsuhren Weitere Multisportuhren Weitere Suunto-Laufuhren

Autor: Sarah Gemm 03.01.2019
WEITERE GALERIEN ZU Ausrüstung
Laufschuh-Datenbank
LAUFUHREN NACH KATEGORIE
Einfache Laufuhr GPS-Uhr Pulsuhr Smartwatch Activity-Tracker Multisportuhr
Kostenloser Newsletter
Sie sind hier: >> >> >>
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft