Top Themen: Marathon-Trainingspläne | Marathon-Reisen | Marathon-Kalender | Marathon Hamburg | Berlin-Marathon | Laufen

Waldmarathon 2011 Brüder siegten beim Marathon in Bad Arolsen

Die Brüder Leck holten beim Waldmarathon in Arolsen Platz 1 und 2. Zum 30. Jubiläum wurde der Marathon erstmals zu Pfingsten gelaufen.

Waldlauf_Bad_Arolsen_2011 +
Foto: WLZ Gerhard Menkel

Die Brüder Leck waren beim Marathon ganz vorne - rechts Sieger Michael Leck.

Laue Temperaturen sorgten für nahezu optimales Laufwetter am Pfingstwochenende 2011 – beste Bedingungen also für den ersten Waldmarathon im Sommer in Bad Arolsen. Neu ins Programm aufgenommen wurde auf vielfachen Wunsch ein Halbmarathon. Vier Streckenlängen, über fünf und zehn Kilometer, eine Halbmarathondistanz und die Marathonstrecke lockten unterschiedlichste Sportler zur Veranstaltung.

Dabei sah es noch im vergangenen Jahr schlecht aus für den Waldmarathon rund um den Twistesee. Aufgrund mangelnder örtlicher Unterstützung mussten die Veranstalter den Termin im November absagen. Ersatz fanden die begeisterten Läufer aus Nordhessen schnell: Anstatt des Adventlaufs organisierten sie den neuen Termin am Pfingstsamstag. Die Jubiläumsausgabe des Waldlaufs war gerettet. Treue Läufer konnten 2011 die altbekannte Adventslaufstrecke erstmals unter grünen Blättern in Angriff nehmen. Die Entscheidung den Marathon zu verlegen bewährte sich am Lauftag: Sommerliches Wetter, die Strecke mit kühleren Passagen durch den Laubwald und am See entlang ergaben einen tollen Marathon. Dieser war dadurch sehr viel angenehmer zu laufen als beim frostige Wintertermin im November.

Die Brüder Michael und Carsten Leck erkämpften auf der Marathondistanz einen Doppelsieg. Michael siegte in 2:51:58 Stunden vor Carsten (2:56:43). 105 Läufer erreichten das Marathonziel, insgesamt nahmen 428 Läufer an Lauf zu Pfingsten teil.

Die Runden um den Twistesee bewältigten folgende Läufer am schnellsten:

Marathon
Männer:
1. Michael Leck, Laufteam Wolfhagen, 2:51:58
2. Carsten Leck, LG Fuldatal, 2:56:43
3. Florian Huber, TV06 Goßfelden, 2:58:32
Frauen:
Josi Guttenberger, Wellcome Sport-Center, 3:39:14
Andrea Hirsch, LG Emsdetten,3:50:17
Sabine Franz, SUS Olfen, 3:51:52

Halbmarathon
Männer:
1. Tim-Henning Förster, TSV Korbach, 1:21:04
Volker Seipp, LG Eder, 1:24:05
Ralf Paulus, SV Dodenhausen, 1:25:11
Frauen:
Iris Walter, TV 1848 Mesienheim, 1:32:48
Monika Zajonz, TSVE 1890 Bielefeld, 1:46:32
Doris Potthoff, LC Solbad Ravensburg, 1:46:56
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

16.06.2011

Hier finden Sie weitere Informationen zum Waldmarathon Bad Arolsen 2017.

Lesen Sie auch: Begeisterung in Neuss: Hunderte laufen beim Osterlauf
Kostenloser Newsletter
Mehr zu Marathon
Lawrence Cherono gewinnt nach engem Sprint-Finish
Lawrence Cherono gewinnt Boston-Marathon nach Sprint-Finish ganz knapp vor Lelisa Desisa.

Foto: photorun.net

Lawrence Cherono gewinnt den Boston-Marathon nach einem spannenden Sprint-Finish, während ... ...mehr

19.382 Teilnehmer in Oberösterreich
Linz Donau-Marathon 2019

Foto: Linz Marathon / Klaus Mitterhauser

Der Eritreer Merhawi Kesete gewann bei optimalen Bedingungen in 2:09:06 Stunden und stellt... ...mehr

Äthiopischer Doppelsieg
Paris-Marathon 2019 Siegerin Gelete Burka (Ottawa 2018)

Foto: www.photorun.net

Bei kalten, aber schnellen Bedingungen sicherten sich Abrha Milaw und Gelete Burka die Sie... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Brüder siegten beim Marathon in Bad Arolsen
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft