Top Themen: Marathon-Trainingspläne | Marathon-Reisen | Marathon-Kalender | Marathon Hamburg | Berlin-Marathon | Laufen

Marathon St. Wendel 2017 Baus und Schu zeitgleich auf Platz zwei

Der Marathon St. Wendel bot 2017 ein buntes Programm an Disziplinen. So war neben der vollen Distanz auch der Halbmarathon beliebt bei den Läufern.

Marathon St. Wendel 2017 +
Foto: Christof Czajka

Der Marathon St. Wendel war 2017 wieder ein spaßiges Laufhighlight im Saarland.

Eine komplett asphaltierte Strecke durch Stadt und Land sowie das tolle Wetter boten den Läufern beim Marathon St. Wendel gute Ausgangsvoraussetzungen. Auch begeisterte Zuschauer am Streckenrand sorgten für heitere Stimmung.

Für RUNNER’S WORLD war Christof Czajka als Fotograf vor Ort beim Marathon St. Wendel am Sonntag, 30. April 2017. Seine Bilder finden Sie in einer Galerie ober- und unterhalb des Artikels.

Die Läufer hatten die Wahl zwischen verschiedenen Distanzen: So konnte nicht nur der volle Marathon gelaufen werden, sondern es standen auch ein Halbmarathon, Team-Marathon sowie ein 10-km-Lauf auf dem Programm. Insgesamt 160 finishten den Marathon, der Halbmarathon war mit 735 Läufern im Ziel die beliebteste Distanz.

In 2:38:17 Stunden zum Sieg beim Marathon St. Wendel 2017

In der Marathon-Wertung konnte sich Andreas Probst den ersten Platz sichern. Er war in 2:38:17 Stunden der Schnellste. Einen dritten Platz gab es bei den Marathon-Herren nicht: Dennis Baus und Sammy Schu liefen genau zeitgleich ins Ziel und belegten in 2:49:12 Stunden gemeinsam den zweiten Rang. Schnellste Frau im Marathon wurde Jessica Kammerer (3:09:33), gefolgt von Sandra Fuchs (3:12:13) und Tanja Hooß (3:14:51).

Den halben Marathon rannte mit 1:17:17 Stunden Alexander Bock am schnellsten. Er konnte sich knapp gegen den Zweitplatzierten Frank Bourgnon durchsetzen, der nach 1:17:32 Stunden die Ziellinie überquerte. Dritter wurde Jonas Janzer (1:18:14). Bei den Damen rannte Marina Wierz am schnellsten (1:26:51) und verwies so Heike Brücker (1:33:46) und Nadine Wenzel (1:36:55) auf die Ränge zwei und drei.

Marathon St. Wendel 2017: Die Ergebnisse in der Übersicht

Marathon Herren
1. Probst, Andreas 2:38:16,5 h
2. Baus, Dennis 2:49:12,2 h
2. Schu, Sammy 2:49:12,2 h

Marathon Damen
1. Kammerer, Jessica 3:09:33,0 h
2. Fuchs, Sandra 3:12:12,8 h
3. Hooß, Tanja 3:14:50,7 h

Halbmarathon Herren
1. Bock, Alexander 1:17:16,8 h
2. Bourgnon, Frank 1:17:32,4 h
3. Janzer, Jonas 1:18:13,8 h

Halbmarathon Damen
1. Wierz, Marina 1:26:51,4 h
2. Brücker, Heike 1:33:45,5 h
3. Wenzel, Nadine 1:36:54,8 h
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Ela Wildner 30.04.2017

Hier finden Sie weitere Informationen zum St. Wendel-Marathon 2018.

Lesen Sie auch: Fragezeichen hinter Anna Hahner und Tokios Weltrekord-Plänen
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Marathon
Fragezeichen hinter Anna Hahner und Tokios Weltrekord-Plänen
Wilson Kipsang ist der Favorit beim Tokio-Marathon.

Foto: photorun.net

Hinter der geplanten Weltrekordjagd von Wilson Kipsang steht ebenso ein Fragezeichen wie h... ...mehr

Über 1.000 Läufer bei Bertlicher Straßenläufen
Bertlicher Straßenläufe Herten 2018 (1)

Foto: Wolfgang Steeg

Gleich acht Distanzen wurden bei den Bertlicher Straßenläufe angeboten. Bei bestem Laufwet... ...mehr

Emotionale Rennen 500 Meter unter der Erde
Merkerser Kristallmarathon Eisenach 2018 (2)

Foto: Norbert Wilhelmi

Auch die zwölfte Auflage des außergewöhnlichen Marathons, der 500 Meter unter der Erde aus... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Baus und Schu zeitgleich auf Platz zwei
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG