München-Marathon 2021 Veranstalter

München läuft wieder

München-Marathon 2021 München läuft wieder

Tausende Läufer dürfen sich auf den 10. Oktober freuen. Der München-Marathon wurde genehmigt und wird stattfinden.

Die erneuten Absagen der Marathons in Köln und Frankfurt, aber auch zahlreicher kleinerer Veranstaltungen, haben auch in den vergangenen Monaten zahlreiche bereits registrierte Teilnehmer getroffen. Neben dem Berliner Halbmarathon, der vor rund zwei Wochen für neue Hoffnung auf die zeitnahe Rückkehr weiterer großer Laufveranstaltungen machte, kommen nun auch aus der bayrischen Landeshauptstadt München positive Nachrichten. Der München-Marathon 2021 wurde genehmigt und wird somit wie geplant am 10. Oktober stattfinden.

Noch im August hatte das Veranstaltungsteam um Geduld gebeten, da zu diesem Zeitpunkt zwar Gespräche mit den zuständigen Behörden liefen, ein Ergebnis des Austauschs jedoch noch nicht vorlag. Nun wurde verkündet, dass man grünes Licht für die Durchführung erhalten habe. Voraussetzung hierfür war das umfangreiche Hygienekonzept, das über einen längeren Zeitraum hinweg ausgearbeitet wurde. Aufbauend auf diesem Konzept konnte die Genehmigung des München-Marathons 2021 erzielt werden, worüber sich nicht nur die bereits gemeldeten Sportler freuen dürften.

Bis zu 20 Kilometer durch den Englischen Garten

Im Vergleich zum Veranstaltungskonzept vergangener Jahre erwarten die Teilnehmer und Zuschauer im Oktober 2021 einige Anpassungen. So wird etwa der Marathon nicht aus einer großen Runde besteht. Stattdessen muss zweimal die neue Halbmarathonrunde, die die Läufer zwischen Kilometer sechs und 16 durch den beliebten Englischen Garten führt, absolviert werden. Start und Ziel befinden sich im Olympiastadion. Der 10-Kilometer-Lauf wird hingegen auf der altbekannten Wendepunkt-Strecke stattfinden.

Zu den weiteren Änderungen zählt auch, dass die Marathon-Staffel, der Trachtenlauf sowie der Kinderlauf (mini-marathon) in diesem Jahr nicht Teil des Programms sein werden. Sportler, die bereits für einen dieser Wettbewerbe angemeldet waren, werden zeitnah vom Veranstalter kontaktiert werden.

Nachdem man vor wenigen Wochen noch Bedenken bezüglich der Zuschauer sowie der Abgrenzung zwischen Zuschauer und Passanten hatte, konnte auch hierfür eine Lösung gefunden werden. Folglich sind Zuschauer nun im Olympiastadion sowie in ausgewiesenen Zuschauer-Bereichen erlaubt. Die vorherige Online-Registrierung ist jedoch verpflichtend.

Weitere Informationen zum München-Marathon 2021 finden Sie unter www.generalimuenchenmarathon.de.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite