Das RUNNER’S-WORLD-Team für die adidas Infinite Trails: Jenny, Cora und Julia privat

Unser Team für die adidas Infinite Trails

RUNNER’S-WORLD-Team für die adidas Infinite Trails Diese drei Frauen sind unser Team

Jenny, Cora und Julia sind unser RUNNER’S-WORLD-Team für die adidas Infinite Trails. Wir stellen sie vor.

Jenny, Cora und Julia (im Foto v. li.) sind unser RUNNER’S-WORLD-Team für die adidas Infinite Trails, die einzigartige Trail-Team-Challenge, die vom 9. bis 11. September in Gastein stattfindet.

Knapp 400 Läuferinnen hatten sich um einen Platz im RUNNER’S-WORLD-Team beworben – und es waren so viele darunter, die den Platz verdient hätten. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle Bewerberinnen!

Aber am Schluss mussten wir uns schweren Herzens für drei Läuferinnen entscheiden:

Das RUNNER’S-WORLD-Team für die adidas Infinite Trails

Jenny Romanowski

Jenny, 33, ist Mama von zwei kleinen Kindern, eines davon mit einer pflegeintensiven Schwerbehinderung, außerdem mit Hund und Job. Das Laufen ist für sie der einzige wahre Akku-Auflader. Ihre Trailerfahrung: Von kurzen Trails morgens im Dunkeln vor der Arbeit bis zum 73-km-Ultra war schon alles Mögliche dabei. Nur richtig steiles Gebirge, das fehlt noch in ihrer Sammlung und da ist sie richtig scharf drauf.

Cora Kühn

Cora, 19, liebt Herausforderungen. Sie absolviert gerade einen Bundesfreiwilligendienst in Bad Reichenhall, wohnt also mitten in den Bergen und ist somit auch viel dort unterwegs. Beim Mountainman in Nesselwang hat sie dieses Jahr bei den Frauen die 32-km-Distanz (L-Trail) gewonnen. Das war bisher erst ihre erste Wettkampferfahrung im Traillauf, aber ein super Einstieg und sie hatte richtig viel Spaß dabei.

Julia Hecker

Julia, 27, wohnt in Leipzig, und hat gerade ihr Medizinstudium abgeschlossen. Ihren ersten Trailwettkampf hat sie im September 2021 mitgemacht und fand das Gefühl großartig. Der Lauf fand in Verbier, Schweiz, statt, er ging über 21 km mit 1300 Höhenmetern, und sie wurde dort in 2:35 Stunden überraschend Zweite. Da sie zuletzt ein Jahr in der Schweiz war, konnte sie ein bisschen in den Bergen trainieren, im Alltag läuft sie aber eigentlich eher flach.

Die drei Läuferinnen werden bei den adidas Infinite Trails vom 9. bis 11. September gemeinsam als Teamstaffel antreten und die drei Race-Loops von 21, 35 und 44 Kilometern unter sich aufteilen. Insgesamt 7.600 Höhenmeter muss das Team dabei überwinden. Dafür dürfen Jenny, Cora und Julia sich neben dem Startplatz und der Unterkunft in Gastein sowie ein komplettes Trailrunning-Outfit inklusive des neuen Agravic Flow 2 von adidas TERREX freuen. Außerdem bereitet Lauftrainerin Sonja von Opel vom RUNNER’S WORLD LAUFCOACHING die drei Athletinnen mit einem auf ihre Fähigkeiten zugeschnittenen Trainingsplan professionell auf die Herausforderung durch die atemberaubende Landschaft des Gasteinertals vor. Weitere Laufexpertise für die Vorbereitung steuern die adidas TERREX Athletinnen Anna Hahner, Kim Schreiber und Caja Schöpf bei.

In diesem Special können Sie die Vorbereitung der drei bis zum Rennen und ihre Erfahrungen dort in den kommenden Wochen und Monaten mit verfolgen.

adidas Infinite Trails
adidas TERREX

Weitere Infos zum Rennen: infinite-trails.com

Zur Startseite
Mehr zum Thema adidas Infinite Trails
Anna Hahner
News & Fotos
adidas Terrex Team beim ZUT
News & Fotos
Mehr anzeigen