Top Themen: Laufschuhe | Laufuhren | Abnehmen | Trainingspläne | Coaching | Lauftrainer-App | Abnehm-App | Laufhelden | A - Z

Neuer 3.000-m-Hallen-Weltrekord in Stuttgart durch Meseret Defar

Die Äthiopierin Meseret Defar hat in Stuttgart einen neuen Hallen-Weltrekord über 3.000 M aufgestellt. Die 23-Jährige lief 8:23,72 Minuten und verbesserte die knapp ein Jahr alte Marke von Liliya Shobukova gleich um gut vier Sekunden. Die Russin war am 17. Februar 2006 in Moskau 8:27,86 Minuten gelaufen. Meseret Defar, die 5.000-m-Olympiasiegerin von Athen 2004, hat damit auch ihre Freiluft-Bestmarke von 8:24,66 Minuten unterboten. Selbst im Freien ist seit viereinhalb Jahren keine Läuferin mehr schneller über 3.000 m gerannt als Meseret Defar jetzt in der Halle in Stuttgart. Die Äthiopierin hält seit dem vergangenen Jahr auch den 5.000-m-Freiluft-Weltrekord mit 14:24,53.

Defar, Meseret_154x154 +
Foto: Claus Dahms

Meseret Defar stellte in Stuttgart mit 8:23,72 Minuten einen neuen Hallen-Weltrekord über 3.000 Meter auf. Das Foto zeigt sie beim internationalen Stadion-Fest (ISTAF) 2006 in Berlin.

Gebtrieben von ihrer überraschend starken Landsfrau Meselech Melkamu lief Defar in Stuttgart zum Weltrekord und rannte dabei die letzten 1.000 m in rund 2:45 Minuten. Im Ziel hatte sie nur einen winzigen Vorsprung von zwei Hundertstelsekunden auf Melkamu. Hinter dem äthiopischen Duo lief Jo Pavey (Großbritannien) mit 8:31,50 Minuten einen Commonwealth-Rekord.

Bereits in Boston hatte Meseret Defar am 27. Januar den 3.000-m-Hallenweltrekord angreifen wollen. Eine Erkältung stoppte sie, und sie siegte dort am Ende ,nur’ mit 8:30,40 Minuten. Im gleichen Meeting hatte ihre Landsfrau Tirunesh Dibaba, mit der sich Defar in der vergangenen Saison etliche packende Zweikämpfe geliefert hatte, einen Weltrekord über 5.000 m aufgestellt (14:27,42). Dibaba hatte ihrerseits am Freitag erfolglos versucht, den 3.000-m-Weltrekord bei den Millrose Games zu brechen. In New York, wo die Rundbahn statt 200 m nur knapp 150 m misst und daher über deutlich engere Kurven verfügt, kam die 21-Jährige nach 8:46,58 ins Ziel.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

06.02.2007
Lesen Sie auch: Gezieltes Hindernislauf-Training
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
NEWS
Gezieltes Hindernislauf-Training
Crosstrails Bochum

Foto: CROSSTRAILS Bochum

Crosstrails Bochum bietet auf einer knackigen Strecke von 800 Metern stolze 34 Hindernisse... ...mehr

Knapp 11.000 Meldungen zur 33. Ausgabe
Philipp Pflieger und Frank Thaleiser, Marathon Hamburg 2018

Foto: Hochzwei

Nachdem die Marathonstaffel und der Halbmarathon schon längst ausgebucht sind, verbucht de... ...mehr

Doppel-Streckenrekord bei 45. Austragung
Honolulu-Marathon 2017

Foto: Tom Pennington/Getty Images

Die beiden Kenianer Lawrence Cherono und Brigid Kosgei bescherten der 45. Auflage des Hono... ...mehr

Sie sind hier: >> >>Neuer 3.000-m-Hallen-Weltrekord in Stuttgart durch Meseret Defar
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG