PLAN B Event Company

100-Kilometer-Trailrun für Taktikfüchse

Trailgame Bad Iburg 2021 100-Kilometer-Trailrun für Taktikfüchse

Mit einem spannenden Veranstaltungskonzept kommt das Trailgame Bad Iburg daher, das 2021 erstmals stattfinden wird.

Mit einem Konzept der besonderen Art möchte das Veranstaltungsteam des Trailgame Bad Iburg interessierte Trailrunner an die Startlinie der Trailgame-Premiere, die am 9. Oktober stattfinden wird, bringen. Am Fuße des Teutoburger Waldes wartet eine 12,5-Kilometer-Runde, die es mehrfach zu laufen gilt. Das Spannende hierbei ist, dass nicht die Gesamtzeit zählt, sondern lediglich die Zeit der letzten Runde. Läufer, die sich für die 100-Kilometer-Distanz entscheiden, sollten also sieben Runden lang Kräfte sparen, um dann eine schnelle Schlussrunde folgen lassen zu können. Bei den 50-Kilometer-Läufern werden hingegen nur die ersten drei Runden entspannter gelaufen. Zu entspannt dürfen die Sportler jedoch nicht an die Sache rangehen. Jede Laufrunde muss nach maximal 125 Minuten beendet werden. Pro Kilometer hat man durchschnittlich also maximal zehn Minuten Zeit. Wer dies nicht schafft, scheidet aus. Alle, die es in die finale Runde schaffen, werden in dieser wohl noch einmal ihre letzten Kräfte mobilisieren, um das Ziel der wichtigsten 12,5 Kilometer des Tages so schnell wie möglich zu erreichen.

18 Stunden Laufspaß beim Trailgrame Bad Iburg

Wer am Ende das Rennen für sich entscheiden wird, ist folglich weniger vorhersehbar als bei üblichen Läufen. Schließlich spielt neben der Kondition auch das durchdachte Einteilen der Kraft und ein gewisses taktisches Gespür eine Rolle. Ein Lauf für Taktikfüchse eben!

PLAN B Event Company
Im Oktober 2021 wird die Premiere des Trailgame Bad Iburg stattfinden.

Der erste Startschuss des Tages wird bereits um 5:00 Uhr fallen. Spätestens um 7:05 Uhr müssen alle Teilnehmer, die in der zweiten Runde noch an den Start gehen wollen, das Ziel erreicht haben. Der Startschuss zur zweiten Runde wird dann nach einer zehnminütigen Pause um 7:15 Uhr erfolgen. Die vierte Runde des 100-Kilometer-Rennens bzw. die finale Runde des 50-Kilometer-Laufs wird folglich zwischen 11:45 Uhr und 13:50 Uhr stattfinden. Das große Finale der längsten Distanz des Tages ist hingegen für den Zeitraum zwischen 20:45 Uhr und 22:50 Uhr geplant. Gelaufen wird somit, wenn man die zehnminütigen Pausen vernachlässigt, fast 18 Stunden lang.

100 Kilometer mit 3.600 Höhenmetern

Start und Ziel wird in Bad Iburg sein, wo das schöne Schloss sowie das Kloster Iburg über dem Landesgartenschau-Gelände von 2018 thront. Direkt nebenan befindet sich der Teutoburger Wald. Der 12,5 Kilometer lange Rundkurs hat ungefähr 450 Höhenmeter und führt über Forstwege, auf denen Überholen problemlos möglich ist, sowie über Single-Trails, die höchste Konzentration erfordern. An mehreren Stellen warten schöne Weitblicke auf die Läufer. Die 100-Kilometer-Läufer müssen folglich neben der extrem langen Distanz auch rund 3.600 Höhenmeter bewältigen.

Zu Beginn der Runde ist eine wellige Passage im Kurpark zu absolvieren. Darauf folgt die Überquerung der Hagener Straße, bevor es rein in die grüne Lunge, den Teutoburger Wald, geht. Mit dem Dörenberg, der 331 Meter über dem Meeresspiegel liegt, wartet bald darauf die höchste Erhebung im Mittelteil des Teutoburger Waldes. Zum Abschluss einer jeden Runde wird mit dem 600 Meter langen Baumwipfelpfad, der in 30 Metern Höhe durch die Baumkronen führt, ein absolutes Highlight warten.

Reinschnuppern über ein bis drei Runden möglich

Die Anmeldung für das Trailgame Bad Iburg 2021 ist seit dem 25. Januar möglich. Gewertet werden die Läufer in verschiedenen Altersklassen. Neben der Hauptklasse, der alle Teilnehmer, die 40 Jahre oder jünger sind, angehören, wird die Master-Altersklasse (41 bis 50 Jahre) sowie die Senior-Master-Altersklasse (über 50 Jahre) angeboten. Sollten in einer Altersklasse jedoch weniger als 15 Sportler an den Start gehen, wird diese Altersklasse mit einer anderen Altersklasse gemeinsam gewertet werden.

Wem beide langen Distanzen zu lang sind, kann zum Reinschnuppern auch eine, zwei oder drei Runden laufen. Der Startschuss für das Trailgame über drei Runden wird um 10:00 Uhr fallen. Die 2-Runden-Läufer werden um 15:00 Uhr auf die Strecke geschickt und alle Läufer, die lediglich einmal die 12,5 Kilometer absolvieren wollen, werden um 18:00 Uhr den Abschluss machen. Nach dem eigenen Rennen dürfen sich die Läufer auf das Relaxen auf der grünen Wiese im Kurpark freuen. Weitere Informationen zum Trailgame-Spektakel finden Sie unter www.trailgame.net.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite