Top Themen: Marathon-Trainingspläne | Marathon-Reisen | Marathon-Kalender | Marathon Hamburg | Berlin-Marathon | Laufen

Marathon-Bilanz Die Schnellsten der Welt über Marathon

Die Frühjahrsmarathonläufe sind buchstäblich gelaufen, Zeit für eine erste Marathon-Bilanz des Jahres 2009.

160109_Haile_Dubai_Regen_1 +
Foto:

Haile Gebrselassie belegt mit seinem im Regen gelaufenen 2:05:29 Stunden von Dubai Platz sieben in der Weltrangliste 2009.

Natürlich wurde auch im Frühjahr 2009 die internationale Marathonszene bei den Männern von den Topläufern aus Afrika geprägt. Alle 15 Läufer, die 2009 schneller als 2:07 Stunden liefen, kommen vom afrikanischen Kontinent. Sowohl die 2:04:27 Stunden des schnellsten Läufers 2009 Duncan Kibet Kirong als auch vier weitere der 15 Topzeiten wurden in Rotterdam erzielt. Mit sechs Zeiten unter 2:07 Stunden ist der Paris Marathon vertreten, London kommt auf vier Topzeiten.

Die schnellsten Marathonläufer 2009:
2:04:27 Duncan Kibet Kirong, KEN
2:04:27 James Kipsang Kwambai, KEN
2:05:04 Abel Kirui, KEN
2:05:10 Samuel Kamau Wanjiru, KEN
2:05:20 Tsegay Kebede, ETH
2:05:27 Jaouad Gharib, MAR
2:05:29 Haile Gebrselassie, ETH
2:05:47 Vincent Kipruto, KEN
2:06:14 Patrick Makau Musyoki, KEN
2:06:15 Bazu Worku, ETH
2:06:26 David Kemboi Kiyeng, KEN
2:06:30 Yemane Tsegay, ETH
2:06:48 Rachid Kisri, MAR
2:06:53 David Mandago Kipkorir, KEN
2:06:53 Emmanuel Kipchirchir Mutai, KEN

Irina Mikitenko +
Foto:

Irina Mikitenko lief mit 2:22:11 Stunden die schnellste Marathonzeit des Jahres 2009.

Bei den Frauen haben die Läuferinnen aus Afrika den kompletten Durchmarsch noch nicht geschafft. "Nur" acht der 15 besten Marathonzeiten wurden von Läuferinnen aus Kenia und Äthiopien erzielt. Die Deutsche Irina Mikitenko schaffte als Siegerin des London-Marathons in 2:22:11 Stunden den Sprung ganz nach oben an die Spitze der Weltbestenliste. Damit ist sie die Favoritin für Marathonentscheidung bei den Weltmeisterschaften in Berlin.

Die schnellsten Marathonläuferinnen 2009:
2:22:11 Irina Mikitenko, GER
2:23:12 Mara Yamauchi, GBR
2:23:42 Yoko Shibui, JPN
2:24:02 Bezunesh Bekele, ETH
2:24:18 Teyba Erkesso, ETH
2:24:24 Liliya Shobukhova, RUS
2:24:42 Atsede Baysa, ETH
2:25:02 Aselefech Mergia, ETH
2:25:06 Svetlana Zakharova, RUS
2:25:17 Atsede Habtamu, ETH
2:25:30 Berhane Adere, ETH
2:25:35 Helena Loshanyang Kirop, KEN
2:25:37 Robe Tola, ETH
2:25:38 Mizuho Nasukawa, JPN
2:25:40 Yukiko Akaba, JPN
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Claus Dahms 20.06.2009
Lesen Sie auch: Vorjahressieger Dirksmeier verteidigt Titel
Kostenloser Newsletter
GEWINNSPIELE
Mehr zu Marathon
Rekord bei Teilnehmern und Temperatur
Pau Capell Sieger mozart 100 2019

Foto: Veranstalter

Der Spanier Pau Capell und die US-Amerikanerin Sally McRae siegten bei der achten Auflage ... ...mehr

Hoffmann als Erster auf 2.757 Metern
Stelvio Marathon Stilfserjoch 2019

Foto: Josef Rüter

In seine erst dritte Auflage ging am Samstag, den 15. Juni der Stelvio Marathon Stilfserjo... ...mehr

1.250 Teilnehmer bei 50. Austragung
Ebbser Koasamarsch 2019

Foto: freundderberge

Zum 50. Mal lockte der Ebbser Koasamarsch am 15. Juni 2019 Bergfreunde ins Kaisergebirge. ... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Die Schnellsten der Welt über Marathon
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft