Top Themen: Marathon-Trainingspläne | Marathon-Reisen | Marathon-Kalender | Marathon Hamburg | Berlin-Marathon | Laufen

Mittelrhein-Marathon Koblenz 2014 Jubiläum beim Mittelrhein-Marathon

Zum 10. Mal starteten Läufer beim Mittelrhein-Marathon von Koblenz in das UNESCO Welterbe "Oberes Mittelrheintal"

Mittelrhein-Marathon +
Foto: Tomás Ortiz-Fernandez

Idyllisch ist die Landschaft rund um den Mittelrhein-Marathon.

THEMEN

City-Marathon

Passend zum Jubiläum des Mittelrhein-Marathons, der am Sonntag, den 18. Mai, zum 10. Mal stattfand sorgte die Sonne für perfektes Laufwetter. Knapp 2.600 Teilnehmer erwartete der Veranstalter im Vorfeld. Für die Marathon-Läufer fiel der Startschuss in Koblenz, von wo die Strecke rheinaufwärts durch das „Obere Mittelrheintal“ führte, welches zum UNESCO-Welterbe gehört.

Tomás Ortiz Fernandez war für runnersworld.de beim Mittelrhein-Marathon vor Ort und hat das Rennen fotografisch festgehalten. Eine Auswahl seiner schönsten Bilder finden Sie oberhalb dieses Artikels.

Im Rahmen des Mittelrhein-Marathons, konnten die Teilnehmer zwischen verschiedenen Renn-Distanzen wählen. Neben der klassischen Marathon-Distanz konnten die Läufer auch über die halbe Distanz oder einem 10-Kilometer-Lauf antreten.

Für die Marathon-Läufer fiel der Startschuss um 8.30 Uhr in der Früh. Die Strecke des Mittelrhein-Marathons startet in Koblenz von wo sie immer rheinaufwärts durch das „Obere Mittelrheintal“ führt. In Boppard wurden die Halbmarathon-Marke und gleichzeitig ein Wendepunkt erreicht. Mit den Halbmarathon-Läufern, die von hier in ihr Rennen starteten, liefen die Marathon-Läufer zurück nach Koblenz. Am Deutschen Eck befand sich das gemeinsame Ziel aller Läufe.

Landschaftlich ist der Kurs durch das Mittelrheintal äußerst reizvoll. Zwischen Rhein, meterhohen Weinhängen, Burgen und Schlösser haben die Läufer immer etwas zu sehen.

Ergebnisse des Mittelrhein-Marathon 2014

Tobias Sauter konnte den Mittelrhein-Marathon für sich entscheiden. Nach 2:32:51 Stunden erreichte er das Ziel in Koblenz. Auf den zweiten Platz lief Richard Schumacher, der für die 42,195-Kilometer-Strecke 2:37:12 Minuten benötigte. Dritter wurde Marco Diehl in 2:42:45.

Bei den Frauen war Anne Staeves die Schnellste über die Marathon-Distanz. Nach 3:22:23 Stunden überquerte sie als Erste die Ziellinie. Vier Minuten später erreichte die Zweitplatzierte Barbara Keller das Ziel. Sie benötigte 3:26:21 Stunden. Dritte wurde Tanja Niedick in 3:36:07 Stunden.

Über die halbe Distanz dominierte Christian Schmitz das Rennen. Mit einem Vorsprung von fast neuen Minuten lief er nach 1:09:58 Stunden ins Ziel. Sebastian Leins wurde in 1:18:32 Stunden Zweiter und Jürgen Hof in 1:19:04 Dritter.

Katharina Grohmann konnte den Halbmarathon der Damen gewinnen in 1:25:03 Stunden gewinnen. Auf den zweiten Platz lief Nakamura Natsuko in 1:27:50 Stunden. Dritte wurde Margit Klockner. Sie benötigte eine Zeit von 1:32:41 Stunden.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

18.05.2014

Hier finden Sie weitere Informationen zum Mittelrhein-Marathon Koblenz 2015.

Lesen Sie auch: Schnelle Runden bei perfekten Bedingungen
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Marathon
Ingebrigtsen schreibt Geschichte
Jakob Ingebrigtsen schreibt mit 5.000-m-Sieg Geschichte.

Foto: Berlin 2018 - Getty Images

Der 17-jährige Jakob Ingebrigtsen gewinnt nur einen Tag nach seinem Sieg über 1.500 m auch... ...mehr

Tirunesh Dibaba könnte auf Weltrekordjagd gehen
Tirunesh Dibaba startet beim BMW Berlin-Marathon.

Foto: photorun.net

Tirunesh Dibaba wird am 16. September erstmals beim Berlin-Marathon an den Start gehen. De... ...mehr

Castanyer und Bleasdale feiern T88-Premieren-Sieg

Der K78 wurde beim Swiss Alpine-Marathon Davos 2018 durch das neue Paraderennen T88 ersetz... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Jubiläum beim Mittelrhein-Marathon
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG