VIVAWEST Marathon 2019, 19.05.19 Veranstalter

Im Oktober durch das Ruhrgebiet

VIVAWEST-Marathon 2021 Im Oktober durch das Ruhrgebiet

An einem der letzten beiden Oktober-Wochenenden wird der 9. VIVAWEST-Marathon stattfinden. Der genaue Termin wird im Sommer festgelegt.

Mit dem VIVAWEST-Marathon wurde aufgrund der Unsicherheiten, die die weiterhin anhaltende Corona-Pandemie mit sich bringt, ein weiterer Frühjahrsmarathon in den Herbst verschoben. Der 9. VIVAWEST-Marathon soll statt am 16. Mai nun am 24. Oktober oder am 31. Oktober stattfinden. Auf diese Lösung einigten sich die Veranstalter gemeinsam mit den Städten Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Gladbeck. „Sehr gerne wären wir im Mai mit den Sportlerinnen und Sportlern durchs Ruhrgebiet gelaufen. Aber die aktuelle Situation lässt dies leider nicht zu und um allen Beteiligten Planungssicherheit für die nächsten Wochen zu geben, haben wir uns zu einer Verschiebung entschlossen. Die Gesundheit aller Teilnehmerinnen, Teilnehmer, Helfer und Zuschauer steht immer an erster Stelle. Wir möchten uns in diesem Zusammenhang bei den vier Städten und unseren Partnern für die vertrauens- und verantwortungsvolle Abstimmung bedanken und, dass es gemeinsam gelungen ist, Alternativtermine zu finden“, so Christian Okon, Geschäftsführer der MMP Event GmbH, die den beliebten Marathon veranstaltet.

Terminierung im Sommer

An welchem Oktober-Wochenende das Event genau stattfinden wird, lässt sich nach aktuellem Stand noch nicht sagen. Der Grund hierfür ist, dass der VIVAWEST-Marathon 2021 nicht an einem Tag stattfinden kann, an dem der FC Schalke 04 ein Heimspiel hat. Da die aktuelle Fußball-Bundesliga-Saison jedoch noch bis Mai läuft, wird der Spielplan für die neue Saison erst Ende Juni/Anfang Juli veröffentlicht werden. Erst danach wird das Veranstaltungsteam des VIVAWEST-Marathons den genauen Termin festlegen können. Bis dahin sind nun beide Termine für den städteübergreifenden Marathon durch das Ruhrgebiet, an dem in den letzten Jahren rund 10.000 Sportler teilnahmen, reserviert sein.

VIVAWEST-Marathon 2019
Beim VIVAWEST-Marathon durfen sich die Teilnehmer auf erstklassige Unterstützung entlang der Strecke freuen.

„Wir wissen, dass dieser Weg mit Kompromissen auf allen Seiten verbunden ist und sind gleichzeitig sehr dankbar, dass uns die beteiligten Städte und Behörden diese flexible Lösung ermöglichen. Aktuell sind Aussagen über die Durchführung von Veranstaltungen in den nächsten Monaten mit vielen Unsicherheiten verbunden. Mit der Verschiebung möchten wir aber für alle Läuferinnen und Läufer zumindest die Möglichkeit offenlassen, im Herbst ein Laufsportevent anzubieten. Wir werden daran arbeiten, eine sichere und sportlich attraktive Veranstaltung zu präsentieren und hoffen, dass es eine schöne zusätzliche Motivation ist, weiter zu trainieren und sich fit zu halten“, so Okon weiter.

Revier-Atmosphäre und abwechslungsreiche Strecke locken

Sollte der VIVAWEST-Marathon am 24. Oktober stattfinden, würde das Event am selben Tag wie der ebenfalls vom Frühjahr in den Herbst verschobene Düsseldorf-Marathon stattfinden. Eine Woche später würde hingegen der Frankfurt-Marathon zeitgleich stattfinden. Aufgrund der besonderen Revier-Atmosphäre und dem abwechslungsreichen Mix aus alten Zechen, innovativer Industriekultur, grünen Landstrichen und typischen Ruhrgebiet-Wohnsiedlungen werden sich sicherlich wieder mehrere tausend Läufer für einen Start beim VIVAWEST-Marathon 2021 entscheiden. Weitere Informationen zum Event finden Sie unter www.vivawest-marathon.de.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite