Nagoya-Marathon 2022 Nagoya Women's Marathon

Ruth Chepngetich triumphiert in Nagoya

Nagoya-Marathon 2022 Ruth Chepngetich triumphiert in Nagoya

Mit einem Streckenrekord und der siebtschnellsten jemals von einer Frau gelaufenen Marathonzeit endete der Nagoya-Marathon 2022.

Ruth Chepngetich hat ein weiteres hochklassigen Marathonrennen mit einer Weltklassezeit gewonnen. Die Kenianerin triumphierte am Sonntag im japanischen Nagoya bei einem reinen Frauenlauf über die 42,195 km in 2:17:18 Stunden. Dies ist die siebtschnellste je gelaufene Zeit. Die 27-jährige Marathon-Weltmeisterin von Doha 2019 verpasste ihre eigene persönliche Bestzeit in Nagoya um lediglich zehn Sekunden. 2019 hatte Ruth Chepngetich den Dubai-Marathon in 2:17:08 gewonnen. Zuvor siegte sie zweimal in Istanbul (2017 und 2018) sowie 2021 auch in Chicago. Bei den Olympischen Spielen in Sapporo gab sie im August das Rennen auf, nachdem sie zuvor ein Verletzungsproblem hatte.

In Nagoya setzte sich Ruth Chepngetich frühzeitig von ihren Konkurrentinnen ab. Bereits an der 10-km-Marke war die Kenianerin alleine an der Spitze. Die erste Hälfte lief sie in 69:03 Minuten und hatte zu diesem Zeitpunkt bereits einen Vorsprung von rund 45 Sekunden. Doch es wurde noch einmal knapper, denn Lonah Salpeter (Israel) forcierte ihr Tempo, löste sich aus der Gruppe der Verfolgerinnen und war am 30-km-Punkt bis auf vier Sekunden an Ruth Chepngetich heran gelaufen. Die Kenianerin war jedoch nicht zu überholen. Sie konnte ihrerseits noch zulegen, lief die zweite Hälfte dann in 68:15 und gewann mit 2:17:18 klar vor Lonah Salpeter, die nach 2:18:45 im Ziel war. Auf den nächsten Plätzen folgten die Japanerinnen Yuka Ando (2:22:22) und Ai Hosoda (2:24:26). „Als Lonah näher kam, konnte ich zulegen, denn ich war gut vorbereitet auf dieses Rennen“, sagte Ruth Chepngetich, die auch einen Streckenrekord aufstellte.

Ruth Chepngetich gewann in Nagoya ein ungewöhnlich hohes Sieg-Preisgeld von 250.000 US-Dollar. Ein so hohes Preisgeld für einen einzelnen Sieg gab es bisher nur in Dubai vor einigen Jahren - dort allerdings waren es sogar Netto-Beträge.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Laufevents News & Fotos Venloop 2022 Großartiges Lauffest in Venlo

Über 10.000 Läufer wurden unter Volksfest-Stimmung über die...