Bottwartal-Marathon GbR

Je früher, desto besser

Bottwartal-Marathon 2021 Je früher, desto besser

Mitte Oktober wird der Bottwartal-Marathon 2021 stattfinden. Wie viele Teilnehmer starten können ist noch offen.

Auch wenn noch eine ganze Weile nicht klar sein wird mit wie vielen Sportlern der Bottwartal-Marathon 2021 stattfinden werden kann, sind die Vorbereitungen für den beliebten Marathon in Steinheim an der Murr schon in vollem Gange. Seit Anfang April sind Anmeldungen für das Event bereits möglich. Einige Läufer, Walker und Nordic Walker haben sich bereits für das Event, das Mitte Oktober über die Bühne gehen soll, registriert und sich so einen guten Platz für die Vergabe der tatsächlich zur Verfügung stehenden Startplätze gesichert. Welche Startplatzanzahl in diesem Jahr genau angeboten werden kann, steht momentan nämlich noch nicht fest. Aus diesem Grund gilt: wer sich früher anmeldet, hat eine größere Chance auf einen der Startplätze für das seit vielen Jahren beliebte Laufevent. Noch bis zum 30. Juni werden Startplätze zu reduzierten Gebühren angeboten.

Mehrere Optionen zum Start im Team

Angeboten werden auch im Oktober 2021 wieder einige verschiedene Wettbewerbe. Neben der vollen und der halben Marathondistanz zählen auch ein 10-Kilometer-Lauf, ein Dreiviertel-Marathon, ein Staffelmarathon, ein Team-Marathon, ein Schülerlauf, ein Bambini-Lauf, ein Ultramarathon über 54,5 Kilometer sowie ein Zehntelmarathon mit einer Länge von 4,2 Kilometern zum Veranstaltungsprogramm. Darüber hinaus sind Walker und Nordic Walker willkommen, die ebenfalls die klassische 10-Kilometer-Distanz absolvieren können. Abgerundet wird der Bottwartal-Marathon 2021 vom Handicap-Lauf. Der Team-Marathon setzt sich aus drei Distanzen (7, 14 und 21 Kilometer) zusammen. Der letzten Läufer taucht hierbei zusätzlich auch in der Halbmarathon-Wertung auf. Alternativ kann man sich die 42,195 Kilometer auch mit sieben weiteren Läufern aufteilen. Somit absolviert jeder Läufer gut fünf Kilometer.

Fünf Trainingsläufe warten

Um auf den großen Tag richtig vorbereitet zu sein, bietet das Veranstaltungsteam mehrere Trainingsläufe an. Die nächsten beiden Trainingsläufe werden am 27. Juni sowie am 25. Juli stattfinden. Danach sollen weitere am 29. August, am 26. September und am 10. Oktober folgen. Treffpunkt ist in Steinheim am Steppi Parkplatz am Kreisverkehr in der Ortsmitte (Ecke Ludwigsburger/Murrer Straße).

Der Veranstalter weist darauf hin, dass eine Anmeldung für die Vorbereitungsläufe aufgrund der andauernden Pandemie dringend notwendig ist. Dies ist über www.bottwartal-marathon möglich. Hier finden Sie zudem auch weitere Informationen rund um das Event.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite